Hook-Star Dante Basco sagt, Robin Williams sei wie ein echter Genie aus Aladdin gewesen

Hook Star sagt, dass Robin Williams im wirklichen Leben genau wie der Flaschengeist von Aladdin war

Robin Williams war einer der charmantesten und enthusiastischsten Schauspieler auf der großen Leinwand, und anscheinend war er auch außerhalb der Kamera genauso farbenfroh. Während eines Interviews mit Bildschirm Rant , Dante Basco – der 1991 an der Seite von Williams auftrat Abenteuerfilm Hook – erinnerte sich daran, wie es war, mit dem Schauspieler zu arbeiten. Laut Basco war Williams genau wie der energiegeladene Genie aus den berühmten Disney-Film Aladdin im wirklichen Leben.

Unter der Regie von Steven Spielberg ist Hook eine Live-Action-Fortsetzung von Disneys Trickfilm Peter Pan, der einige Jahre nach dem Original spielt. Die Geschichte folgt dem erfolgreichen Unternehmensanwalt Peter Banning (Robin Williams), der nach der Entführung seiner Kinder durch Captain James Hook (Dustin Hoffman) erfährt, dass er eigentlich Peter Pan ist und erneut nach Neverland reisen muss. Dante Basco spielte darin die Rolle des verlorenen Jungen Rufio Familienfilm und arbeitete während der Produktion eng mit Williams zusammen.



Jetzt, 20 Jahre seit dem Fantasy-Film veröffentlicht wurde, wurde Basco gefragt, wie es war, in den 90er Jahren mit dem geliebten Schauspieler zu arbeiten. Der Schauspieler antwortete und sagte, dass Williams genau wie eine andere seiner berühmten und charismatischen Rollen außerhalb der Kamera ist – kein anderer als der magische Flaschengeist von Aladdin.

Robin taucht die ganze Zeit auf und das zu Recht, denn er ist einfach eine magische Person. Die kurze Antwort lautet immer: „Hey, Mann, Robin ist der Flaschengeist.“ Er spielte den Flaschengeist in Aladdin, und er ist der Flaschengeist, wenn man mit Robin Williams zusammen ist, erklärt Basco. Er ist so schlau und so schnell und so lustig und so nett, und Magie kann passieren und tut es oft. Also, ich meine, kurz gesagt, das ist Robin Williams.

Williams sprach den Charakter des musikalischen blauen Genies bereits 1992 aus, und die Rolle ist als eine der denkwürdigsten Darbietungen seiner beeindruckenden Karriere in die Geschichte eingegangen. Zu seinen weiteren ikonischen Rollen gehören Jumanji, Mrs Doubtfire und Flubber. Neben Kinderfilmen ist Williams auch für seine dramatischen Arbeiten bekannt, wie zum Beispiel Good Will Hunting, wo er später mithalf Matt Damon wird gecastet in dem Kriegsfilm Der Soldat James Ryan.

Seit seinem tragischen Tod im Jahr 2014 schafft es Robin Williams immer noch, Filmliebhaber und das Leben seiner Co-Stars zu berühren, und lebt durch sein geliebtes Werk weiter. Wenn Sie unbedingt Williams in Neverland sehen möchten, ist Hook auf der verfügbar Streaming-Dienst Netflix für britische Zuschauer.

Robin Williams Action & Abenteuer Animation Komödie Theater Familie Fantasie Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension