Zac Efron will dem MCU beitreten

Zac Efron will dem MCU beitreten

Ein anderer A-Lister beäugt dieMarvel Cinematic Universe. In einem kürzlichen Interview mit Extra TV sprach Zac Efron über einen möglichen Sprung in das Multiversum, und es stellte sich heraus, dass der Star, wenn er eine Chance hätte, sich gerne der Marvel-Familie anschließen würde, wenn der richtige Charakter käme.

Am bekanntesten für seine Leistung in der Disney-Film High School Musical, Efron war im Laufe der Jahre lange Gegenstand von Fan-Castings für mehrere Marvel-Charaktere. Von Teilen wie der Menschlichen Fackel, wie sie in den Fantastic Four-Comics zu sehen ist, bis hin zum intergalaktischen Polizisten Nova, der eine bekannte Größe in Secret Avengers und Guardians of the Galaxy ist, scheint es, dass alle darauf brennen, den Star in der Superhelden-Franchise zu sehen.



Efron reagierte positiv auf die Frage, ob wir ihn vielleicht in Zukunft unsere Wünsche erfüllen und den Schauspieler als Superhelden sehen könnten. Ich liebe das Marvel-Universum. Ich bin ein Fan von Marvel, seit ich mit dem Laufen angefangen habe, sagte er. Wenn der richtige Charakter auftaucht und sie wollen, dass ich einsteige, würde ich die Gelegenheit nutzen. Ich denke, es würde wirklich Spaß machen.

Efron könnte seinen Wunsch erfüllen, da Marvel dazu neigt, große Namen und Talente für seine Rollen zu suchen. Wir haben gesehen Oskar Isaak , Florence Pugh und Harry Styles gedeihen alle im MCU.

YouTube-Thumbnail

Ebenso hat Feige kein Geheimnis aus seinen Bemühungen gemacht, die Liste der A-Lister-Marvel-Alumni zu erweitern. Kürzlich wurde angeblich Keanu Reeves für eine geheime Rolle gecastet. Es liegt also nahe, dass Efron auch für ein zukünftiges Projekt ins Auge gefasst wird.

Während wir abwarten, ob Efron sein großes Marvel-Debüt geben wird, können die Fans ihn als nächstes im sehen Horrorfilm Firestarter, das am 11. Mai in den USA und am 13. Mai in Großbritannien erscheinen soll.

Marvel Cinematic Universe Action & Abenteuer Science-Fiction Superheld Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension