Jared Leto nicht wiederzuerkennen in House of Gucci Fat Suit und Prothesen

Jared Leto ist kein Unbekannter darin, sein Aussehen für eine Rolle zu ändern, aber sein bevorstehender Auftritt als Paolo Gucci könnte seine bisher überwältigendste Verwandlung sein. Der Schauspieler des Dallas Buyers Club hat die Fans gestern verblüfft zurückgelassen, nachdem er einen ersten Blick auf sein verändertes Aussehen für den mit Spannung erwarteten Amerikaner geworfen hatte Thriller Film , Haus Gucci.

Unter der Regie von Ridley Scott (Alien) und basierend auf Sara Gay Fordens Buch The House of Gucci: A Sensational Story of Murder, Madness, Glamour, and Greed aus dem Jahr 2001 folgt der Film den realen Ereignissen und den Folgen von Maurizio Guccis (Adam Fahrer) Mord, der Kopf einer berühmten Modemarke. Leto spielt Paolo Gucci, den ehemaligen Vizepräsidenten und Geschäftsführer von Gucci. Lady Gaga spielt in dem Film auch Patrizia Reggiani, die wegen Mordes an ihrem Ehemann Maurizio 16 Jahre im Gefängnis saß.



Gestern enthüllte der Oscar-prämierte Schauspieler via Twitter einen ersten Blick auf seine kommende Rolle und teilte seinen Followern sein offizielles Charakter-Poster für den Film mit. Sein Aussehen schockierte viele, da Leto auf dem Bild fast nicht wiederzuerkennen ist. Das Poster enthüllte, dass Leto im Film einen dicken Anzug, eine Glatze und Gesichtsprothesen trägt, was die Figur vollständig verkörpert – zumindest körperlich.

Die Fans waren in den Kommentaren im Allgemeinen unterstützend, erstaunt über das neue Erscheinungsbild. Deine Augen sind der einzige Teil, den ich erkenne! Tolle Arbeit der Maskenbildner! Eine Person hat getwittert. Wow. Was für eine Verwandlung, schrieb ein anderer.

Allerdings scheinen nicht alle Letos Auftritt im Film zu unterstützen. Patrizia Gucci, eine Nachfahrin des Firmengründers Guccio Gucci, sagte das zuvor Assoziierte Presse dass Letos Casting im Film schrecklich war und sie beleidigte.

Sie hat auch die Co-Stars des Schauspielers öffentlich kritisiert und gesagt, dass Al Pacino zu dick und zu klein ist, um ihren Großvater Aldo Gucci zu spielen. Patrizia Reggiani äußerte auch ihren Unmut über die Schauspieler im Film und kritisierte, dass Lady Gaga sie nicht getroffen hatte, bevor sie sie im Film spielte.

Was auch immer die Gegenreaktion sein mag, wir müssen nicht zu lange warten, um Letos Leistung zu sehen. House of Gucci wird am 24. November in den USA und am 26. November in Großbritannien veröffentlicht.

Haus Gucci Verbrechen Thriller Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension