Naruto Shippuden: Ultimative Ninja-Sturm-Trilogie

Drei Spiele in einem hervorragenden Paket

In der Tradition moderner Häfen, Naruto Shippuden: Ultimative Ninja-Sturm-Trilogie hat, wie der Name schon sagt, drei Spiele aus der Reihe als ein Paket auf Ihren geschmuggelt Schalter. Wenn Sie diese haben, können Sie einen großen Teil von Narutos Geschichte durchspielen und bieten so etwas wie eine Zeitkapsel, da das erste Spiel vor fast zehn Jahren veröffentlicht wurde. Alle von ihnen sind Kampfabenteuerspiele und alle haben großartig aussehende Anime-Visuals und eine solide Sprachausgabe, vorausgesetzt, Sie wählen die japanischen Stimmen so aus, wie Sie es sollen.



Erlebe, wie Naruto oft zusammengeschlagen wird, bevor er gewinnt

Das erste Spiel Naruto: Ultimativer Ninja-Sturm ist definitiv die schwächste der Sammlung, was, um ehrlich zu sein, so sein sollte, wie es mit dem ersten Eintrag in einer Reihe sein sollte. Während die Kämpfe gut funktionieren, hat der Story-Modus ein ziemlich schlechtes Tempo und viel Füllmaterial, ähnlich wie der ursprüngliche Naruto-Anime selbst. Es gibt eine offene Welt zu erkunden und Sie werden in eine Fülle verschiedener Mechaniken und Gameplay-Bits geworfen, die bestenfalls überwältigend sind. Während die Geschichte immer noch unterhaltsam ist, erfordert sie viel Schleifen, das die anderen beiden zum Glück nicht benötigen. Von der Mechanik her kein schlechtes Spiel, aber auch kein großartiges Spiel.

Feste Kamerawinkel machen das zweite und dritte Spiel für Abenteuer viel angenehmer

Der zweite Eintrag Naruto Shippuden: Ultimativer Ninja-Sturm 2 Dort, wo die Serie Fuß fasst, werden nicht nur die Kämpfe verschärft, sondern auch der Story-Modus. Das Spiel folgt nicht nur einer interessanteren Handlung als das erste Spiel, sondern strafft auch die Geschichte, um sie unterhaltsamer und deutlich fokussierter zu machen. Es gibt immer noch viele Nebenquests, aber sie sind keine Notwendigkeit mehr und Sie werden nicht mitten im Fortschritt der Geschichte angehalten, das macht das Spiel viel angenehmer und macht die Erfahrung als Ganzes viel besser. Die Quick-Time-Ereignisse hier führen zu einigen coolen Flashback-Story-Bildern aus dem Anime, die Informationen über die verschiedenen Hintergrundgeschichten enthüllen, die für jeden Charakter verfügbar sind. Dies hilft nur dabei, alles miteinander zu verknüpfen, und alles in allem erhebt sich das Spiel weit über das erste.

Natürlich ist kein Spiel komplett ohne die Emo-Saga

Endlich Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3 Full Burst ist mit Abstand das Beste in der Serie, indem es alle Verfeinerungen zwischen dem ersten und dem zweiten nimmt und sie nur noch besser macht. Infolgedessen fühlen sich die Kämpfe großartig an und sehen fantastisch aus, die Versatzstücke und Quick-Time-Events fügen das epische Gefühl der Anime-Kämpfe selbst hinzu und die Grafik verbindet alles miteinander. Die Geschichte ist ziemlich linear und bringt Sie sehr schnell zum Kern der Kämpfe. Es gibt viele Zwischensequenzen zu sehen, aber falls Sie sie nicht durchsitzen möchten, können Sie sie überspringen. Es sind kleine Dinge der Lebensqualität, die dies zum besten Eintrag machen, fügen Sie den bisher besten Kampf und eine große Auswahl an Charakteren hinzu und Sie sind auf einem Gewinner. Zugegeben, die Geschichte weicht von den kanonischen Ereignissen ab, aber sie kommt dennoch zu einem zufriedenstellenden Abschluss, vorausgesetzt, Sie sind nicht zu sehr auf diese Art von Änderungen fixiert.

Die Versatzstücke sehen wirklich toll aus

Insgesamt ist die Sammlung sehr solide, während das erste nicht das beste Spiel ist, sind die nächsten beiden so viel besser, dass es leicht ist, daran vorbeizukommen. Besonders das dritte ist ein wunderbares Kampfspiel, obwohl es im Kampf gegen KI-Gegner etwas einfach ist. Wo sich diese Spiele auszeichnen, ist natürlich der Multiplayer, der wie immer perfekt zum Switch passt und es ihnen wirklich ermöglicht, sich zu entfalten. Die Grafik aller drei sieht auf der Konsole sowohl im Handheld- als auch im angedockten Modus immer noch wunderbar aus, und der Sound ist auch großartig. Wenn Sie ein Naruto-Fan sind, ist dies letztendlich wahrscheinlich ein Muss. Mit der großen Auswahl an Charakteren und der Möglichkeit, so viel von der Geschichte durchzuspielen, ist es eine schwer zu ignorierende Sammlung von Spielen, die im Laufe der Zeit besser werden Sie. Außerdem leistet die Sammlung gute Arbeit, um es einfach genug zu machen, zwischen den Titeln zu wechseln, ohne das Spiel schließen und alles neu laden zu müssen. Definitiv ein Muss für Anime-Fans oder jeden, der unterhaltsame Abenteuer-Kampfspiele spielen möchte.

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension