Spider-Man-Schauspieler vom schlechtesten zum besten

Beste Spider-Man-Schauspieler: Andrew Garfield, Tobey Maguire und Tom Holland von No Way Home

Wer sind die bestenSpider ManSchauspieler? Auf dem Papier scheint dies eine relativ einfache Frage zu sein. Schließlich gab es nur drei von ihnen, oder? Nun, wir hatten nur drei Live-Action-Spider-Men auf der großen Leinwand, aber viele Darsteller haben den Wall-Crawler gespielt und sind über New York City geschwungen.

Allein in Spider-Verse erhalten wir acht verschiedene Versionen des Web-Head. Sicher nicht alle nennen sich „Spider-Man“, aber wie wir in diesem schönen gelernt habenTrickfilm, jeder kann die Maske tragen. Und das ist, bevor wir anfangen, all die verschiedenen Versionen von Spidey zu betrachten, die wir in verschiedenen Versionen gesehen habenTV-Serieüber die Jahre.



Als engagierte Fans von allem, was mit Spidey zu tun hat, haben wir hier bei Detectiv Investigatii beschlossen, die besten Spider-Man-Schauspieler durchzugehen und zu bewerten. Von denen, die in Zeichentrickserien debütierten, bis hin zu denMCUDie größten Namen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Favorit es nicht geschafft hat, denn natürlich ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es keine schlechten Spider-Man-Schauspieler gibt, nur schlechte Spider-Man-Filme .

Wer sind die besten Spider-Man-Schauspieler?

  • Oscar Isaac – Miguel O’Hara/Spider-Man 2099
  • Chris Pine – Peter Parker/Spider-Man
  • Kimiko Glenn - Peni Parker / SP // dr
  • John Mulaney - Peter Porker / Spider-Ham
  • Nicolas Cage – Peter Parker / Spider-Man Noir
  • Hailee Steinfeld – Gwen Stacy/Spider-Gwen
  • Christopher Daniel Barnes – Spider-Man
  • Jake Johnson – Peter B. Parker/Spider-Man
  • Josh Keaton – Der spektakuläre Spider-Man
  • Andrew Garfield – Peter Parker/Spider-Man
  • Tobey Maguire – Peter Parker/Spider-Man
  • Tom Holland – Peter Parker/Spider-Man
  • Shameik Moore – Miles Morales/Spider-Man

Beste Spider-Man-Schauspieler: Oscar Isaac – Spider-Man 2099 aus Into the Spider-Verse

Oscar Isaac – Spider-Man 2099

Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet Oscar Isaac ganz unten auf einer Liste von Schauspielern stehen würde, aber sorry, sein Spider-Man 2099 ist einfach nicht mit den anderen Wandkrabblern zu vergleichen.

Mond Ritter? Die besten Oscar Isaac-Filme

Er könnte die Faust von Khonshu im eigentlichen Marvel Cinematic Universe sein, aber wir haben ihn nur in der Spider-Verse-Post-Credit-Szene gesehen, also können wir es nicht rechtfertigen, ihn höher zu stellen. Vielleicht steigt er nach Across the Spider-Verse auf?

Bester Spider-Man-Schauspieler: Chris Pine als Spider-Man aus Into the Spider-Verse

Chris Pine – Spider-Man

Wie Isacc vor ihm bekommt Pine nicht sehr viel Bildschirmzeit – obwohl das, was wir sehen, sehr beeindruckend ist – also können wir ihn nicht zu hoch einstufen. Trotzdem gefällt uns das Vertrauen, das Pine Peter Parker entgegengebracht hat, der normalerweise ein wenig neurotisch, gelinde gesagt.

Thwip! Die besten Actionfilme

Wir sollten Pine auch Anerkennung dafür zollen, dass er der einzige Spider-Man war, der die Gnade hatte, auf der Leinwand zu sterben. Maguire flirtete mit der Idee, seine Clogs in No Way Home zu knallen, duckte sich aber vor dem Feigling!

Beste Spider-Man-Schauspieler: Kimiko Glenn - Peni Parker / SP//dr aus Into the Spider-Verse

Kimiko Glenn - Peni Parker / SP // dr

Kimiko Glenn macht einen guten Job als die entzückende Peni Parker / SP//dr, die definitiv eine der seltsameren Spider-Man-Varianten ist, aber sie ist wahrscheinlich die am wenigsten entwickelte der Kern-Spider-People.

kawaii! Die besten Anime-Filme

Die Rolle ihres Charakters in dem Film besteht hauptsächlich darin, „kawaii“ zu sein, was eine Schande ist, weil es bedeutet, dass sie im Grunde nicht so viel zu tun hat, außer, nun, ein Anime-Charakter zu sein. Es scheint eine Verschwendung ihrer Talente zu sein, besonders wenn man sich ihren Lebenslauf als Schauspielerin ansieht. Ich meine, sie war die Stimme von Baby Shark, und jetzt ist sie in deinem Kopf.

Beste Spider-Man-Schauspieler: John Mulaney - Peter Porker/Spider-Ham aus Into the Spider-Verse

John Mulaney - Spinnenschinken

Das wichtigste Comic-Relief von Spider-Verse, wir lieben Spider-Ham. Dieses schwingende Schwein ist das, was Sie bekommen, wenn Sie Bugs Bunny, eine Packung Schinken und Peter Parker in Seth Brundles Telepods werfen.

Sicher, als Konzept klingt eine Cartoon-Schwein-Version von Spider-Man ziemlich unsinnig, aber Sie lesen einen Artikel über Schauspieler, die verschiedene Versionen von Mann/Frau/Tier spielten, die Spinnenkräfte hatten. Sense hat das Gebäude vor einiger Zeit verlassen!

Looney! Beste Zeichentrickserie

Mulaney macht auch einen wunderbaren Job darin, Peter Porker zum Leben zu erwecken. Wie bereits erwähnt, kanalisiert er größtenteils Mel Blanc und seine verschiedenen Looney Tune-Charaktere, aber seine natürlichen Fähigkeiten als Stand-up und Schauspieler sorgen dafür, dass seine ständigen Witzeleien nie irritierend werden.

Bester Spider-Man-Schauspieler: Nicolas Cage als Spider-Man Noir aus Into the Spider-Verse

Nicolas Cage – Spider-Man Noir

Nic Cage spielt Spider-Man. Müssen wir noch mehr sagen? Oh, wir müssen? Nun, was wäre, wenn wir sagen würden, dass er Spider-Man spielt, während er einen Eindruck von Humphrey Bogart macht? Jetzt sind Sie beeindruckt, richtig.

Ist er schwarz auf weiß? Die besten Detektivfilme

Ganz im Ernst, Cage mag in einigen beschissenen Filmen auftreten, aber Sie beschuldigen ihn nie, es angerufen zu haben. Der ikonische Schauspieler und anthropomorphe Mem bringt in jeder Rolle sein Bestes, einschließlich des ziemlich dünn skizzierten Spider-Man Noir, der im Grunde einen Gag hat ( er ist aus alten Zeiten).

Es ist ein Beweis für Cages Können und Leidenschaft, dass dies nie langweilig wird. Können wir diesen Mann jetzt bitte in die MCU bringen? Vielen Dank.

Beste Spider-Man-Schauspieler: Hailee Steinfeld als Spider-Gwen aus Into the Spider-Verse

Hailee Steinfeld – Spider-Gwen

Seit ihrem Debüt beim Spider-Verse-Comicbuch-Event ist Spider-Gwen ein Fanfavorit, also lastete viel Druck auf Hailee Steinfeld, dies richtig zu machen. Glücklicherweise zieht sie es mit der Anmut durch, die Sie von jemandem erwarten würden, der eine Figur mit Spinnenbeweglichkeit spielt.

Über die Dimensionen: Die besten Science-Fiction-Filme

Ihre Leistung als dimensional ausgerenkter Teenager ist absolut perfekt. Steinfeld macht Gwen warmherzig, freundlich und gelegentlich irritiert. Im Grunde erweckt sie diese buchstäblich zweidimensionale Figur auf eine Weise zum Leben, die selbst die griesgrämigsten Comic-Fans zugeben würde, dass sie gute Arbeit geleistet hat.

Beste Spider-Man-Schauspieler: Christopher Daniel Barnes Spider-Man

Christopher Daniel Barnes – Spider-Man

Christopher Daniel Barnes spielte Peter Parker/Spider-Man in der Zeichentrickserie der 90er Jahre und trug dazu bei, eine neue Generation des Web-Slinger einzuführen. Allein dafür verdient Barnes einen hohen Rang auf dieser Liste, aber wir lieben ihn für mehr als nur Nostalgie.

Nostalgie: Beste Fernsehserie der 90er

Barnes hat der Rolle des Spider-Man einfach eine solche Intensität verliehen und uns eine der ikonischsten Zeilen des Spider-Man-Dialogs aller Zeiten gegeben. Schocker! Ich jage dich bis ans Ende der Welt! Sensationelles Zeug.

Bester Spider-Man-Schauspieler: Jake Johnson als Peter B. Parker aus Into the Spider-Verse

Jake Johnson – Peter B. Parker

Jake Johnsons lockerere Version von Peter Parker ist vielleicht nicht jedermanns Lieblingsinterpretation des Web-Heads, aber nicht jeder schreibt diese Liste, ich bin es, und ich liebe diese Performance. Wie Steinfelds Darstellung von Gwen funktioniert es, weil es so vielschichtig ist. Diese etwas ältere, weltmüde Version von Spider-Man ist mürrisch, faul und ein bisschen wie ein Arschloch für Miles, der nur Hilfe mit seinen Kräften will.

Brillant aber faul: MCU-Filme rangiert

Aber trotz seiner asozialen Eigenschaften hält Johnson ihn sympathisch. Man hat nie das Gefühl, dass seine Version von Spidey seine heroische Schärfe verloren hat. Er ist nur ein bisschen aus der Übung, und tatsächlich hilft Miles ihm, diesen Vertrauensvorschuss zu wagen, um wieder auf das Superhelden-Pferd zu steigen.

Bester Spider-Man-Schauspieler: Josh Keaton

Josh Keaton – Spektakulärer Spider-Man

Josh Keaton lieh Peter Parker und Spider-Man seine Stimme für das kurzlebige, aber exzellente animierte Meisterwerk Spectacular Spider-Man. Keaton gilt weithin als die am besten animierte Adaption der frühen Abenteuer von Spider-Man und brachte eine jugendliche Aufrichtigkeit in seine Version von Peter.

Spektakulär! Beste Dramaserie

Sie wissen, dass ein Synchronsprecher eine Rolle gefunden hat, wenn Sie diese Stimme beim Lesen von Comics hören, und genau das ist mit Keaton passiert. Bringen Sie jetzt Spectacular Disney und Sony zurück ... bitte!

Beste Spider-Man-Schauspieler: Andrew Garfield als Spider-Man/Peter #3 in No Way Home

Andrew Garfield – Peter #3

Wir wissen, dass es umstritten sein wird, Andrew Garfield als letzten Live-Action-Spider-Men zu platzieren, aber holen Sie Ihre Heugabeln noch nicht heraus. wir können es rechtfertigen. Hör zu, wir lieben Garfield und seine Filme. Tick, Tick … Boom!, The Social Network, 99 Homes, sie sind alle brillant, aber seien wir ehrlich, das schlechte Schreiben in den Amazing Spider-Man-Filmen hielt ihn zurück.

Wir sagen nicht, dass seine Leistung schlecht ist – er ist wohl der Beste in Spideys ganzem Witzbold – es erreicht einfach nicht die Höhen, die er erreichen kann. Er ist ein Oscar-nominierter Schauspieler; Er sollte diese Liste dominieren, aber selbst der größte Garfield-Stans würde zugeben, dass es eine Übertreibung ist, ihn den besten Spider-Man-Schauspieler zu nennen.

Ich mache Kunst! Die besten Filme von Andrew Garfield

Es hilft nicht, dass sie aus welchen Gründen auch immer seinen Peter Parker unerklärlicherweise cool gemacht haben. Ich habe keine Minute verstanden, warum jemand diese Version von Peter Parker schikanieren würde. Er sieht aus, als könnte er in Mailand über den Laufsteg laufen und nicht in der Midtown High herumlungern.

Es ist nicht alles schlecht. Er hat die Körperlichkeit des Charakters im Griff und kann, wie wir bereits erwähnt haben, einen kitschigen Einzeiler mit den Besten von ihnen liefern. Alles in allem ist er wahrscheinlich der beste Schauspieler, der Spider-Man gespielt hat, aber er ist nicht der beste Spider-Man-Schauspieler.

Bester Spider-Man-Schauspieler: Tobey Maguire als Peter #2 in No Way Home

Tobey Maguire – Peter #2

Der Beweis dafür, dass der Erste nicht immer der Beste ist, ist Tobey Maguire auf dem dritten Platz. Wieso den? Nun, wir fangen mit dem Guten an. Niemand, und wir meinen wirklich niemand, hat jemals die Unbeholfenheit von Peter Parker so verkörpert wie Maguire.

Sie können sagen, dass Sam Raimi ein Fan von Spider-Man aus dem Silberzeitalter war, als Peter am dümmsten war, und am meisten angezogen, weil Maguires Parker keine Pause machen kann. Aber obwohl die Welt es scheinbar auf ihn abgesehen hat, schafft es Maguire, Peters stille Würde einzufangen, weil er weiß, dass er das Richtige tut.

Mit großer Kraft: Am besten Spider-Man-Bösewichte

Andere Versionen der Figur haben Uncle Bens ikonische Linie gesagt, dass mit großer Macht große Verantwortung einhergeht, aber Maguire ist derjenige, der sie tatsächlich verkauft. Es fühlt sich wie ein Versprechen an, wenn er diese Zeile sagt, kein Schlagwort.

Das größte Problem mit Maguire ist seine Steifheit. Man hatte nie das Gefühl, dass er sich in seiner eigenen Haut ganz wohl fühlte, was für Peter großartig funktionierte, aber nicht für Spider-Man. Spidey soll Peters Id sein, der frei durch die Straßen schwingen kann, nicht die gleichen Nerds, die einen blau-roten Strampler tragen.

Bester Spider-Man-Schauspieler: Tom Holland als Spider-Man in Infinity War

Tom Holland – Spider-Man

Wenn Garfield Spider-Man bekommt und Maguire Peter Parker bekommt, dann ist Tom Holland die perfekte Synthese der beiden und der beste der Live-Action-Spider-Men. Er ist gut darin, gleichzeitig jugendlich überschwänglich und enorm aufgesetzt zu sein, eine knifflige Gratwanderung für einen Schauspieler, aber eine, die notwendig ist, um Peter Parker zu spielen.

Durchschwingen! Marvel-Filme der Reihe nach

Es hilft wahrscheinlich, dass Spidey’s Holland von allen großen Bildschirmen derjenige ist, den wir am meisten gesehen haben. Er hatte sechs Filme, um seine Spidey-Performance zu perfektionieren, das Dreifache dessen, was Garfield ursprünglich bekam. Sicher, es gibt viel Kritik an dieser Version von Spidey, aber diese Argumente beziehen sich eher auf das Schreiben, nicht auf Hollands Schauspiel.

Leider kann Holland, so gut er auch ist, dem besten Leinwand-Spider-Man-Schauspieler nicht das Wasser reichen.

Beste Spider-Man-Schauspieler: Shameik Moore als Mile Morales/Spider-Man aus Into the Spider-Verse

Shameik Moore – Miles Morales

Ich meine, gab es jemals wirklich eine andere Wahl? Shameik Moore spielt nicht nur Miles. Er verkörpert ihn nur mit einer Stimme. Moore fängt Miles’ Unsicherheiten, Zweifel und Ängste ein, während er die Figur selbstsicher hält, ohne wie ein Widerspruch zu wirken.

Platzhirsch: Beste Filme jemals gemacht wurde

Wir haben diese Version von Miles nur einmal auf der großen Leinwand gesehen, aber er hat einen unauslöschlichen Eindruck in den Köpfen von Spider-Man-Fans auf der ganzen Welt hinterlassen. Weiterrollen Spider-Vers 2 !

Spider Man Action & Abenteuer Familie Superheld Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension