Spekulationen über das Veröffentlichungsdatum von Spider-Man 4, Besetzung, Handlung und mehr

Erscheinungsdatum von Spider-Man 4: Spider-Man und Doctor Strange

Was ist derSpider Man4 Veröffentlichungsdatum? Spider-Man: No Way Home ist nach unzähligen Verzögerungen endlich in die Kinos gekommen. Wir haben jetzt gesehen, wie Spidey (Tom Holland) sich den Gefahren des unendlichen Multiversums stellt und gegen eine Ansammlung tödlicher Feinde kämpft. Unausweichlich haben sich unersättliche Fans jedoch bereits gefragt, wann und ob tatsächlich dieMarvel Cinematic UniverseVersion von Wallcrawler wird zurückkehren.

Um fair zu sein, waren sich Fans und Journalisten schon vorher unsicher, ob No Way Home der letzte Auftritt von Tom Hollands Spider-Man sein würde Actionfilm war sogar aus. Kommentare von Besetzung und Crew deuten jedoch darauf hin, dass Spidey nach seinem letzten Auftritt auf der großen Leinwand zwar blutig und verletzt sein mag, aber noch nicht fertig ist.



Obwohl noch nichts bestätigt ist, können wir Sony nicht sehen – wer die Grundlagen für mehr gelegt hat Spider-Man-Filme – und Disney, keine Filme mehr mit unserem Spider-Man aus der freundlichen Nachbarschaft zu machen. Also haben wir das Internet durchforstet (Wortspiel nicht beabsichtigt), um Ihnen alles zu bringen, was wir über die wissen Erscheinungsdatum von Spider-Man 4 , Besetzung und mehr.

Spekulationen über das Erscheinungsdatum von Spider-Man 4

Spider-Man 4 wurde noch nicht offiziell freigegeben, daher gibt es kein Veröffentlichungsdatum. Dennoch hat Amy Pascal, eine der Produzenten von Hollands Trilogie der Spider-Man-Filme, gesagt, dass sie mehr machen wollen, obwohl sie in der ganzen Angelegenheit ein bisschen hin und her gegangen ist.

Peters eins, zwei und drei: Spider-Man-Schauspieler rangiert

Das ist nicht der letzte Film, den wir mit Marvel machen werden – [das ist nicht] der letzte Spider-Man-Film, sagte Pascal Fandango . Wir bereiten uns darauf vor, den nächsten Spider-Man-Film mit Tom Holland und Marvel zu drehen. Wir stellen uns das als drei Filme vor und gehen jetzt zu den nächsten drei über. Dies ist nicht der letzte unserer MCU-Filme.

Böse Feinde kehren zurück: Rangliste der Spider-Man-Bösewichte

Kevin Feige hat Pascal seitdem unterstützt und erzählt Die New York Times dass Gespräche zwischen Sony und Disney bereits begonnen haben. Amy [Pascal] und ich, und Disney und Sony sprechen über [den nächsten Film], erklärte Feige. Ja, wir beginnen aktiv zu entwickeln, wohin die Geschichte als nächstes führt, was ich nur direkt sage, weil ich nicht möchte, dass Fans ein Trennungstrauma durchmachen, wie es nach Far From Home passiert ist. Das wird dieses Mal nicht passieren.

Wird Tom Holland als Spider-Man zurückkehren?

Realistisch gesehen, da No Way Home gerade erst am Ende seines Kinostarts steht und die Marvel Studios rappelvoll sind, werden wir wahrscheinlich frühestens 2024 einen weiteren Film mit dem Wallcrawler bekommen.

Tom Holland hat kürzlich offen über seine eigene Beteiligung an weiteren Spider-Man-Filmen gesprochen und in welchem ​​Entwicklungsstadium sich diese befinden Wöchentliche Unterhaltung , sagte Holland: Wir haben Gespräche über die mögliche Zukunft von Spider-Man geführt, aber im Moment sind es Gespräche. Wir wissen nicht, wie die Zukunft aussieht.

Wer ist der beste? Rangliste der MCU-Filme

Der junge Schauspieler sagte weiter, er sei zuversichtlich, dass Marvel- und Sony-Köpfe an etwas denken, aber dass er nicht weiß, was das ist. Er gab auch zu, dass er nicht wirklich an die Zukunft denkt und einfach auf der Erfolgswelle von No Way Home reitet. Das ist eine Welle, die noch eine Weile anhalten könnte, wobei der Film immer noch an den Kinokassen einfährt.

Erscheinungsdatum von Spider-Man 4: Spider-Man

Spekulationen über den Plot von Spider-Man 4

Nicht der nebligste. Wir stellen uns vor, dass der Film an die dramatischen Ereignisse von No Way Home anknüpfen wird das Post-Credit-Szene, aber man weiß nie.

Eine Person, die eine Vorstellung davon hat, wohin die Serie als nächstes gehen könnte, ist Holland. Er hat es kürzlich erzählt Fangemeinde Er hat Sony eine Idee für einen möglichen vierten Spider-Man-Film unterbreitet, wollte aber nichts mehr sagen, aus Angst, No Way Home zu ruinieren.

Ins Multiversum: Die besten abenteuerfilme

Es gibt eine Idee, die ich habe, die ich dem Studio vorgestellt habe, erklärte er. Aber wenn ich Ihnen diese Idee erzähle, würde ich [No Way Home] ruinieren, also muss ich diese für mich behalten.

Im selben Interview wurde er nach seinem Potenzial gefragt Spider-Man-Bösewichte Er würde gerne kämpfen und er schlug Vincent D’Onofrios Kingpin und Madame Web vor, was sehr interessant ist, weil sie traditionell kein Bösewicht ist.

Nicht mein Spider-Man: Alternative Versionen von Spider-Man

Vincent D’Onofrio selbst, der nach seinem Auftritt in Hawkeye jetzt offiziell Kanon im MCU ist, hat über seinen Wunsch gesprochen, es mit dem Web-Slinger aufzunehmen. Während einer Interview mit der Sarah O'Connell Show , sagte der Schauspieler: Ich glaube, das würde wirklich sehr viel Spaß machen. Ich will es so sehr wie alle, also werden wir sehen.

Obwohl D’onofrio nicht für weitere Marvel-Auftritte unter Vertrag steht, wäre es nicht verwunderlich, ihn wiederzusehen, und ein zukünftiger Spider-Man-Film ist die naheliegende Wahl.

Durch das Multiversum: Marvel-Filme der Reihe nach

Es gab auch eine Reihe von Gerüchten um Jacob Batalons NEd Leeds. Ob er in einem künftigen Spidey-Film den Hobgoblin spielen wird, wollen mehrere Veröffentlichungen wissen, aber in einem Interview mit Vielfalt , er weigerte sich, darauf gezeichnet zu werden.

In all den Jahren meiner Arbeit für Marvel habe ich das Gefühl, dass ich gelernt habe, einfach nichts zu sagen, sagte er. Ich kann nicht wirklich über Dinge sprechen und dann etwas sagen, das eigentlich wahr sein könnte, und dann ruiniere ich etwas, verstehst du, was ich meine?

Erscheinungsdatum von Spider-Man 4: Spider-Man und Doctor Strange

Spider-Man 4 Trailer-Spekulationen

Nö. Es wurde noch nicht einmal grünes Licht gegeben, geschweige denn mit den Dreharbeiten begonnen. Wir sind so weit von einem Trailer entfernt, dass wir nicht einmal eine Vermutung wagen, wann er veröffentlicht werden könnte.

Erscheinungsdatum von Spider-Man 4: Spider-Man und Mary Jane

Cast-Spekulationen zu Spider-Man 4

Auch hier wurde noch nichts bestätigt, aber kürzlich wurde berichtet, dass Marvel und Sony daran interessiert sind, das Siegerteam hinter der ersten Trilogie wieder zu vereinen. Das bedeutet, Holland, Zendaya und Regisseur Jon Watts zurückzubringen.

Pascal hat in der Vergangenheit mit gescherzt GQ dass sie Hunderte von Spider-Men-Filmen mit Holland machen will und sogar sagte, dass er alles ist, was Sony in einem Peter Parker gesucht hat.

Holland zögert ein wenig zu diskutieren, ob er zum Franchise zurückkehren wird, aus Angst, No Way Home zu verderben, obwohl er es kürzlich gesagt hat Fangemeinde er schloss nichts aus.

Die Zukunft! Die besten Zeitreisefilme

Weißt du, es gibt eine Zukunft für Spider-Man – ob ich ein Teil davon bin, weiß ich nicht, erklärte Holland. Es war bisher eine unglaubliche Reise und wenn es für mich an der Zeit ist, den Umhang aufzuhängen und die nächste Person übernehmen zu lassen, werde ich das stolz tun, in dem Wissen, dass ich alles erreicht habe, was ich in dieser Welt erreichen wollte.

Die Tatsache, dass er Sony und Marvel eine Idee unterbreitet hat, deutet jedoch darauf hin, dass er, wenn es nach ihm ginge, weiterhin Spidey spielen würde. Allerdings hat er auch zugegeben, dass er den Wallcrawler nicht spielen will, wenn er in seinen Dreißigern ist, also sollte Sony am besten seine Schlittschuhe anziehen.

Bums, Bums! Die besten Science-Fiction-Filme

Eine Person, die wahrscheinlich nicht zurückkehren wird, ist Regisseur Jon Watts. Watts hat bei allen drei Filmen der Homecoming-Trilogie Regie geführt, aber höchstwahrscheinlich wird er mit einer neuen Serie, That Fantastic Four, alle Hände voll zu tun haben.

Spider-Man: No Way Home ist jetzt in den Kinos. Für mehr Marvel-Phase 4 viel Spaß, sieh dir unseren Leitfaden an Schwarzer Panther 2 um mehr über die Zukunft des MCU zu erfahren.

Marvel Cinematic Universe Action & Abenteuer Science-Fiction Superheld Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension