Warner Bros. schränkt seine Casting-Picks für Batgirl ein

Batgirl

Gotham bekommt bald eine brandneue Bürgerwehr, das erstaunliche Batgirl. Aber wer soll hinter der Maske stecken? Nun, laut Der Hollywood-Reporter, Warner Bros. – das Studio hinter dem DCEU-Filme – verengt sich, wer Barbara Gordon in Batgirl spielen soll. Die aktuellen Spitzenreiter sind In the Heights-Star Leslie Grace und Five Feet Apart-Schauspielerin Haley Lu Richardson.

Grace und Richardson sind nicht die einzigen, die sich für die Rolle testen. Es wird angenommen, dass sowohl Isabela Merced von Sicario: Day of the Soldado als auch Zoey Deutch von Zombieland: Double Tap im Rennen sind. Nur die Zeit wird zeigen, wer die Rolle am Ende gewinnen wird, und wir können wahrscheinlich bald mit einer offiziellen Casting-Ankündigung rechnen.



Adil El Arbi und Bilall Fallah, das Regieduo hinter dem Actionfilm Bad Boys for Life sollen den kommenden Batgirl-Film leiten, der von Birds of Prey-Autorin Christina Hodson geschrieben wird. Details zur Handlung werden derzeit so geheim gehalten wie Batmans richtiger Name, aber es wird angenommen, dass der Film Gail Simones bahnbrechenden Lauf zum Batgirl-Comic als Ausgangspunkt nehmen wird.

Batgirl

Ein Batgirl-Film ist schon seit einiger Zeit in der Entwicklung. 2017 wurde bekannt gegeben, dass Joss Whedon einen Film über Barbara für das DCEU schreiben und inszenieren würde. Whedon verließ das Projekt jedoch nur ein Jahr später und erzählte es Vielfalt er hatte keine Geschichte dafür. Der Film rutschte in die Entwicklungshölle, während Warners nach dem Scheitern von Justice League ihr Superhelden-Universum neu kalibrierte. Batgirl wurde jedoch 2021 wieder zum Leben erweckt, als Arbi und Fallah als Regisseure bekannt gegeben wurden.

Batgirl wird für die entwickelt Streaming-Dienst , HBO Max und wird daher keinen Kinostart erhalten. Es ist der zweite DCEU-Film, der im Streaming-Dienst Premiere hat, der erste ist Zack Snyders Justice League. Trotz des Überspringens von Kinos beschrieb die Produzentin des Films, Kristin Burr, Batgirl THR als Teil des DC-Universums, daher wird angenommen, dass es Teil des gemeinsamen DC-Universums ist.

Die bekannteste Inkarnation von Batgirl, Barbra Gordon, wurde 1967 in Detective Comics #359 vorgestellt. Barbara, die Tochter von Commissioner Gordon, wird als kostümierte Verbündete von Batman und Robin vorgestellt, die dem dynamischen Duo hilft, die Kriminellen von Gotham zu bekämpfen. Im Laufe der Jahre hat sie sich zu einer der beliebtesten Figuren von DC entwickelt und ihre eigene fortlaufende Serie und unzählige Spin-offs bekommen.

Wenn Sie nicht genug DC-Action bekommen können, lesen Sie unseren Leitfaden zum Ansehen der Pfeilverse der Reihe nach .

DC Erweitertes Universum Action & Abenteuer Superheld Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension