Oscars wegen Auslassungen in In Memoriam kritisiert

Oscars wegen Auslassungen in In Memoriam kritisiert

Viele bemerkenswerte Dinge passierten während der 94. Oscar-Verleihung. Das Science-Fiction-Film Dune dominierte die Zeremonie , und Will Smith und Chris Rock hatten einen hitzigen Moment . Dennoch erwartete niemand, dass die In Memoriam-Hommage des prestigeträchtigen Abends Online-Kontroversen auslösen würde. Nach der Ausstrahlung der Oscar-Verleihung am 27. März nutzten Fans Twitter, um darauf hinzuweisen, dass der verstorbene Bob Saget überraschenderweise bei der Feier fehlte.

Am bekanntesten für seine Zeit beim Hit TV-Serie Full House, Bob Saget war eines der vielen Talente, die wir dieses Jahr leider verloren haben, nachdem er am 9. Januar 2022 verstorben ist. In Anbetracht seiner langjährigen Karriere sowohl im Film als auch im Fernsehen wäre er ein Name, den man erwarten würde während der Diashow der Akademie zu sehen, die die verstorbenen Größen der Medien ehrt.



Die In Memoriam-Hommage bei den Oscars soll Zuschauer zusammenkommen und sich die Zeit nehmen, an all die Verstorbenen der Branche zu erinnern. Saget schaffte es jedoch nicht und die Zuschauer sorgten dafür, dass jeder wusste, dass sie darüber nicht glücklich waren.

Das einzige, was ich über die Oscars sagen werde, ist, dass sie dreieinhalb Monate Zeit hatten, um Bob Saget in die In Memoriam-Sektion aufzunehmen, und sie haben es nicht getan, ein Benutzer hat getwittert. Sie fügen das Bild einfach in die Timeline ein. Es ist nicht schwer. Ich denke, das ist eine weitere Sache, für die sie dieses Jahr keine Zeit hatten.

Sie können weitere Fan-Reaktionen unten lesen:

Es ist möglich, dass die Unterlassung beabsichtigt war. Man könnte argumentieren, dass Saget, da er mehr mit dem Fernsehen als mit dem Film in Verbindung gebracht wurde, nicht auf die Oscar-Rechnung passte. Allerdings wurde Betty White, die ebenfalls eine glänzende Karriere im Fernsehen hatte, wofür sie bekannter war als im Film, in die Liste der Academy aufgenommen. Der wahrscheinlichere Grund für das Fummeln der In Memoriam-Sektion ist, dass Sagets Name durch die Ritzen gerutscht ist.

Derzeit wurde die Version der Hommage, die nach der Live-Übertragung der Oscars online geteilt wurde, nicht geändert, um Bob Saget aufzunehmen. Wir werden Sie über alle Updates oder Kommentare der Oscars bezüglich der Kritik auf dem Laufenden halten.

Oscars Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension