Next Doctor Who-Schauspieler kann überall hingehen, sagt David Tennant

David Tennant hatte in den letzten zwei Jahren unglaublich viel zu tun, trotz der Einschränkungen, während der Pandemie als Schauspieler zu arbeiten. Wir haben es geschafft, allein von 2020-2021 18 Einträge auf seiner IMDb zu zählen, und er arbeitet derzeit an der zweiten Staffel von Gute Omen .

Einer dieser Credits ist Des, eine Miniserie über den schottischen Serienmörder Dennis Nilsen, für die Tennant kürzlich für einen International Emmy Award nominiert wurde.



Tennant schaffte es auch, die Pandemie mit zwei Staffeln von „Inszeniert“ mit seiner Co-Hauptrolle in ein kreatives Ventil zu lenkenGute OmenKollege Michael Sheen. Dies war eine Zoom-basierte Show, in der Tennant und Sheen Versionen von sich selbst spielten, und es gab einige überraschende Gastauftritte von Prominenten.

Im ein Interview mit The Hollywood Reporter Wegen seiner Emmy-Nominierung für Des wurde Tennant unweigerlich nach Doctor Who gefragt und wer die Rolle nach Jodie Whittaker spielen könnte. Er gab eine typisch pragmatische Antwort;

Es ist eine große Entscheidung, nicht wahr? Ich bin froh, dass ich die Entscheidung nicht treffe. Es ist ein Teil, der irgendwie überall hingehen kann, und doch weiß man einfach, wann das Casting richtig ist. Es ist sehr schwer, jemanden herauszureißen und ihn hineinfallen zu lassen. Daher bin ich froh, dass ich mich nicht entscheiden muss. War das ein guter Ausweg zu Ihrer Frage?

Das wurde kürzlich bekannt gegeben Russell T Davies würde zum 60. Jahrestag der langjährigen Show und darüber hinaus zu Doctor Who zurückkehren. EIN Die Neujahrs-Sonderfolge von Doctor Who wurde bestätigt und Jodie Whittaker wird sie machen letzter Auftritt als Doctor in einem Special, das im Herbst 2022 ausgestrahlt wird.

Gestern geriet ein konservativer Abgeordneter unter Beschuss, weil er das behauptet hatte Die Besetzung einer Frau in der Rolle des Doctor Who hatte junge Männer in ein Leben voller Verbrechen gedrängt .

Jodie Whittakerhat über den Rat gesprochen, den David Tennant ihr gegeben hat, als sie für die Rolle besetzt wurde; Er sagte: „Das wird so schnell gehen. Es wird sich anfühlen, als würde es in einem Wirbelsturm losgehen.“ Und das hat es!

Es bleibt abzuwarten, in welche Richtung Russell T. Davies nach seiner Rückkehr die Show nehmen wird und wer als nächster Arzt gecastet wird.

Doctor Who Familie Science-Fiction Fernseher
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension