Der Herr der Ringe-Komponist Howard Shore verhandelt über die Vertonung einer Amazon-Serie

Der Herr der Ringe

Amazons Die Herr der Ringe-Reihe könnte eine große Überschneidung mit der von Peter Jackson haben Fantasy-Film Trilogie. Howard Shore, Komponist von Jacksons Filmen, befindet sich Berichten zufolge in Gesprächen, um die Musik zu vertonen TV-Serie .

Das kommt von Termin , die einfach sagen, dass Gespräche zwischen dem Musiker und dem stattfinden Streaming-Dienst . Obwohl er komponiert und zu vielen beigetragen hat besten filme aller zeiten , Shores Arbeit an der Herr der Ringe-Trilogie ist vielleicht seine ikonischste. Seine mitreißenden klassischen Arrangements erhöhten die Atmosphäre und Action in Jacksons Darstellung von Mittelerde mit mehreren Themen, die die Energie und das Gefühl von JRR Tolkiens Ausgangsmaterial einfangen.



Wir haben gerade erst eineFirst-Look-Bilddes Amazon-Projekts Anfang August gezeigt was Valinor zu sein scheint . Amazon war in Bezug auf Einzelheiten skeptisch, mit den einzigen Informationen, die wir haben, dass es während des zweiten Zeitalters von Mittelerde stattfindet, also lange vor den Ereignissen der Filme, und die erste Staffel acht Folgen lang ist. Danach, wer weiß? Vermutlich wird es Elfen und Zwerge und so weiter geben, aber nichts ist bestätigt.

Shore einzubeziehen, würde zur Blockbuster-Produktionsstrategie passen. Berichten zufolge hat Amazon für die erste Staffel 465 Millionen US-Dollar ausgegeben, was sie zu einer der teuersten TV-Shows macht, die jemals produziert wurden. Zu allem Überfluss ist Shore eine schnelle Möglichkeit, langjährigen Fans zu versichern, dass diese neue Interpretation von Mittelerde immer noch vertraut erscheinen wird.

Die eigentlichen Charakternamen wurden noch nicht veröffentlicht, aber wir kennen einen Großteil der Besetzung. Cynthia Addai-Robinson, Robert Aramayo, Owain Arthur, Maxim Baldry, Nazanin Boniadi, Charles Edwards, Ema Horvath, Markella Kavenagh, Joseph Mawle, Lloyd Owen und Megan Richards sind unter den bestätigten Auftritten.

Von den acht Folgen führt Wayne Che Tip bei vier Regie, während Charlotte Brändström and Jurassische Welt : Fallen Kingdom-Regisseur J.A. Bayona geht zwei Stück pro Stück voran. Die „Herr der Ringe“-Serie von Amazon soll am 2. September 2022 Premiere haben

Der Herr der Ringe Action & Abenteuer Fantasie Amazon Prime Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension