Mitch Pileggi bestätigte seine Rückkehr als Skinner in „Akte X“ Staffel 11

Der Chef von Mulder und Scully wird Teil des zehnteiligen Teils von „Akte X“ im nächsten Jahr sein, in dem Mitch Pileggi als Walter Skinner zurückkehrt

Während die 11. Staffel von Akte X für 10 weitere Folgen in Produktion geht, haben die Fans neben David Duchovny und Gillian Anderson ihre erste offizielle Rückkehrbestätigung erhalten; Mitch Pileggi, alias Walter Skinner, wird zurück sein. Zugegeben, es sind kaum Neuigkeiten, aber es ist gut zu wissen, dass der Chef von Mulder und Scully für mehr zurück sein wird. Hoffentlich bekommt er mit dem verlängerten Episodenlauf auch dieses Mal mehr zu tun.



Das vollständige Autorenteam wurde kürzlich inmitten einiger Aufregung über den Mangel an weiblichen Autoren bestätigt. Chris Carter wird zwei weitere Folgen schreiben, ebenso wie die wiederkehrenden Autoren der 10. Staffel, Glen Morgan und James Wong. Darin Morgan wird auch zurück sein, um einen weiteren Comedy-Teil zu schreiben. Ehemalige Schreibassistenten aus den Staffeln acht und neun – Brad Follmer, Gabe Rotter und Benjamin Van Allen – werden das Team mit jeweils einer Folge bilden.

Akte X kehrt Anfang 2018 zurück, fast zwei Jahre nach dem frustrierenden Ende des Welt-Cliffhangers Mein Kampf . Wenn Sie in der Zwischenzeit vorhaben, alte Folgen vor der neuesten Staffel nachzuholen, schauen Sie sich unsere an Die X-Akten noch einmal besucht , die wichtige Episoden aus allen neun Staffeln, beiden Filmen und der sechsteiligen Wiederbelebung von 2016 abdeckt.

Weitere Neuigkeiten zur Rückkehr der Show, wie wir sie haben.

TV Nachrichten
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension