Manifeste Spekulationen über das Erscheinungsdatum von Staffel 4, Trailer, Handlung und mehr

Erscheinungsdatum von Staffel 4 von Manifest: Die Manifest-Besetzung

Was ist derManifestErscheinungsdatum Staffel 4? Die kleine Science-Fiction-Serie das könnte endlich einen ordentlichen Abschied bekommen. Nach überlebender Stornierung, um wiederbelebt zu werdenNetflix, Fans des Mysteriösen TV-Serie werden die Passagiere von Montego Air Flight 828 geschlossen.

Das ist sowieso die Hoffnung, und mit einer Stoßstange von 20 Folgen scheint es wahrscheinlich, dass alle zufrieden sein werden. Am Ende von Staffel 3 ist die Liste der Fragen lang: Was meint Cal damit, zu wissen, was er zu tun hat? Was wird Angelina tun? Und was hatte es mit Flugkapitän Bill Daly auf sich, der plötzlich wieder im Cockpit der 828 auftauchte, bevor er mit den Überresten des Flugzeugs wieder verschwand?



Das können wir Ihnen nicht sagen, aber wir können Ihnen alle Informationen mitteilen, die derzeit über die verfügbar sind Erscheinungsdatum von Staffel 4 , Handlung, Besetzung und welche Teaser Ihnen zur Verfügung stehen – als wären Sie selbst Teil von Project Eureka. Wir hoffen, dass Sie Ihre Sicherheitsgurte angelegt haben, denn dies könnte eine holprige Fahrt werden.

Spekulationen über das Erscheinungsdatum von Staffel 4

Das wird geglaubt Staffel 4 von Manifest wird im November 2022 auf Netflix Premiere haben . Dies ist nicht vollständig bestätigt, aber Jeff Rake, der Schöpfer und ausführende Produzent der Netflix-Serie , antwortete auf a Tweet von Stephen King Er erklärte, dass er November für die Rückkehr der Show anhört.

Es gibt auch Gerüchte (mit freundlicher Genehmigung von TV-Linie ), dass die vierte Staffel in zwei Teile geteilt wird. Mit zehn Folgen, die im November fallen, kommen die letzten zehn irgendwann danach.

Dies ist eine schnelle Abwicklung für a Drama-Serie , unter den gegebenen Umständen. Die Manifest-Staffeln 1 bis 3 wurden der Plattform erst im Juni 2021 hinzugefügt. Nach einem Anstieg der Zuschauerzahlen gab Netflix die letzte Staffel im August 2021 in Auftrag, nachdem Rake eine Reihe von Optionen vorgeschlagen hatte, um alles zu Ende zu bringen.

Wir werden Sie über weitere Updates auf dem Laufenden halten, aber Ende 2022 scheint machbar. Beobachten Sie weiterhin den Himmel (und diesen Leitfaden).

Erscheinungsdatum von Manifest Staffel 4: Josh Dallas und Jack Messina in Manifest

Manifest Staffel 4 Trailer

Es gibt noch keinen Trailer zu Manifest Staffel 4, da die Dreharbeiten für die Serie noch andauern. Rake enthüllte im November 2021, dass die Kameras wieder liefen, und verschiedene Berichte und Informationen hinter den Kulissen sind aufgetaucht, um zu besagen, dass alles immer noch passiert.

Seltsam: Das Die besten Thrillerfilme

Es wird angenommen, dass die Hauptfotografie auch bis in die hintere Hälfte des Jahres 2022 dauern könnte. Gennifer Goodwin, Schauspieler in Disney-Film Zootopia, der mit Manifest-Star Josh Dallas verheiratet ist, erzählt sbjct dass er voraussichtlich Ende 2022 abschließen wird. Wenn alles nach Plan läuft, erwarten Sie, dass das erste Filmmaterial erscheint, sobald klar ist, dass die Dinge pünktlich fertig sein werden.

Erscheinungsdatum von Staffel 4 von Manifest: Das Flugzeug in Manifest

Manifeste Spekulationen über den Plot von Staffel 4

In das Unkraut dessen einzusteigen, was Manifest-Staffel 4 abdecken könnte, würde eine Neuverhandlung von Staffel 3 und aller bestehenden Threads beinhalten. Es genügt zu sagen, dass es einiges zu decken gibt.

Die Haupthandlung ist immer noch das Mysterium des Flugzeugs selbst, das eine enorme neue Falte bekam, als es sauber aus dem Eureka-Lagerhaus verschwand. Wohin ist es gegangen, und warum ist der Kapitän zurückgekehrt? Das wissen vorerst nur die Autoren von Manifest.

Sie haben auch Cal, der nach seinem Verschwinden als Erwachsener zurückgekehrt ist, und Angelinas Amoklauf. Die Berufungen liefern auch weiterhin ominöse Hinweise. Es liegt alles in der Luft – kein Wunder, dass sie 20 Folgen brauchen, um alles zusammenzufassen!

Erscheinungsdatum von Manifest Staffel 4: Josh Dallas, Melissa Roxburgh und die Besetzung von Manifest

Manifeste Spekulationen über die Besetzung von Staffel 4

Glücklicherweise wird trotz der Absage der Show erwartet, dass alle Originaldarsteller zurückkehren, um ihre Rollen zu wiederholen. Melissa Roxburgh, Josh Dallas, J. R. Ramirez und Ty Doran sind alle zurück, als Michaela Stone, Ben Stone, Jared Vasquez bzw. Cal Stone.

Matt Long, Holly Taylor und Daryl Edwards werden als Zeke Landon, Angelina Meyer und Robert Vance zurückkehren. Zwei neue Passagiere werden vorgestellt, gespielt von Henry Kim und Kyle Boyd. Die Figur des ersteren ist ein älterer asiatischer Mann aus Singapur, während der letztere ein amerikanischer Ureinwohner ist.

Finden Sie die Antworten: Das Die besten Abenteuerfilme

Von dort aus müssen wir abwarten, wer sonst noch enthüllt wird. Vielleicht mehr Passagiere oder mehr NSA-Agenten, die mit Eureka in Verbindung stehen. Oder ältere Versionen etablierter Charaktere, die im Äther verschwinden, nur um auf wundersame Weise zurückzukehren.

Wir werden in jedem Fall auf dem Laufenden bleiben. Weitere Informationen zu Netflix finden Sie in unseren Leitfäden auf The Witcher Staffel 3 , Squid Game Staffel 2 , und Sex/Life Staffel 2 .

Manifest Machen Sie mit
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension