Stargate: Origins – MGM kündigt überraschende Rückkehr ins Stargate-Universum an

Zehn 10-Minuten-Episoden, die später in diesem Jahr digital veröffentlicht werden

MGM haben die überraschende Ankündigung von fallen gelassen Stargate: Ursprünge eine neue digitale Serie, die als Prequel zum Originalfilm fungiert. Die Serie wird die unerzählte Hintergrundgeschichte von Catherine Langford erforschen, die, wie Sie sich vielleicht erinnern, Daniel Jackson mit dem Stargate selbst bekannt gemacht hat.



Es war Langfords Vater, der das Tor in Ägypten entdeckte.

Stargate: Ursprünge wird die Form von zehn 10-Minuten-Episoden annehmen und exklusiv auf ausgestrahlt werden MGM 's neuer Stargate-fokussierter Abonnementdienst, Stargate Command . Es wird von Mercedes Bryce Morgan inszeniert und von Mark Ilvedson und Justin Michael Terry geschrieben.

Die Vorproduktion hat bereits begonnen und die Serie soll gegen Ende des Jahres online gehen.

Schauen Sie sich den Teaser unten an…

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension