Better Call Saul erhält drei animierte Spin-Offs

Ruf lieber Saul an

Diejenigen von uns, die es lieben, Bob Odenkirks Jimmy McGill immer wieder scheitern zu sehen, werden traurig sein, wenn Ruf lieber Saul an geht dieses Jahr zu Ende. Aber es gibt gute Nachrichten – die Show bekommt nicht eine, nicht zwei, sondern drei animierte Spin-off-Shows.

AMC hat zwei Originalserien und eine vierte Staffel des Emmy-prämierten Better Call Saul Employee Training angekündigt. Die Serie wird den Fans in ihrer neuesten Staffel beibringen, wie man TV-Werbespots im Stil von Saul Goodman produziert. Nach zu Collider ; Slippin’ Jimmy ist eine sechsteilige Zeichentrickserie, die den Missgeschicken des jungen Jimmy McGill folgt, inspiriert vom Stil klassischer Zeichentrickfilme aus den 70er Jahren. Die Serie wird die rechtlichen Probleme untersuchen, in die Jimmy verwickelt war, bevor er sein Leben dem Gesetz widmete.



Darüber hinaus wird Rhea Seehorn von Better Call Saul (die Kim Wexler mit dem perfekten Pferdeschwanz spielt) eine weitere sechsteilige Zeichentrickserie, Cooper's Bar, leiten, die dem Charakterdarsteller Cooper (Lou Mustillo) und der einzigartigen Gruppe von L.A.-Eingeborenen folgt, die seine Nachbarschaft frequentieren Bar. Beide Shows werden in diesem Frühjahr auf den digitalen Plattformen von AMC Premiere feiern.

Die sechste und letzte Staffel von Better Call Saul wird im April uraufgeführt , sondern in zwei Hälften geteilt – mit einer sechswöchigen Pause in der Mitte. Die offizielle Zusammenfassung lautet wie folgt; Die letzte Staffel von Better Call Saul schließt die komplizierte Reise und Verwandlung des kompromittierten Helden Jimmy McGill (Bob Odenkirk) in den Strafverteidiger Saul Goodman ab.

Vom Kartell zum Gerichtsgebäude, von Albuquerque bis Omaha, die sechste Staffel verfolgt Jimmy, Saul und Gene sowie Jimmys komplexe Beziehung zu Kim (Rhea Seehorn), die sich mitten in ihrer eigenen existenziellen Krise befindet. Währenddessen sind Mike (Jonathan Banks), Gus (Giancarlo Esposito), Nacho (Michael Mando) und Lalo (Tony Dalton) in ein Katz-und-Maus-Spiel mit tödlichen Einsätzen verwickelt.

Während wir darauf warten, das Schicksal von Jimmy und, was noch wichtiger ist, von Kim aufzudecken, sehen Sie sich unsere Guides an Staffel 6 von Peaky Blinders und Staffel 4 von Virgin River.

Ruf lieber Saul an Komödie Verbrechen Netflix
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension