MCU Phase 4: Kommende Marvel-Filme, Fernsehserien, Besetzung und alles andere, was wir wissen

MCU Phase 4: Ms Marvel, Doctor Strange 2 und Thor: Love and Thunder

Was passiert imMCUPhase 4? Nach Avengers: Endgame formiert sich eine neue Generation des Marvel Cinematic Universe. Die mächtigsten Helden der Erde sind verstreut, und jetzt haben wir sieDisneyPlus TV-Serie neben den regulären Filmen folgen.

Zwischen WandaVision, The Falcon and the Winter Soldier und Loki , MCU-Phase 4 hatte in der Tat einen starken Start. Es gibt einen neuen Captain America, das Multiversum gerät nun außer Kontrolle und ein Team von nicht so guten Avengers scheint in Arbeit zu sein, beginnend mit John „US Agent“ Walker.



Schwarze Witwe , Shang-Chi , und Ewige haben das Franchise zurück auf die große Leinwand gebracht, und in der Post-Credits-Szene von Black Widow , wurde bekannt, dass dieselbe Person, die John rekrutiert hat, Hawkeye angreifen will. Das Ende des Jahres 2021 war aufregend für das Franchise, mit Hawkeye auf Disney Plus und im Dezember Spider-Man: No Way Home. Es ist viel, aber keine Sorge, denn wir haben alles, was Sie über Ihre Lieblingshelden und -schurken wissen müssen.

Welche Filme und Fernsehserien befinden sich in MCU Phase 4?

MCU Phase 4 hat uns einige der wildesten Teile des Franchise beschert. Bisher hatten wir WandaVision, The Falcon and the Winter Soldier, Loki, Black Widow, Shang-Chi, Eternals, Hawkeye, Spider-Man: No Way Home, Moon Knight und Doctor Strange in the Multiverse of Madness.

Viele davon kamen im Jahr 2021 für ein vollgepacktes Jahr bei Disney Plus und den Kinos an. 2022 wird das nicht anders sein, mit Doctor Strange und das Multiversum des Wahnsinns , Thor: Liebe und Donner , und Black Panther: Wakanda für immer . Auch Disney Plus hält mit Moon Knight und Frau Wunder , und Secret Invasion und She-Hulk erwartet, aber ohne Premierentermine..

Kaboom! Das Die besten Actionfilme

2023 bekommen wir Ant-Man and the Wasp: Quantumania, Guardians of the Galaxy Vol 3 und The Marvels. Blade und Fantastic Four werden erwartet, haben aber keine bestätigten Veröffentlichungstermine. Ironheart, I Am Groot und Armor Wars warten ebenfalls auf die richtigen Veröffentlichungsfenster.

Marvel hat zwei Kinostarttermine im Jahr 2023 und vier Termine im Jahr 2024, die es noch zu füllen hat. Erwarten Sie einige bereits angekündigte Projekte, um diese Lücken zu füllen, und vielleicht etwas Unerwartetes, zwei.

Hier ist jedes bevorstehende Veröffentlichungsdatum von MCU Phase 4:

  • Mondritter (30. März 2022)
  • Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns (6. Mai 2022)
  • Frau Marvel (8. Juni 2022)
  • Thor: Liebe und Donner (8. Juli 2022)
  • Black Panther: Wakanda Forever (11. November 2022)
  • She-Hulk (2022)
  • Geheime Invasion (2022)
  • Die Wunder (17. Februar 2023)
  • Guardians of the Galaxy Band 3 (5. Mai 2023)
  • Ant-Man and the Wasp: Quantumania (28. Juli 2023)
  • Echo (TBC)
  • Agatha: Haus der Dunkelheit (TBC)
  • Eisenherz (TBC)
  • Rüstungskriege (TBC)
  • Ich bin Groot (TBC)
  • Marvel-Zombies (TBC)
  • Marvels Was wäre wenn…? Staffel 2 (TBC)
  • Loki Staffel 2 (TBC)
  • Klinge (TBC)
  • Fantastische Vier (TBC)

MCU Phase 4: Benedict Cumberbatch in Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns

Wer ist in MCU Phase 4?

Wir wären den ganzen Tag hier und listen alle auf, die an den aktuellen Marvel-Filmen beteiligt sind, aber es erübrigt sich zu erwähnen, dass viele Ihrer alten Favoriten immer noch im Umlauf sind, und mit mehr als ein paar Neuzugängen. Wie bereits erwähnt, ist Florence Pugh Yelena, die neue Schwarze Witwe, und Hailee Steinfeld spielt Kate Bishop in Hawkeye.

Iman Vellani porträtiert Kamala „Ms Marvel“ Khan, Tatiana Maslany nimmt es in dieser Serie mit She-Hulk auf und Oscar Isaac wird Moon Knight spielen. The Eternals heißt ein Ensemble unter der Leitung von Angelina Jolie im Universum willkommen, und Shang-Chi läutet Simu Lius Einführung in das Franchise als Titelheld ein, der Tony Leungs The Mandarin gegenübersteht.

Nicht weit hergeholt genug? Das Die besten Science-Fiction-Filme

Die letzte Folge von Loki Staffel 1 hat uns beschert Kang der Eroberer , gespielt von Jonathan Majors, und Jameela Jamil wird die Rivalin von Jennifer Walters, Titania, in She-Hulk sein. Oscar Isaac tritt dem Franchise als Moon Knight bei, neben Arthur Harrow von Ethan Hawke. Es wurde bestätigt, dass Mahershala Ali Blade spielt, und wir haben noch nichts über Fantastic Four.

MCU-Phase 4: Chris Hemsworth in Thor: Love and Thunder

Was kommt als nächstes in MCU Phase 4?

Der nächste Teil der MCU ist Thor: Love and Thunder, der am 8. Juli 2022 in die Kinos kommt . Auf der großen Leinwand war gerade Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns zu sehen, in dem Benedict Cumberbatch die gleichnamige Rolle wiederholt und sich mit den Folgen von Spider-Man: No Way Home, WandaVision und Loki befasst. Das Multiversum wird chaotisch! America Chavez ist im Schlepptau und leistet dem guten Doktor zumindest etwas Gesellschaft.

Das ist alles, was man über Phase 4 des Marvel Cinematic Universe wissen muss. Das Multiversum expandiert weiter, aber zu welchem ​​Zweck? Machen Sie weiterhin Ihr Marvel, und wir werden es zu gegebener Zeit herausfinden.

Marvel Cinematic Universe Action & Abenteuer Science-Fiction Superheld Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension