Wir empfehlen: Eine Stadt namens Eureka

Die verrückteste Sendung im Fernsehen?

Der Existentialphilosoph Jean-Paul Sartre hat bekanntlich gesagt, dass die Hölle andere Menschen sind.



Da ich ein ziemlich mürrischer Mensch bin, der am Universum verzweifelt, stimme ich ihm normalerweise zu. Aber wenn die anderen Kinder wären, die Modelle des Sonnensystems bauen können, die echte, funktionierende Mini-Sonnen und echte Mini-Planeten haben, die sich um sie drehen, ein Mechaniker, der mehr Zeit damit verbringt, Raumschiffe zu bauen, als er Autos repariert, eine winzige Frau , grenzwertig psychopathischer stellvertretender Sheriff, der von Waffen besessen ist, und ein sprechendes Haus, das Leute einsperrt, wenn sie nicht will, dass sie gehen, ich bin mir nicht sicher, ob Hölle ganz das richtige Wort ist.

Eine Stadt namens Eureka handelt von einer unglaublichen High-Tech-Stadt in Oregon. Es ist vollständig von Wissenschaftlern bewohnt, vollständig geheim und vollständig brillant. Jeder in der Stadt ist ein Genie – zum Beispiel ist die Reinigungsfrau eine Spitzenwissenschaftlerin, die eine unglaubliche, bahnbrechende Formel entwickelt hat, die zufälligerweise auch Kleidung wirklich sauber macht.

Tatsächlich ist die einzige Person in der Stadt, die kein Genie ist, US-Marschall Jack Carter, der die Stadt zufällig mit seiner rebellischen Teenager-Tochter Zoe findet und Sheriff wird. Der Trick der Show ist, dass Carter zwar nur durchschnittliche Intelligenz hat, aber auf eine Weise unglaublich praktisch ist, wie es die Wissenschaftler nicht sind. Da die Stadt viele komplizierte Experimente durchführt, gehen viele Dinge in vielerlei Hinsicht schief. Jede Folge begleitet Carter bei seinem Versuch, seine Freunde, seine Familie, die Stadt, das Land, die ganze Welt oder Zeit und Raum zu retten.

Klingt kompliziert? Es ist! Und wir sind noch nicht bei den wirklich seltsamen Stellen angelangt. Einige der Charaktere gehen in der Zeit zurück und ändern Dinge … mehrmals. Es gibt also mehrere völlig unterschiedliche Zeitlinien, denen Sie folgen können. Die riesigen Handlungsbögen mit mehreren Serien drehen sich um Dinge wie biologische Wesen, die außerhalb der Gesetze der Physik existieren und es Kindern ermöglichen, unglaubliche Heilkräfte zu besitzen.

Um ehrlich zu sein, ist die ganze Show total verrückt. Jede Episode enthält mehr Wissenschaft als ein ganzes GCSE – aber als jemand, der in seinem naturwissenschaftlichen GCSE nicht so gut abgeschnitten hat, kann ich Ihnen versichern, dass es nicht etwas ist, das Ihr Gehirn schmerzen lässt. Carter ist kein Wissenschaftler, also muss alles auf sein Niveau heruntergebrochen werden. Und mit seinem Niveau meine ich unser Niveau – das Niveau von jemandem, der sich gerade noch an Wasser erinnert, besteht aus zwei Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom (glaube ich).

Eureka ist kein bahnbrechendes, düsteres Fernsehen. Es ist nicht pädagogisch. Es wird Sie nicht zum Ausrufen bringen. Das ist das Beste, was ich je gesehen habe. Es ist jedoch lustiges und albernes Sci-Fi. Und es ist absolut entzückend, dass es so ist.

Neben jeder gefährlichen Hauptgeschichte gibt es eine lustige Nebenhandlung über die Bürgermeisterwahl der Stadt. Für jedes Dilemma, wie man die in dem zur thermischen Reinigung vorgesehenen Tresorraum eingeschlossenen Menschen retten kann, gibt es eine von ihren Gegnern grün gedrehte Bowlingmannschaft. Die Tatsache, dass Eureka eine von Wissenschaft gefüllte Stadt ist, lässt die Autoren einfach herumspielen und ihre Truppe aus lustigen, skurrilen Charakteren in gefährliche, skurrile Situationen bringen. Es funktioniert wirklich, Ja wirklich Gut.

Falls ihr Eureka noch nie gesehen habt, morgen findet auf Syfy ein Mini-Marathon statt. Es beginnt um 17 Uhr und führt bis zur neuesten Folge, die um 20 Uhr gezeigt wird. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, dass Sie keine Ahnung haben, wer einer der Charaktere ist, was in den vorherigen drei Serien passiert ist oder warum ein Roboter, der wie ein Mann aussieht, ein Haus heiratet. Um ehrlich zu sein, könnte man die ganze Serie von Anfang an sehen und sich so fühlen, aber es spielt wirklich keine Rolle. Einfach zurücklehnen und genießen.

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension