Der Roman „New Alien 3“ ist ein weiteres ungenutztes Drehbuch von William Gibson

Ausländer 3

Zeit, eine weitere Version von hinzuzufügen Ausländer 3 zum Haufen. Der erste Entwurf des Drehbuchs des berühmten Science-Fiction-Autors William Gibson wurde in einen Roman verwandelt, um über noch mehr Möglichkeiten nachzudenken Horrorfilm hätte ausfallen können.

1987 erhielt Gibson den Auftrag, eine Fortsetzung von James Camerons „Aliens“ zu schreiben. Der Autor, der für hochkarätige Cyberpunk-Werke wie Neuromancer bekannt ist, verfasste mehrere Entwürfe, bevor er schließlich das Unternehmen verließ Science-Fiction-Film aufgrund kreativer Unterschiede. Einer dieser Entwürfe wurde von Dark Horse Comics zu einem Comicbuch verarbeitet, jetzt wurde eine andere, frühere Version ausgearbeitet.



Alien 3: The Unproduced Screenplay von William Gibson ist eine Novellierung seines ersten Entwurfs, der von dem mit dem Hugo Award ausgezeichneten Pat Cadigan umgesetzt wurde. Als Freundin und Kollegin von Gibson genoss sie die Gelegenheit, im Universum herumzuspielen. Ich schreibe gerne Romane – sie sind herausfordernd und machen Spaß – aber dieser war ein besonderes Vergnügen, weil Bill nicht nur ein wahrer Freund und Kollege, sondern brillant und kreativ ist, erzählte sie SyFy-Draht . Sein Drehbuch ist eine originelle Geschichte; es ist den beiden vorherigen Filmen treu, ohne sie neu aufzuwärmen

Diese besondere Geschichte passt eher zu Camerons Actionfilm-Fortsetzung, die auf einer Raumstation namens Anchorpoint spielt. Das Schiff von Sulaco, Ripley, Hicks und Newt vom Ende der Aliens wird von der Union of Progressive Peoples übernommen, nachdem es in ihren Luftraum eingedrungen ist.

Die Menschen werden nach Anchorpoint gebracht, während Bishop woanders hingebracht wird, aber Xenomorph-Experimente, die von der UPP durchgeführt werden, zwingen alle wieder zusammen. Selbst aus dieser kurzen Beschreibung können Sie allgemeine Ideen erkennen, die es in das fertige Alien 3 geschafft haben: die Verwendung eines isolierten Gebiets als Schauplatz und die Suche nach einer Art Weltraumstamm oder -kolonie.

YouTube-Thumbnail

Das Alien 3, das es auf die Bildschirme schaffte, hatte diese als Gefängnisplaneten mit rein männlichen Insassen. Von der berühmt-berüchtigten, von David Fincher inszenierten Kinofassung blieb nur wenig übrig. Zwischen diesem Buch, dem Graphic Novel von 2019, dem Kinostart und dem Director’s Cut scheint die Entwicklung von Alien 3 weiterzugehen.

Genauso wie das Alien-Franchise. Obwohl Neill Blomkamps Alien 5 erscheint tot, einDie Alien-TV-Show von Noah Hawley ist in Arbeit, und Ridley Scott arbeitet immer noch an seinem Nachfolger zu Alien: Covenant aus dem Jahr 2017.

Sie können vorbestellen Alien 3: Das unproduzierte Drehbuch von William Gibson hier . Aliens sind dieses Jahr 35 Jahre alt geworden, und das können Sie feiern Heben Sie diese NERF-Pistole auf , oder Sie können neu auschecken Multiplayer-Spiel Aliens: Fireteam-Elite . Viel Xenomorph-Action geht herum.

Außerirdischer Grusel Science-Fiction Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension