The Simpsons: The Complete Third Season Review

Chris Kaye lädt Sie ein, sich ein paar Donuts zu schnappen und mit ihm die gesamte dritte Staffel der Simpsons auf DVD zu genießen.

Jedermanns Lieblingsfamilie Die Simpsons treten zum dritten Mal auf DVD auf. Staffel 3 wurde erstmals 1991 ausgestrahlt und stellte weitere prominente Gaststars vor, darunter Michael Jackson, Aerosmith, Catherine O’Hara, Sting, Spinal Tap und Danny DeVito. Also schnapp dir ein paar Donuts und leg dich mit mir auf die Couch, während ich dich durchführe Die Simpsons dritte Staffel auf DVD. Bestehend aus 24 urkomischen Episoden, darunter viele klassische Simpsons-Momente, wie z. B. als Bart Mitglied der Mafia wurde, Lisa ein Pony bekam und der Flammende Moe erschaffen wurde. Zu den weiteren herausragenden Momenten in Staffel 3 gehört die Eröffnung von Stark Raving Dad mit einem Gastauftritt eines nicht im Abspann aufgeführten Michael Jackson, der einen fettleibigen weißen Häftling spielt, den Homer trifft, während er in einer psychiatrischen Anstalt eingesperrt ist. Die Folge Like Father, Like Clown, in der Krusty offenbart, dass er sich von seinem Rabbi-Vater entfremdet hat; ist Die Simpsons auf dem Höhepunkt seiner Kräfte, da es sich um eine erwachsene, ironische und berührende Episode handelt, die vor Slapstick und einer inspirierten, frechen Darbietung von Bart strotzt. Flaming Moe’s zeigt Aerosmith und sieht, wie Homer einen Cocktail erfindet, den der verzweifelte, schmuddelige Barkeeper Moe von ihm stiehlt. Radio Bart ist eine weitere Demonstration des Talents der Serie für kulturelle Referenzen und parodiert den Billy Wilder-Film Ass im Loch . Schließlich gibt es noch die Episode Brother Can You Spare Two Dimes, in der Danny DeVito seine Rolle als Homers Bruder wieder aufnimmt und das Vermögen zurückgewinnt, das Homer durch die Erfindung eines Baby-Übersetzers verloren hat.



Staffel 3 war ein Benchmark-Jahr für Die Simpsons , in dieser Phase seiner Geschichte wurde das Tempo der Show um mehrere Stufen erhöht, wobei die Autoren und Schauspieler es immer noch schafften, das ursprüngliche Konzept frisch zu halten. Während spätere Staffeln vielleicht manchmal ein Fall von Hit and Miss waren, hat dieses dritte Jahr der Show dies gezeigt Die Simpsons war eine Schöpfung des komischen Genies und ganz einfach eine der größten Fernsehsendungen, die je gemacht wurden.

Episodenführer (1-24)

1. Starker Raving Dad
Dank Bart, der seinen roten Glückshut bei den Weißen gelassen hat, muss Homer ein rosa Hemd zur Arbeit tragen, wo er prompt von Mr. Burns ausgewählt und bald in eine Nervenheilanstalt eingeliefert wird. Hier trifft er auf einen Weißen, der genauso geht und spricht wie Michael Jackson.

2. Herr Lisa geht nach Washington
Dank Lisas patriotischem und siegreichem Essay in einem Reading Digest-Wettbewerb, Die Simpsons Gewinnen Sie eine Reise nach Washington DC. Lisas Vertrauen in die Demokratie wird jedoch erschüttert, als sie miterlebt, wie ihr örtlicher Vertreter Bestechungsgelder annimmt, um eine Genehmigung zum Abholzen des Springfield National Forest zu erhalten.

3. Als Flandern scheiterte
Ned Flanders kündigt seinen regulären Job und kündigt bei einem Grillfest an, dass er ein Einkaufszentrum für Linkshänder eröffnen wird. Homer wünscht sich jedoch, dass Flandern scheitern würde.

4. Bart der Mörder
Nach einem sehr miesen Schultag stolpert Bart versehentlich in den „Legitimate Businessmen’s Social Club“, eine Gangsterfront. Er wird Barkeeper, aber als er zu spät zur Arbeit kommt und Rektor Skinner die Schuld gibt, verschwindet Skinner. Gaststars sind Joe Mantegna und Neil Patrick Harris.

5. Homer definiert
Als Homer versehentlich das Kernkraftwerk rettet, wird er zum Lokalmatador und wird von allen bewundert, einschließlich seiner Tochter Lisa.

6. Wie der Vater, wie der Clown
Krusty kommt endlich vorbei, um mit ihm zu Abend zu essen Die Simpsons um Bart dafür zu danken, dass er an ihn geglaubt hat (siehe Krusty Gets Busted, Staffel 1, Folge 12), und lässt eine Bombe platzen: Sein richtiger Name ist Krustofsky, und er ist seinem Rabbi-Vater entfremdet, der ihn verleugnete, als Krusty sich entschied, stattdessen Clown zu werden eines Rabbiners. Jetzt schwört Bart, Clown und Rabbi wieder zu vereinen.

7. Baumhaus des Schreckens II
In der Fortsetzung des ursprünglichen Treehouse of Horror. Lisa, Bart und Homer essen zu viele Süßigkeiten und haben am Ende Alpträume …:
Die Affenpfote – Die Simpsons Heben Sie eine Affenpfote auf, die dem Besitzer vier Wünsche erfüllt . . . mit unerwarteten Nebenwirkungen.
Bart das Monster – In einer Parodie auf eine klassische Twilight Zone-Episode müssen alle in Springfield glücklich sein, sonst passiert ihnen etwas von einem Monster. Das Monster ist bekannt als . . . Bart Simpson, der Junge mit den mentalen Kräften.
Homers Gehirn – Homer wird willkürlich aus dem Kernkraftwerk gefeuert und als Totengräber angeheuert. Während der Arbeit schläft er in einem Grab ein und wird von Mr. Burns getroffen, der ihn für ein Cyborg-Experiment auswählt.

8. Lisas Pony
Nachdem Homer Lisa erneut enttäuscht hat, kauft er ihr endlich ein Pony. Jetzt, in seiner Verzweiflung, die mit dem Besitz eines Ponys verbundenen Rechnungen zu bezahlen, arbeitet Homer in der Friedhofsschicht von Apus Kwik-E-Mart.

9. Samstage des Donners
Um eine Vater-Sohn-Beziehung aufzubauen, hilft Homer Bart beim Bau eines Seifenkistenrennwagens. Als Martin jedoch während des Zeitfahrens mit seinem Renner stürzt, muss Bart eine wichtige Entscheidung treffen: Kehre Homer den Rücken und sei Martins Ersatzfahrer, oder fahre in seiner Seifenkiste und lass Nelson gewinnen.

10. Flaming Moes
Homer hilft dabei, das heißeste Getränk in Springfield zu erfinden. Als Moe jedoch das Rezept stiehlt und Moes Taverne in den exklusivsten Ort der Stadt verwandelt, schwört Homer Rache. Gaststars sind Catherine O’Hara und die Rockband Aerosmith.

11. Burns Verkaufen der Kraftwerk
Homer findet, dass sein Job als „Sicherheitsinspektor“ in Gefahr ist, als Mr. Burns das Kernkraftwerk Springfield für 100.000.000 Dollar an deutsche Geschäftsleute verkauft.

12. Ich habe Marge geheiratet
Wir machen dort weiter, wo The Way We Was aufgehört hat … Wir schreiben das Jahr 1980, und Homer arbeitet auf dem örtlichen Minigolfplatz und lebt mit Marge bei ihren Eltern. Dann wird Marge mit Bart schwanger.

13. Radio Bart
Zu seinem zehnten Geburtstag erhält Bart ein Funkmikrofon, das sofort verwendet wird, um allen Schabernack zu treiben, einschließlich der Erschaffung eines kleinen Jungen namens Timmy O’Toole, von dem Bart alle glauben lässt, dass er in den örtlichen Brunnen gestürzt ist.

14. Lisa die Griechin
Lisas Football-Vorhersagefähigkeiten führen zu einer engeren Beziehung zwischen ihr und Homer, ganz zu schweigen davon, dass Moe pleite ist, bis Lisa erkennt, dass die Beziehung mit dem Super Bowl enden könnte.

15. Homer allein
Als die Familie Marge zum Ausflippen bringt, macht sie Urlaub im Rancho Relaxo und lässt Lisa und Bart mit Patty und Selma (Schauder) und Homer allein mit Maggie zurück. Dann macht sich Maggie auf die Suche nach Marge.

16. Bart der Liebhaber
Er hat den Namen des 23. Präsidenten, das Gesicht von Gordie Howe und die Linien eines Franzosen. Ist Mrs. Krabapples neuer Brieffreund/Liebhaber Barts neuester Scherz? Währenddessen beginnt Homer mit dem Bau einer Hundehütte und lernt, das Fluchen aufzugeben.

17. Homer bei der Fledermaus
Mr. Burns setzt 1.000.000 US-Dollar darauf, dass sein Firmen-Softball-Team das Team eines konkurrierenden Werks schlagen kann. Zu diesem Zweck ersetzt er das reguläre Firmenteam durch berühmte Baseballspieler, darunter den neuen Sicherheitsbeamten Roger Clemens, den neuen Hausmeister Wade Boggs, den Kantinenkassierer Ken Griffey Jr. und andere neue Mitarbeiter wie Steve Sax, Don Mattingly, Ozzie Smith und Darryl Strawberry, Jose Canseco und Mike Scoscia (der den Verkapseler für feste Verunreinigungen leitet). Terry Cashman ist auch Gaststar.

18. Separate Berufungen
Nach dem Career Aptitude Normalization Test oder CANT. Lisa findet heraus, dass sie eher als Hausfrau geeignet ist, während Bart für eine Karriere in der Strafverfolgung bestimmt ist. Während Bart seinen Geschmack an Autorität genießt, beginnt Lisa zu rebellieren.

19. Hund des Todes
Wenn Santa’s Little Helper an einem verdrehten Magen leidet, Die Simpsons Opfer bringen, um eine lebensrettende Operation zu bezahlen. Als jedoch die Moral der Familie unter den Schnitten leidet, rennt der Hund davon und wird schnell zu einem von Mr. Burns’ Jagdhunden.

20. Oberst Homer
Nach einem besonders schlechten Filmerlebnis fährt Homer zu einer Bar, wo er eine Sängerin namens Lurleen Lumpkin entdeckt. Jetzt ist Colonel Homer ihr Manager, sehr zu Marges Entsetzen. Gaststars von Beverly D’Angelo.

21. Schwarzer Witwer
Sideshow Bob wird auf Bewährung entlassen und heiratet Selma. Bart vermutet jedoch, dass Sideshow Bob noch etwas anderes im Ärmel hat. Gaststars Kelsey Grammer.

22. Die Otto-Schau
Otto verliert seinen Job als Fahrer des Schulbusses, nachdem er ihn mit den anwesenden Kindern auf dem Schulweg zu Schrott gefahren hat. Nachdem er aus seiner Wohnung geworfen wurde, zieht er zu den Simpsons. Spinal Tap-Gaststar

23. Barts Freund verliebt sich
Bart und Milhouse treten in das Zeitalter der Cooties ein, als Milhouse anfängt, mit dem neuen Mädchen in der Schule auszugehen. Währenddessen versucht Homer, Gewicht zu verlieren, indem er sich ein unterschwelliges Tonband anhört. Gaststars Kimmy Robertson

24. Bruder, kannst du zwei Groschen entbehren?
Herbert Powell kehrt zurück und fragt nach Die Simpsons Helfen Sie mit, seine neue Erfindung mit dem Geld zu finanzieren, das Homer vom Atomkraftwerk für einen falschen Preis erhalten hat. Gaststars Joe Frazier und Danny DeVito.

Die DVD

Die Menüs: . Diesmal hat Fox bei den Menüs für die dritte Staffel aus der Kritik der ersten und zweiten Staffel gelernt. Hier bekommen wir hervorragende animierte Menüs im Stil des Vorspanns der Shows. Im Hauptmenü haben Sie zum allerersten Mal die Wahl, alle Episoden der Disc abzuspielen, die Sie gerade ansehen, ein Episodenauswahlmenü, um sie wie zuvor einzeln anzusehen, ein Sprachauswahlmenü und ein Menü mit Sonderfunktionen, mit dem Sie sie ansehen können das gesamte Bonusmaterial der aktuellen Disc. Alle diese separaten Menüs haben kleine Animationssegmente, wenn Sie darauf klicken, obwohl nur das Sprachauswahlmenü und das Untertitelmenü animiert sind. Leider sind die anderen Untermenüs genau wie bei der R1-Version nur ein schwarzer Hintergrund mit den Titeln für jede Episode, wobei die Seiten mit Sonderfunktionen gleich sind. Diese sind funktional, aber langweilig.

Die Verpackung: Ein ähnliches Verpackungsdesign wie in den Staffeln eins und zwei, mit einer Gatefold-Verpackung aus Pappe, in der die vier Discs untergebracht sind. Diese werden dann in separaten Staubschutzhüllen aus Pappe untergebracht; Die Farbe der Verpackung für Staffel 3 ist lila.

Bild

Präsentiert im originalen 4:3 Seitenverhältnis, die Übertragung von Die Simpsons ist besser als die erste und zweite Staffel. Die Farben sind viel besser geworden, da sie jetzt viel heller sind als in der zweiten Staffel. Die Animationstechniken sind in Staffel drei besser und die Kantenverstärkung ist viel geringer. Insgesamt ist dies wahrscheinlich die bisher beste Präsentation der Serie auf DVD.

Klang

Wie die vorherigen Boxsets wird die Show wieder in Dolby Digital 5.1 präsentiert, aber da die Episoden sowohl im Design als auch im Endprodukt hauptsächlich zweispuriges Stereo sind, ist die Auswahl eines Dolby Digital 5.1-Soundtracks vielleicht etwas eingeschränkt. Die Rears werden nur gelegentlich verwendet, obwohl die Musik eine ordentliche Links/Rechts-Trennung vom Dialog erhält, der selbst meist auf den Center-Kanal beschränkt und vollkommen klar ist. Insgesamt wird der 5.1-Soundtrack ziemlich wenig genutzt, aber er macht seine Arbeit gut.

Extras

Audiokommentare für alle 24 Folgen – Diese sind ein echter Bonus für Simpsons-Fans. Der Schöpfer der Show, Matt Groening, bietet zusammen mit einer rotierenden Reihe von Darstellern und Crewmitgliedern ihre Ansichten zu allen 24 Episoden an. Zu diesen Mitgliedern gehören James L. Brooks, Al Jean, Dan Castellaneta, Julie Kavner, Rich Moore, David Silverman, Mike Reiss, Wes Archer, Jon Vitti, Jim Reardon, Nancy Cartwright, Howard Gewirtz, Mark Kirkland, Jay Kogen, Wallace Wolodarsky, Brad Bird, Jeff Martin, Ken Levine, Jeffrey Lynch und Yeardley Smith.

Besonders gut ist, dass sich jeder Kommentar stark auf die jeweilige Episode konzentriert und viele Witze und aufschlussreiche Anekdoten von Gröning und Co. erzählt werden. Es macht Spaß, den Kommentaren zuzuhören, und da jede Episode weniger als 25 Minuten lang ist, sind sie leicht zu durchkommen, und den Mitwirkenden gehen selten die Dinge aus, die sie zu sagen haben, noch verlieren sie ihren Impuls, das zu kommentieren, was Sie auf dem Bildschirm sehen.

Zum ersten Mal auf Die Simpsons DVD-Sets, bei den meisten Audiokommentaren sind die Hauptsprecher anwesend.

Ostereier - Wie bei den Veröffentlichungen der vorherigen Saison gibt es viele versteckte Extras, die auf den Discs versteckt sind, wenn Sie bereit sind, einen Blick darauf zu werfen. Das Beste davon in diesem Box-Set der dritten Staffel sind die zusätzlichen Audiokommentare für die Episoden Stark Raving Dad, Lisas Pony, Bart der Liebhaber und Separate Berufungen, auf die Sie mit der Schaltfläche „Audio“ zugreifen und zur fünften Audiospur blättern können .

Ebenfalls vorhanden, obwohl viel schwieriger zu finden, sind 12 Audio-Outtakes der Synchronsprecher auf Disc drei, auf die Sie zugreifen können, indem Sie die folgende Zahlenfolge auf dem Hauptmenübildschirm drücken (warten Sie, bis die Menümusik nach jeder Zahl erneut startet): 84763.

Last but not least ist ein weiteres auf Zahlen basierendes Easter Egg. Wechseln Sie auf Disc 4 zum Special Features-Menü und geben Sie „742“ ein (warten Sie erneut, bis das Menü nach jeder Nummer aktualisiert wird) und Sie erhalten eine zufällige Skizze.

Matt Groening Storyboards für Homer Defined, Treehouse of Horror II, Radio Bart und Black Widower – Sie können diese entweder mit Episodenaudio oder in einer Bildergalerie anzeigen. Was Sie erhalten, ist die Episode in Designform mit kommentierten Notizen für bestimmte Szenen, bevor sie in animierter Form auf den Bildschirm übertragen werden. Dies ist ein interessanter Blick auf die frühen Phasen des Designprozesses und gibt Ihnen die Möglichkeit, eine der Hauptkomponenten zu sehen, die beim Zusammenstellen einer Episode verwendet werden. Für diese Episoden gibt es jeweils 236, 241, 241 und 170 Storyboards.

Szenenspezifische Skizzen für Like Father, Like Clown, Treehouse of Horror II, Flaming Moe’s, Burns Verkaufen Der Kraftwerk, I Married Marge, Radio Bart, Homer Alone, Dog of Death, Colonel Homer und Black Widower – Während Sie die Episode mit dieser Funktion ansehen, haben Sie die Möglichkeit, Skizzen zu sehen, die spezifisch für Szenen in der Episode sind. Sobald Sie die Skizzen gesehen haben, wird die Folge automatisch dort fortgesetzt, wo sie aufgehört hat.

Sie werden auch mehrere kleinere individuelle Bonusfunktionen auf den Discs finden, die sich so aufteilen.

Werbung – 5 Butterfinger-Werbespots, die wann erstmals ausgestrahlt wurden Die Simpsons Die dritte Staffel wurde zuerst in Amerika ausgestrahlt. Sie stammen von Januar, April und Mai 1992. Die Simpsons half bei der Werbung für den knusprigen Schokoladen-Erdnuss-Butterfinger-Riegel und andere Butterfinger-Produkte. Jeder dauert zwischen 15 und 30 Sekunden.

Bart Ballon – Macy’s Thanksgiving Parade 1991 – Archivaufnahmen von der Thanksgiving Parade mit einem riesigen Bart-Ballon auf einem Simpsons-Wagen, der 1991 den Broadway hinunterfuhr. Dieses Stück dauert etwa 1 Minute und 20 Sekunden.

Mehrsprachige Präsentation – Die Episode Treehouse of Horror II kann in ihrer Gesamtheit in vier verschiedenen Sprachen angesehen werden: Französisch, Spanisch, Tschechisch und Polnisch.

Ausgewählte Songs – Jukebox – 13 Songs zur Auswahl aus den Folgen der dritten Staffel. Sie können alle Songs abspielen oder einzeln anhören. Die Lieder sind wie folgt:

  • Ben – 27 Sekunden
  • Alles Gute zum Geburtstag Lisa – 1 Minute 30 Sekunden
  • Viel Spaß – 23 Sekunden
  • Gehen Sie diesen Weg – 23 Sekunden
  • Flaming Moes – 50 Sekunden
  • Wir senden unsere Liebe den Brunnen hinunter – 31 Sekunden
  • Reden Softball – 1 Minute 16 Sekunden
  • Hat mir einen Homer eingesackt – 58 Sekunden
  • Bunk With Me Tonight – 38 Sekunden
  • Brechen wie der Wind – 38 Sekunden
  • Spanischer Floh – 13 Sekunden
  • Heil dem Busfahrer – 15 Sekunden
  • We Like Rockin’ – 25 Sekunden

    Pop-up-Simpsons für Colonel Homer – Lustige und interessante Kleinigkeiten, die an bestimmten Stellen in der Folge auf dem Bildschirm erscheinen.

    Promo mit unsichtbarem Filmmaterial für Colonel Homer – Dies ist im Grunde nur ein Trailer, der eine Vorschau auf die Episode vor der Erstausstrahlung im US-Fernsehen zeigt, der etwa 30 Sekunden dauert.

    Gesamt

    Auf DVD Die Simpsons Die dritte Staffel ist eine deutliche Verbesserung gegenüber den Serien eins und zwei. Erstens wurden die Animationstechniken stark verbessert und die Farben sind viel lebendiger. Dies wird durch eine ziemlich anständige Audio- und visuelle Präsentation von Fox unterstützt. Die Menüs sind viel besser als zuvor und die Aufnahme einer Play-All-Option für diejenigen, die nicht gerne durch Menüs navigieren, ist ein willkommener Bonus. Die Extras sind auch eine Verbesserung gegenüber früheren Boxsets, wobei die Kommentare zu jeder Episode ein besonderes Highlight und ein Muss für Fans der Show sind.

  • Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension