Unfriended: Dark Web Trailer: Die Horror-Fortsetzung taucht in die gruselige Seite des Internets ein

Es gibt einige Teile des Netzes, die Sie niemals besuchen möchten

Dieses Jahr kommen einige Filme heraus, die ausschließlich auf Computerbildschirmen spielen Unbefreundet: Dark Web ist eine Art Fortsetzung des Horrors von 2014 Unbefreundet die der gleichen Prämisse folgten. Der Blumhouse-Film kam Anfang des Jahres bei SXSW an und erhielt gemischte Kritiken, wobei sich die Geschichte von den übernatürlichen Elementen des Originals entfernte. Schauen Sie sich den Trailer oben an Unbefreundet: Dark Web wenn das nach deiner Art klingt.



Der Film folgt in Echtzeit einem Mittzwanziger, der auf seinem neuen Laptop einen Cache mit versteckten Dateien findet und sicherstellt, dass er und seine Freunde unwissentlich in die Tiefen des dunklen Netzes gestoßen werden. Sie entdecken bald, dass jemand jede ihrer Bewegungen beobachtet hat und unvorstellbare Anstrengungen unternehmen wird, um das dunkle Netz zu schützen.

Stephen Susco ( Der Groll 1 & 2 ) sitzt auf dem Regiestuhl mit der Besetzung mit Rebecca Rittenhouse, Chelsea Alden und Betty Gabriel.

Unbefreundet: Dark Web erscheint am 10. August 2018 auf den britischen Kinoleinwänden.

YouTube-Thumbnail
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension