Guardians of the Galaxy 3 hat mit den Dreharbeiten begonnen

Guardians of the Galaxy 3 hat mit den Dreharbeiten begonnen: Die Crew in einem Raumschiff

Star-Lord bereitet sich auf sein Kino-Comeback vor. Schauspieler Karen Gillan und Regisseur James Gunn haben bestätigt, dass Guardians of the Galaxy Vol. 3 filmt offiziell, nachdem er ein Cast-Reunion-Bild in den sozialen Medien geteilt hat.

Zuvor hatte Chris Pratt ein Video gepostet, in dem er ankündigte, dass er dabei war Reihe von Guardians of the Galaxy Vol. 3 , was viele zu der Annahme veranlasst, dass die Dreharbeiten mit Spannung erwartet werden Actionfilm startete bereits im Oktober 2020. Gunn korrigierte die Fans jedoch schnell und sagte, dass der Streifen noch nicht in die nächste Produktionsphase eingetreten sei. Nach der jüngsten Serie von Marvel-Phase 4 Aufgrund der Verzögerungen beim Veröffentlichungsdatum waren die Fans besorgt über den Produktionsstatus des Films, aber zum Glück sieht es so aus, als ob der Film genau im Zeitplan liegt.



Karen Gillan, die Nebula in der spielt Marvel Cinematic Universe Sie ging zu Instagram, um den Status der bevorstehenden zu teilen Science-Fiction-Film . Der Star postete einen Schnappschuss von sich selbst mit einigen Mitgliedern der Besetzung und der Crew des Streifens, zusammen mit der Bildunterschrift: Sehr froh, die Guardians-Familie wieder mit unserem furchtlosen Anführer zusammen zu haben, wo er hingehört! Dieser Film wird dich aus den Socken hauen, also HOL DIR. BEREIT. PERSONEN.

Nach Gillans Post teilte Gunn das Bild auf Twitter und bestätigte, dass gefilmt wurde jetzt tatsächlich im Gange. Es war eine seltsame, lange und manchmal herausfordernde Reise, hierher zu gelangen, aber die Hindernisse auf dem Weg haben diesen Moment nur noch glückseliger gemacht, schrieb der Regisseur. Zurück am Set mit meiner Guardians-Familie für den ersten Drehtag.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Karen Gillan (@karengillan)

Auf dem Bild markierte Gillan Gunn und andere Stars, Pratt (Peter Quill), Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax the Destroyer), Pom Klementieff (Mantis) und Sean Gunn. Will Poulter, der in dem neuen Film Adam Warlock spielen wird, gesellt sich im Handumdrehen zur Besetzung hinzu.

Obwohl sie nicht auf dem Bild zu sehen sind, werden Bradley Cooper (Rocket Raccoon) und Vin Diesel (Groot) in dem neuen Streifen ebenfalls für mehr Weltraumschmuggel-Possen zurückkehren.

Guardians of the Galaxy Bd. 3 soll am 5. Mai 2023 in die Kinos kommen. In der Zwischenzeit können Sie sich Guardians of the Galaxy Vol. 1 und 2 auf der ansehen Streaming-Dienst DisneyPlus.

Marvel Cinematic Universe Action & Abenteuer Science-Fiction Superheld Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension