Guillermo del Toros Nightmare Alley ist R-Rated

Der nächste Film von Guillermo del Toro wurde bewertet, und es klingt, als wäre er nichts für schwache Nerven. Nightmare Alley, a Horrorfilm im Dezember fällig, ist R-bewertet und enthält starke Gewalt und Nacktheit.

Dies kommt von der Motion Picture Association of America, via Collider , wobei die aufgeführten Kriterien lauten: starke oder blutige Gewalt, einige sexuelle Inhalte, Nacktheit und Sprache. Der düstere Abenteuerfilm basiert auf dem gleichnamigen Roman von William Lindsay Gresham über einen schleimigen Karnevalsarbeiter in den 1940er-Jahren und die Verkommenheit des Showbusiness.



So wie diese Deskriptoren aussehen, hat del Toro an nichts Schockierendem aus dem Buch gespart. Es lohnt sich, die letzten beiden des berühmten Regisseurs zu erwähnen Fantasy-Filme , Crimson Peak und The Shape of Water wurden ebenfalls R-bewertet, also ist es nichts Neues, dass er etwas gemacht hat, das sich direkt an Erwachsene richtet. Das heißt, obwohl diese einen dunklen Ton hatten, waren sie nicht besonders gewalttätig, und rein nach dem Ausgangsmaterial könnte Nightmare Alley eine andere, noch dunklere Seite des Pan’s Labyrinth- und Hellboy-Regisseurs hervorbringen.

YouTube-Thumbnail

Nightmare Alley-Stars Cate Blanchett, Willem Dafoe, Bradley Cooper, Toni Collette, Richard Jenkins, Ron Perlman, Rooney Mara und mehr. Die Produktion wurde Ende letzten Jahres abgeschlossen, nachdem sich alles aufgrund der Covid-19-Pandemie um sechs Monate verzögert hatte. Eine frühere Adaption des Buches wurde 1947 von Edmund Goulding vorgenommen, und del Toro hat vorgeschlagen, dass sich seine Version von der von Goulding unterscheiden wird.

Del Toro ist Co-Writer von Kim Morgan. Sein letzter Film, The Shape of Water, wurde bei den Academy Awards 2019 als bester Film ausgezeichnet und setzte damit die Erwartungen an Nightmare alley in die Höhe.

Wir müssen nicht lange warten, um es herauszufinden – Nightmare Alley wird am 3. Dezember im Kino eröffnet.

Albtraumgasse Action & Abenteuer Theater Grusel Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension