Space Channel 5: Rückblick auf Teil 2

Ulala! Space Channel 5 ist zurück.

Niemals davon gehört Raumkanal 5 ? Schäm dich. Das Original war ein Kultklassiker auf Dreamcast und ist im Wesentlichen die Geschichte eines Fernsehreporters, der die Welt rettet, indem er in Tanzschlachten eintritt. Obwohl es 9 Jahre alt ist, ist dies tatsächlich die erste offizielle Veröffentlichung des Titels in Großbritannien, da die ursprüngliche Veröffentlichung leider mit Martin Bashirs berühmtem Michael Jackson-Interview zusammenfiel, das Hinweise auf Jacksons Beziehungen zu Kindern enthielt, was die Herausgeber zu der Entscheidung veranlasste, dass es vielleicht an der Zeit war. nicht ganz richtig. Was haben wir also vermisst? Es ist fair zu sagen Raumkanal 5: Teil 2 ist so etwas wie ein ungewöhnliches Spiel. Es ist ein Remake eines japanischen Dreamcast-Titels aus dem Jahr 2002 und im Grunde ein Rhythmus-Actionspiel, in dem Sie eine unerschrockene Nachrichtenreporterin namens Ulala spielen – die zufällig wie Barbarella aussieht. Sie tritt gegen die Rhythm Rogues an, die Menschen entführt haben und sie zum Tanzen zwingen – darunter der galaktische Präsident und Michael Jackson, der hier spielt Raum Michael , die mit Ulala gegen einen singenden Roboter in den Kampf zieht. Offensichtlich. Es ist ein Camper als eine Reihe rosafarbener Zelte. Es genügt zu sagen, dass dies kein Spiel ist, das Sie für die Handlung spielen werden, aber der Kitschstil hat einen gewissen Charme – denken Sie an die Austin Powers-Filme. Es ist Space Michael! Die Steuerung ist einfach – vier D-Pad-Richtungen und zwei Aktionstasten, die „chu“ und „hey“ darstellen (diese haben keine spezifische Bedeutung, obwohl „chu“ etwas analog zu „schießen“ ist) – dann ist es nur eine Frage der Wiederholung was Sie hören, wenn die Sequenz endet, mit demselben Rhythmus. Das D-Pad wird nie für Bewegungen verwendet, sondern nur zur Eingabe von Bewegungen während des Tanzkampfes. Im Wesentlichen ist es das Memory-Spielzeug Simon aus den 80ern. Es gibt zwar kein formelles Schwierigkeitssystem, aber Sie können alle Aktionen auf eine Schaltfläche abbilden, was es zu einem reinen Rhythmusspiel macht, um die Dinge zu vereinfachen. Aber Raumkanal 5: Teil 2 kann ziemlich knifflig sein – es gibt nicht nur lange Sequenzen von Eingaben, an die Sie sich erinnern müssen, sondern es ist auch nicht immer offensichtlich, wann Sie eine Sequenz beginnen müssen, da es keinen visuellen Hinweis gibt, um mit Ihrer Eingabe zu beginnen, und verschiedene Aliens, denen Sie unterwegs begegnen, haben ' seltsame Stimmen, die die Befehle verschleiern und eine weitere Ebene der Komplexität hinzufügen. Jede verpasste Eingabe bedeutet einen Gesundheitsverlust, obwohl Checkpoints innerhalb von Levels ziemlich häufig sind, sodass Sie nicht zu weit zurückgehen müssen. Es ist ziemlich schwierig, wieder auf die Strecke zu kommen, wenn Sie einmal einen Fehler gemacht haben, aber es spielt keine Rolle, da jede Sequenz in den Tanzkämpfen eine Pass-oder-Fail-Angelegenheit ist. Es gibt keinen echten Game-Over-Zustand, nur Wiederholungen, wenn Sie nicht weiterkommen. Wenn das nicht viel Sinn macht, könnte der originale japanische Trailer unten helfen. Du schläfst In Bezug auf das Remastering wurden die Hauptgrafiken aufgepeppt, aber die Video-Zwischensequenzen zwischen den Levels sind die Originalversionen. Es ist keine große Sache, aber der Unterschied ist ziemlich erschreckend. Abgesehen vom Story-Modus gibt es einen 100-stufigen Ulala-Tanz-Herausforderungsmodus, bei dem ein Fehler bedeutet, dass das Spiel vorbei ist. Perfektionisten werden es genießen, zumal am Ende ein Erfolg wartet, außerdem gibt es verschiedene freischaltbare Elemente und versteckte Geheimnisse, um das Erlebnis über die 6 Levels (oder „Berichte“) hinaus, die den Hauptstory-Modus umfassen, weiter zu erweitern – etwa 2 Stunden Gameplay, wenn keine Fehler gemacht werden. Wenn Ihnen das gefallen hat Elite-Beat-Agenten auf dem DS und haben keine Angst vor ein bisschen Campy-Spaß, Raumkanal 5: Teil 2 könnte genau die schrullige intergalaktische Tanzshow für Sie sein. Umgekehrt, wenn Sie leicht frustriert sind oder kein Rhythmusgefühl haben, schauen Sie woanders hin. Es könnte Fans von ansprechen Gitarren Held und dergleichen, aber es ist sowohl ein Gedächtnisspiel als auch ein Musikspiel. Es mag banal erscheinen, es zu sagen, aber diese Art von Spiel ist das, wofür XBLA-Testdownloads gemacht wurden – wenn die Demo Ihr Boot schwimmt, werden Sie es lieben. Raumkanal 5: Teil 2 ist ein schrulliges kleines Juwel. Es ist ein Tanz!



Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension