WandaVision: 1.09 Das Serienfinale

Also das erste richtige Marvel Cinematic Universe TV-Show geht zu Ende. Es ist zu Recht zu einer der am heißesten diskutierten Serien seit Jahren geworden und hat mit Fernsehtropen gespielt und Erwartungen auf Schritt und Tritt untergraben. Wird das Staffelfinale dem Hype jedoch gerecht? Zum größten Teil ja, es liefert genau das, was Sie von einem hohen Budget erwarten würden Wunder Superhelden-Extravaganz. Andererseits liefert es genau das, was man von einem hohen Budget erwartet Wunder Superhelden-Extravaganz. Nun, obwohl es nicht unbedingt eine schlechte Sache ist, ist die Action spannend und hervorragend inszeniert, denke ich Wunder einen Trick und eine Gelegenheit verpasst haben, etwas ein bisschen anders zu machen. WandaVision verabschiedet sich als wirklich gute Show, als sie die Chance hatte, eine wirklich großartige zu werden.

Das Serienfinale beginnt praktisch an der gleichen Stelle, an der die letzte Folge aufgehört hat, als Wanda und Agatha auf die Straße gehen, um über das Schicksal von Westview zu entscheiden. Was folgt, ist ein ziemlich unkomplizierter Höhepunkt einer Show, die alles andere als das war. Im Wesentlichen bekommen wir einen Wanda / Agatha-Showdown, der zusammen mit Vision läuft, der eins zu eins mit seinem weißen Doppelgänger-Selbst geht. Interessante Fragen werden aufgeworfen, wenn schnell festgestellt wird, dass Agathas Hauptkraft die Fähigkeit ist, die Kraft anderer Hexen zu absorbieren und ihnen zu entziehen. Jedes Mal, wenn Wanda einen Zauberspruch auf Agatha schleudert, macht sie ihre Gegnerin buchstäblich stärker und schwächt sich selbst.



Erschwerend kommt hinzu, dass Agatha und White Vision nicht die einzigen Probleme sind. Regisseur Tyler und sein S.W.O.R.D. Agenten kommen, um es selbst mit Wanda aufzunehmen; Außerdem gibt es die kleine Sache mit dem falschen Pietro, der immer noch Monica Rambeau in der Falle hat. Gerade als die Dinge nicht mehr schlimmer werden können, entzieht Agatha Wandas Kontrolle über ihre Fleischpuppen und die Stadtbewohner von Westview sind wirklich nicht sehr erfreut darüber, Wandas Spielzeug gewesen zu sein.

In diesen Momenten, in denen Situationen vor der Morgendämmerung am dunkelsten sind, gedeihen Superheldengeschichten und Wunder haben sie zu einer Kunst gemacht. Sie müssen Ihre Helden an ihren tiefsten Punkt bringen, damit sie zu ihren größten Höhen aufsteigen können. Zum WandaVision , diese Momente kommen, wenn die guten Leute von Westview Wanda anflehen, sie aus dem Albtraumleben zu befreien, das sie geführt haben. Es zeigt sich, dass sie alle Wandas Alpträume teilen, wenn sie schlafen, und sie wollen nur Erleichterung. In einem besonders dunklen Moment flehen sie sie an, wenn sie sie dann nicht freilässt, kann sie sie bitte einfach töten und damit fertig sein. In der Tat erschreckendes Zeug, besonders wenn Wanda die vermeintliche Heldin der Geschichte ist.

Als Wanda endlich all die Probleme und Leiden sieht, die sie verursacht hat, beschließt sie, den Hex aufzuheben und die Dinge wieder in den Normalzustand zu versetzen. Leider hat dies den gleichen Effekt wie damals, als Vision versuchte, das Hex früher in der Serie zu verlassen. Vision und die Zwillinge sind Teil von Wandas Konstrukt und beginnen sich sofort in einer Art digitaler Version von Thanos‘ Blip zu lösen. Anstelle von Staub gibt es Pixelströme, während Wandas Lieben beginnen, sich zu entmaterialisieren. Als Wanda dies sieht, trifft sie die Entscheidung, das Hex wieder an seinen Platz zu bringen. Agatha bietet ihr dann ein faustisches Schnäppchen an; Geben Sie all ihre Macht auf und sie kann mit ihrer Familie in Westview in einer friedlichen, unbewussten Existenz weiterleben. Das alles sorgt für einige spannende Momente, in denen Sie nicht sicher sind, was Wanda wählen wird.

Einer der interessantesten Aspekte, die sich daraus ergeben WandaVision Finale, ist die Mehrdeutigkeit des Charakters der Scharlachroten Hexe. Obwohl Wanda angeblich eine Heldin ist, ist sie alles andere als schwarz und weiß. Captain America mag ein in die Wolle gefärbter, sauber geschnittener Guter sein, aber die Scharlachrote Hexe ist eine viel kompliziertere Figur. Nachdem sie ihr Schicksal akzeptiert und den Mantel angezogen hat, den sie immer tragen sollte, bleibt Wanda als jemand übrig, der genauso viel Potenzial hat, ein Bösewicht zu werden, wie sie hat, den guten Kampf zu führen. Agatha warnt sie bei mehreren Gelegenheiten, dass sie keine Ahnung hat, was sie entfesselt hat, und versichert ihr einmal, dass ihr prophezeit wird, das Ende der Welt herbeizuführen.

Es ist sehr ähnlich wie in Höllenjunge , wo der Held möglicherweise auch der Zerstörer ist und dem Charakter eine Komplexität verleiht. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich diese Geschichte entwickelt Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns . Es war eine nette Geste zu hören, wie Agatha Wanda sagte, dass sie mit ihren neuen Kräften stärker sei als der Sorcerer Supreme selbst. Wieder Wandas Auftritt in der Doktor Seltsam Fortsetzung könnte jetzt offen dafür sein, dass sie zumindest zu Beginn die Bösewichtin des Stücks ist. Leider müssen wir ein ganzes Jahr warten, um die Antwort zu entdecken.

Es gab eine Änderung des Tempos für den Abschluss des Kampfes zwischen Vision und White Vision. Nach den üblichen CGI-Mätzchen am Himmel über Westview nahmen die Ereignisse einen viel zerebraleren Ton an. Nachdem Vision erkannt hatte, dass sie beide körperlich gleichauf waren, änderte er seinen Takt und befragte White Vision zu seiner Mission. Vision zu zerstören ist seine Antwort, die schnell zu einer Diskussion über das Schiff von Thesus führte, einer philosophischen Debatte, die fragt, ob ein Objekt, bei dem alle seine Bestandteile ersetzt wurden, immer noch das gleiche Objekt ist. Dies ermöglicht es White Vision, seine Missionsziele in Einklang zu bringen und in unbekannte Teile aufzubrechen, um über seine Existenz nachzudenken. In diesem, Wunder hat erfolgreich einen Abschluss vermieden, der nur ein riesiger Schlagabtausch unter Android war, obwohl wir das technisch gesehen auch bekommen haben.

Die größte Enttäuschung habe ich mit Das Serienfinale ist, dass es so unkompliziert war und alle früheren TV-Tricks aufgegeben hat, die wirklich zur Hauptidentität der Show geworden waren. In der vorletzten Folge wurden auch alle Meta-TV-Referenzen fallen gelassen, und ich denke, die Macher der Show haben einen Trick verpasst, indem sie nicht Teil des Abschlusses waren. Sicherlich hätte Wanda bei ihren Bemühungen, gegen Agatha zu kämpfen, irgendeine Art von Illusionen verwenden können, die verschiedene Fernsehgenres zeigten. Es war eine so starke Einbildung, die in den frühen Episoden so gut eingesetzt wurde, dass es nur eine Schande scheint, dass sie sie nicht irgendwie in das Finale hätten integrieren können.

Meine andere kleine Spitzfindigkeit ist, dass die meisten Nebendarsteller zu kurz gekommen sind. Jimmy Woo bleibt den Ereignissen mehr oder weniger als Zuschauer überlassen und Darcy kommt noch schlechter weg. Sie bekommt buchstäblich zwei Sekunden Bildschirmzeit; obwohl sie die Flucht von Regisseur Hayward vereiteln kann. Es erinnerte mich an Argyle, der die Terroristen am Ende stoppte Stirb langsam , nur wenn Argyle seit seiner Eröffnungsszene nicht mehr gesehen oder gehört worden war. Es ist, als hätte sich jemand erst daran erinnert, dass er keinen Vorsatz für Darcy gefilmt hatte, als Kat Dennings aus der Studiotür rannte. Hoffentlich wird sie in Zukunft zurückkehren Wunder Produktion.

Monica Rambeau hat sich etwas besser geschlagen und ist offensichtlich für größere Dinge im MCU bestimmt. Nachdem sie Fake Pietro in einem Zug entkommen ist, der wahrscheinlich Fanboys überall wütend machen wird (es stellte sich heraus, dass es keine Multiversum-Inszenierung war, sondern nur ein ausgeklügelter Boner-Witz), hilft Monica dabei, die Zwillinge vor Regisseur Hayward zu verteidigen, indem sie ihre neu gewonnenen Superkräfte einsetzt. In einer der beiden Abspannszenen sehen wir die Rückkehr der formwandelnden Schädel, der Name von Captain Marvel wird fallen gelassen und Nick Fury lädt ein, sich ihm im Weltraum anzuschließen. Es scheint so Kapitän Marvel 2 ist der wahrscheinlichste Ort, an dem wir Monica wiedersehen werden.

Eines der Hauptthemen der Show war Trauer, hauptsächlich wie Wanda mit dem Tod von Vision umgegangen ist oder nicht, und am Rande mit ihrem Bruder Pietro. Nachdem Wanda erkannt hat, dass es nicht die Lösung ist, eine ganze Stadt zu versklaven, um eine ausgeklügelte Fantasie auszuleben, in der sie glücklich sein kann, scheint Wanda endlich ihren Frieden gefunden zu haben. Du musst es geben Wunder , sie wissen, wie man einem Szenario die Emotionen entlockt, selbst bei all den Superheldenkämpfen. Die Unausweichlichkeit dessen, was mit Wandas Familie passieren wird, wenn sie das Hex hebt und Westview in seinen früheren Zustand zurückversetzt, macht es nicht einfacher zu akzeptieren, und Sie spüren jeden ergreifenden Moment ihres Abschieds von ihren Zwillingen und letztendlich von Vision. Natürlich handelt es sich um Comicfiguren, mit denen wir es zu tun haben, und die abschließende Credit-Szene hinterlässt bei uns den deutlichen Eindruck, dass niemand wirklich für immer wohin gegangen ist Wunder ist involviert. Das Kommende Loki Show ist ein typisches Beispiel.

Vielleicht war es das Schicksal, das dazu führte Der Falke und der Wintersoldat aufgrund der Coronavirus-Pandemie verzögert und WandaVision eintreten, um seinen Platz einzunehmen. Es ist völlig passend, dass eine Show, die so tief in der Geschichte des Fernsehens verwurzelt ist, der erste kleine Bildschirmausflug für sein sollte Wunder . Es war ein großer Erfolg und hat die traditionellen Superhelden-Insignien weitgehend vermieden, insbesondere in den Eröffnungsfolgen, die einige Zuschauer polarisierten. Elizabeth Olsen und Paul Bettany haben sich in ihren Rollen absolut hervorgetan und Darbietungen geliefert, die von umfassender Komödie bis hin zu herzzerreißenden Emotionen reichen.

Bis jetzt haben ihre Charaktere eine etwas geringere Rolle in der gespielt MCU. Aber danach WandaVision , sie haben bewiesen, dass sie genauso im Rampenlicht stehen wie alle anderen. Bei der Vielzahl von Wunder Fernsehsendungen und Filme kommen auf uns zu, wir müssen nicht lange warten, um zu sehen, was als nächstes passiert.

Bitte bleiben Sie dabei.

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension