Offengelegte PS5-Dateigrößen für Marvel’s Spider-Man: Miles Morales und Demon’s Souls

Der Weg zu einer neuen Konsolengeneration bringt immer Versprechungen für Verbesserungen, wo die vorherige Generation versagt hat, denn ich meine, sie sollten besser sein. Das ist ein Teil des Sinns neuer Hardware, Dinge besser zu können, die die alte Generation nicht so gut oder gar nicht konnte.

Als Mark Cerny uns im März einen Vortrag hielt, war ein Gesprächsthema, das meine Ohren aufhorchen ließ, als er darüber sprach, dass die Dateigröße von Spielen möglicherweise drastisch reduziert werden könnte. Es ist für niemanden ein Geheimnis, besonders für diejenigen mit Call of Duty: Warzone auf ihrer Konsole installiert haben, dass die Größe der Spieledateien astronomisch angewachsen ist. Zur Zeit, Ruf der Pflicht nimmt satte 168 GB Speicherplatz auf meiner PS4 Pro ein, wobei das einzige Spiel dieser Größe nahe kommt Star Wars: Battlefront II die 120 GB Speicherplatz benötigt. Auch Einzelspieler-Titel nehmen ziemlich viel Platz ein. Der Letzte von uns Teil II nimmt 78 GB Speicherplatz ein und Marvels Spider-Man belegt 72 GB.



Ich habe bereits eine externe 2-TB-Festplatte gekauft, um mir Zugriff auf diese Spiele und alles andere zu verschaffen, was ich zu einem bestimmten Zeitpunkt haben möchte. Als Mark Cerny also darüber sprach, dass die SSD es Entwicklern ermöglicht, das Laufwerk effizienter und ohne zusätzliches Aufblähen wie 400 Postfächer zu nutzen, war es sehr aufregend zu hören. Kleinere Spielgrößen sind ein Bonus für alle, und wenn ich nicht über den Kauf eines externen Geräts nachdenken musste, nur um Zugriff auf die Spiele zu haben, die ich am liebsten spielen möchte, dann ist das ein guter Grund, den Sprung in die nächste zu wagen Gen.

Leider zeigt unser erster Blick auf die Spieldateigröße, dass dieses Problem mit der nächsten Generation überhaupt nicht behoben wird. Wir haben jetzt die Dateigrößen für zwei der Launch-Titel für die PS5 gelernt, Spider-Man: Miles Morales und Seele des Dämons s.

Meilen Morales allein wird bei 50 GB liegen, während die Ultimate Edition des Spiels mit der PS4 von Insomniac geliefert wird Spider Man Das Spiel nimmt satte 105 GB Speicherplatz ein. Dämonenseelen allein nimmt 66 GB Speicherplatz ein. Keine dieser Dateigrößen ist kleiner als die aktuelle Generation, obwohl ich argumentieren würde, dass sie zumindest nicht größer sind. Das heißt, vorerst. Die besseren Texturen und höheren Auflösungen werden zweifellos die Dateigröße erhöhen, und plötzlich sind wir davon weggekommen, dass es sich vielleicht um ein Problem handelt, das von der nächsten Generation gelöst werden könnte, zu der Realität, dass es möglicherweise nicht gelöst wird und sich sogar verschlimmern könnte.

Es ist eine beunruhigende Sache, darüber nachzudenken. Ich bin fast immer an die Grenze dessen gestoßen, was meine Konsole auf ihrer Festplatte unterbringen kann, und es ist immer mühsam herauszufinden, was ich löschen kann, um Platz für das Spiel zu schaffen, das ich spielen möchte. Es ist ein Problem, das nur durch die Tatsache verstärkt wird, dass ich auch noch nie ein großartiges WLAN hatte und erst vor kurzem in meinem Leben Zugang zu einer Ethernet-Verbindung hatte. Das bedeutet, dass der Gedanke, etwas zu löschen und es dann möglicherweise erneut herunterzuladen, zu einer lästigen Pflicht wird, die eine fesselnde Zeit in Anspruch nehmen kann. Zeit, die ich viel lieber mit dem Spielen auf meiner Konsole verbringen würde, anstatt zuzusehen, wie eine Download-Leiste langsam auf 100 % zugeht.

Ich erkenne an, dass dies isolierte Probleme sein könnten, mit denen nur ich mich befasst habe, aber ich bin bereit zu wetten, dass ich nicht der einzige Spieler bin, der die Wahl getroffen hat, seine Konsole auszuschalten und den Download einfach im Ruhemodus fortzusetzen um es so schnell wie möglich loszulassen. Ich bin wahrscheinlich auch nicht der einzige, der ein Spiel in Erwartung vorgeladen hat, nur um bei der Veröffentlichung einen großen Patch zu entdecken, der zum Spielen des Spiels benötigt wird, und letztendlich einfach ins Bett gegangen ist, weil die Dateigröße selbst mit einem so groß war schnelle Internetverbindung würde es noch dauern.

Die Spielgrößen sind bereits zu groß, und bisher haben wir nur gesehen, wie die Dateigrößen für zwei Einzelspieler-Spiele sein werden. Ich schaudere, wenn ich daran denke, wie die Multiplayer-Größen aussehen werden, besonders mit den unvermeidlichen Patches, die kommen und zu einer bereits großen Dateigröße beitragen werden.

Eine Sache, die ich jedoch sagen möchte, ist, dass dies der Anfang der Konsolengeneration ist. Es könnte sehr gut sein, dass Entwickler später in der Generation in der Lage sein werden, diese Hardware auf ihre besten Fähigkeiten zu optimieren, und wir werden sehen, wie die Dateigrößen sinken. Das bleibt jedoch abzuwarten, und wenn diese beiden Starttitel ein Hinweis darauf sind, welche Art von Platz AAA-Spiele einnehmen werden, sieht es nicht gut aus.

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension