Der neue Trailer von Free Guy gibt Ryan Reynolds den Gottmodus

Ryan Reynolds auf einer riesigen Leinwand in einer asiatischen Stadt

Hattest du jemals das Gefühl, in einer Simulation eingeschlossen zu sein, über die du keine Kontrolle hast? Ein neuer Trailer für Free Guy macht genau das mit Ryan Reynolds und zeigt, wie er mit einigen praktischen Modifikationen abtrünnig wird.

Es gibt jede Menge Explosionen, atemberaubende Sequenzen und ein oder zwei verpasste Sprünge im neuesten Filmmaterial der Actionfilm , was uns mehr über die Gesamtgeschichte verrät. Guy (Reynolds) ist Bankangestellter in einer Großstadt, die ihre gewalttätigen Probleme hat, aber er liebt es. Dann zeigt ihm Milly (Jodie Comer) die Wahrheit – er ist ein NPC in einem Open-World-Spiel, und sie müssen Antoine (Taika Waititi), den Schöpfer, davon abhalten, alles zu beenden.



Guy hat eine kleine Krise mit diesen Informationen, aber dann beginnt er, seine neu entdeckten Gottmodus-Kräfte zu testen, mit einigen lächerlich chaotischen Ergebnissen. Bald schart er die anderen NPCs zusammen, um sich gegen Antoine zu erheben und ihre virtuelle Welt vor der Auslöschung zu retten. Es klingt alles so, als könnte es ein rührendes Sprichwort für den Weg sein MMORPG-Spiele bringen Menschen zusammen und spielen eine wichtige Rolle im Leben der Spieler.

YouTube-Thumbnail

Free Guy, der ursprünglich am 3. Juli 2020 erscheinen sollte, wurde aufgrund der anhaltenden Pandemie mehrmals verschoben, vom 11. Dezember 2020 bis zum 21. Mai 2020 und schließlich bis zum aktuellen Datum im August 2021. Regie führt Shawn Levy, nach einem Drehbuch von Matt Lieberman und Zak Penn.

Free Guy soll am 13. August 2021 in die Kinos kommen. Wir haben alle Die besten Abenteuerfilme um Ihren Adrenalindurst vorher zu stillen.

Freier Kerl
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension