Emilia Clarke und Chiwetel Ejiofor von Game of Thrones spielen in einem Science-Fiction-Liebesfilm

Emilia Clarke von Game of Thrones und der Oscar-nominierte Schauspieler Chiwetel Ejiofor werden in The Pod Generation, einem neuen, die Hauptrolle spielen Science-Fiction Liebesfilm Regie führte Sophie Barthes. Die Dreharbeiten beginnen im März 2022 und das Drehbuch wird auf der kommenden veröffentlicht Amerikanischer Filmmarkt . Barthes führte zuvor Regie bei „Madame Bovary“ mit Mia Wasikowska und „Cold Souls“ mit Paul Giamatti.

In einer Handlung, die eine Episode von sein könnte Schwarzer Spiegel , Die Pod-Generation spielt in einer nahen Zukunft, die von innovativen neuen Technologien dominiert wird. Der fragliche „Pod“ ermöglicht eine gleichmäßigere Aufteilung der Schwangerschaft zwischen Paaren, da es sich um eine abnehmbare künstliche Gebärmutter handelt. Dies ist eine Welt, in der KI Teil des Alltags ist und die „natürliche“ Art, Dinge zu tun, zu einer fernen Erinnerung wird. Rachel (Clarke) arbeitet für Pegasus, das Unternehmen, das diese neue Technologie entwickelt, und Aly (Ejiofor) ist eine Botanikerin, die die alten Wege bevorzugt – also geraten sie wegen Alys Zweifeln an der Verwendung gefälschter Körperteile aneinander.



Wie in berichtet Vielfalt , Barthes freut sich darauf, mit ihren beiden Hauptdarstellern zusammenzuarbeiten. Emilias Vielseitigkeit, ihr entwaffnender Sinn für Humor und ihre Fähigkeit, mit komplexen Emotionen umzugehen, passen perfekt zu Chiwetels Charisma und ihrer außergewöhnlichen Leinwandpräsenz.

Fionnuala Jamison, Geschäftsführerin von MK2 Films, ist der Meinung, dass eine Autorin und Regisseurin dem Sci-Fi-Genre etwas Frisches verleihen kann und dass Barthes eine ausgesprochen feminine Wendung bringt … [einer Geschichte] … die sowohl wirklich verfolgt als auch unterhält.

Neben der renommierten Besetzung hat The Pod Generation auch ein talentiertes Team hinter der Kamera zusammengestellt. Gedreht wird es von Andrij Parekh, dem Kameramann hinter HBO Nachfolge und Szenen aus einer Ehe. Das Produktionsdesign stammt von Shane Valentino, zu dessen früheren Arbeiten Nocturnal Animals und gehörenBatman beginnt. Die Partitur stammt von Evgueni und Sacha Galperine, den Komponisten hinter HBOs The Undoing und Scenes From a Marriage.

Dies ist nicht Emilia Clarkes erster Ausflug in die Welt der Rom-Com, mit ihrer Hauptrolle in Me Before You mit Sam Claflin und Last Christmas mit Henry Golding. Chiwetel Ejiofor ist ein mehrfach preisgekrönter Schauspieler, darunter der BAFTA-Preis für 12 Years a Slave, für den er auch für den Oscar nominiert wurde. Er wurde für einen Emmy als Hauptdarsteller in der Miniserie Dancing on the Edge nominiert.

Game of Thrones Fantasie Fernseher
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension