Neuer Morbius-Trailer neckt MCU-Link mit einem weiteren Auftritt von Michael Keaton

Nach langem Warten und einer Reihe von Verzögerungen im Zusammenhang mit Covid, Morbus , in der Jared Leto die Hauptrolle spielt Spider-Man-Bösewicht, wird schließlich später im Jahr 2022 veröffentlicht. Ein Trailer, der Leto als The Living Vampire zeigt erschienen im Juni 2021, aber nun der finale Trailer zum kommenden Fantasy-Film wurde veröffentlicht.

Wie weit dürfen wir gehen, um etwas zu reparieren, das kaputt ist? fragt Leto als Dr. Michael Morbius im Trailer. In seinem Fall scheint er so weit zu gehen, sich in einen Vampir zu verwandeln, was in den Marvel-Comics geschah, als er versuchte, sich von einer seltenen Blutkrankheit zu heilen. Nachdem er mit Fledermaus-DNA experimentiert hat, wird er zu seiner endgültigen, blutrünstigen Form – aber dies ist nicht der einzige Fledermausmann, der im Trailer auftaucht.



Auch Fans bekamen einen genaueren Blick Michael Keaton , Wer spielteBatmanin den 90er Jahren und macht sogar seine DCEU Debut in The Flash and Batgirl später im Jahr 2022. Keaton war in diesem Trailer jedoch nicht Batman – stattdessen wiederholt er seine Rolle als Spider-Man-Bösewicht Vulture – eine Figur, die zuletzt im Film zu sehen war Marvel Cinematic Universe „Spider-Man: Homecoming“, Tom Hollands erster Solo-Film.

Obwohl Keatons Anwesenheit als Vulture in the Actionfilm wurde lange angedeutet, mit einer weit entfernten Einstellung von ihm, die in Morbius ‘erstem Teaser-Trailer, Sony Pictures, zu sehen war ziemlich hartnäckig dass der lebende Vampir nicht Teil des MCU war. Kürzlich veröffentlichte das Unternehmen sogar eine Erklärung gegenüber Comicbook.com Er wiederholt, dass Morbius in seinem eigenen Spinnenvers zusammen mit Venom, Carnage und Kraven the Hunter existiert.

YouTube-Thumbnail

Aber wie wir gesehen haben Spider-Man: Kein Weg nach Hause , das Multiversum ist jetzt offen, Venom und Eddie Brock schauen in einer Post-Credit-Szene beim MCU vorbei (und lassen ein bisschen Symbionte zurück). Ebnet dies den Weg für Morbius, ohne in der MCU zu sein? eigentlich im MCU sein? Ist Vulture so aufgetaucht?

All diese Fragen werden beantwortet, wenn Morbius am 1. April 2022 in die Kinos kommt.

Marvel Cinematic Universe Action & Abenteuer Science-Fiction Superheld Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension