Erscheinungsdatum von Venom 2, Trailer und mehr

Erscheinungsdatum von Venom 2, Trailer und mehr

Glaubst du, Spider-Man ist ein Gutmensch? Bevorzugen Sie Ihre Bürgerwehr mit etwas mehr beissen ? Nun, wenn Sie eine dieser Fragen mit Ja beantwortet haben, haben wir großartige Neuigkeiten für Sie – wir sind nur noch wenige Monate von der Veröffentlichung von Venom 2: Let There Be Carnage entfernt.

Basierend auf der gleichnamigen Comicfigur, sah Venom (2018), wie Eddie Brock (Tom Hardy) sich mit einem außerirdischen Parasiten verband, um der Antiheld Venom zu werden. Gesegnet mit einer ganzen Reihe unheimlicher Kräfte, darunter Superkräfte, Kampftentakel und mehr Zähne als ein Weißer Hai, kämpfte Venom gegen den bösen Symbionten Riot (Riz Ahmed), um die Erde vor einer Alien-Invasion zu retten. Sie kennen Ihr typisches Superhelden-Zeug… mit mehr Kannibalismus.



Wie auch immer, in dieser symbiotischen Fortsetzung wird Eddie zurückkehren, um gegen seinen legendären Comicbuch-Nemesis, den scharlachroten Jäger Carnage (Woody Harrelson), zu kämpfen. Aber Sie fragen sich vielleicht, wann Venom 2 veröffentlicht werden soll, und möchten mehr über die Handlung erfahren. Nun, keine Sorge, lieber Leser; Wenn Sie Fragen haben, haben wir Antworten.

Wann ist das Veröffentlichungsdatum von Venom 2?

Gute Nachrichten, im Gegensatz zu anderen Filmen, die sich verzögern, wurde das Erscheinungsdatum von Venom: Let There Be Carnage zumindest in den USA auf den 1. Oktober verschoben. Hier in Großbritannien soll der Film immer noch am 15. Oktober erscheinen.

Wie viele Filme, die ursprünglich für 2020 geplant waren, wurde die Fortsetzung von Venom mehrfach verschoben. Der Film war ursprünglich für den 2. Oktober 2020 geplant, wurde aber durch die Covid-19-Pandemie auf den 25. Juni 2021 verschoben.

Es wurde dann weiter bis zum 17. September 2021 verschoben. Der Film wurde dann auf den 24. September verschoben. Steigende Covid-19-Infektionen in den USA führten dazu, dass der Film auf sein aktuelles Erscheinungsdatum verschoben wurde.

Besetzung von Venom 2: Tom Hardy in Venom 2

Wer ist in der Venom 2-Besetzung?

Tom Hardy kehrt als Eddie Brock zurück, ein investigativer Journalist, der seinen Körper mit einem außerirdischen Symbionten teilt. Zusammen sind die beiden der Antiheld Venom, San Franciscos tödlicher Beschützer. Sie werden gegen den psychotischen Serienmörder Cletus Kasady (Woody Harrelson) antreten, der zum Wirt des hypergewalttätigen Symbionten Carnage wird.

Aktuelle Fotos aus China haben uns unsere gegeben Schauen Sie sich am besten Harrelson's Carnage an . Er sieht ziemlich Comic-genau aus und trägt den ikonischen blutroten Anzug, Kampftentakel und messerähnliche Finger.

Eddie wird nicht der einzige sein, der versucht, den symbiotischen Psychopathen vor Gericht zu stellen. Zu ihm gesellt sich Mulligan (Stephen Graham), ein Detektiv, der nach den Überresten von Cletus‘ Opfern sucht, und Michelle Williams kehrt ebenfalls als Anne Weying, Staatsanwältin und ehemalige Verlobte von Eddie, zurück.

Carnage hat seine eigene Unterstützung in Form seiner Freundin Shriek (Naomie Harris), die in den Comics ein mächtiger Mutant mit der Fähigkeit ist, Geräusche zu manipulieren. Sean Delaney und Larry Olubamiwo wurden ebenfalls in unbekannten Rollen gecastet.

Andy Serkis hat Reuben Fleischer als Regisseur abgelöst, teilweise aufgrund von Fleischers früheren Engagements bei Zombieland 2 und teilweise wegen Serkis’ Erfahrung in der Arbeit mit Motion-Capture-Technologie als Schauspieler und Regisseur.

Erscheinungsdatum von Venom 2: Tom Hardy

Interessanterweise ist die gewaltige Kombination aus Hardy und dem Symbionten aCGI-Erstellungund nicht Motion-Capture. Obwohl Serkis offensichtlich viel Erfahrung mit Motion-Capture-Technologie hat, sagte er, er habe sich entschieden, die Figur in CGI zu rendern, weil es Hardy bei seiner Leistung geholfen habe.

Ich habe einen beträchtlichen Teil meines Lebens damit verbracht, einen Charakter mit zwei Seiten zu seiner Persönlichkeit zu spielen. „Ich wusste, dass es in diesem Film darum gehen würde, [Hardy] zu befreien, um sich Venoms Anwesenheit vorzustellen“, erklärt Serkis. Wir wussten, dass es für ihn nicht hilfreich wäre, sich gegenüber einem Mann in einem Anzug zu verhalten, weil Venom ein Symbiont ist, der aus ihm hervorgeht. Wir wollten [Hardy] in seinem Prozess die Freiheit geben, die Leistung zu erbringen, die er wollte.

Spider-Man in Venom 2: Michael Morbius in Morbius

Ist Spider-Man in Venom 2?

Seit der Veröffentlichung des ersten Venom-Films gab es immer wieder Fragen zum Platz des Films in der Marvel Cinematic Universe . Während Kevin Feige ziemlich nachdrücklich bestritt, dass Venom im MCU spielt – sagte er AlloCiné [Via /Film ] im Jahr 2017 gibt es keinen Plan für Venom im MCU. Es ist ein Sony-Projekt – Sony war etwas schüchtern.

Die Venom-Produzentin Amy Pascal behauptete, dass Sonys Marvel-Filme neben dem MCU lägen (was auch immer das bedeutet) und neckte einen möglichen Crossover. Seitdem haben Sony und Marvel ihr gemeinsames Sorgerecht für Spider-Man und seine Nebenfiguren neu verhandelt.

Erscheinungsdatum von Venom 2: Carnage

Wir kennen derzeit die Einzelheiten dieses Deals nicht und ob er einen Cameo-Auftritt von Tom Holland zulässt. Dennoch ist das Erscheinen von Spider-Man-Graffiti und Michael Keaton’s Vulture in der Morbus Trailer hat Fans hoffnungsvoll gemacht, dass wir endlich ein Duell zwischen Venom und dem Wallcrawler sehen werden – trotz gegenteiliger Kommentare von Sony.

Leider hat Andy Serkis alle Gerüchte über einen dementiert Spider Man Cameo oder potenzieller Crossover. Wir behandeln das sehr wie seine eigene Welt. Venoms Geschichte ist seine eigene Welt, sagte Serkis IGN . Es gibt Nicken und kleine Momente wie diesen – Zeitung The Daily Bugle – aber im Großen und Ganzen ist er sich nicht bewusst, sie sind sich an diesem Punkt anderer Charaktere wie Spider-Man nicht bewusst. So haben wir uns entschieden, diese spezielle Episode des Films zu spielen.

Allerdings hat Feige in den letzten Jahren zugegeben, dass sich Spider-Man und Venom zu treffen scheinen wahrscheinlich , also wer weiß? Vielleicht versucht Andy nur, die Dinge überraschen zu lassen.

YouTube-Thumbnail

Wann sind die Veröffentlichungstermine für den Venom 2-Trailer?

Der Trailer zu Venom: Let There Be Carnage wurde am 10. Mai 2021 veröffentlicht. Der kurze Clip gab uns einen ersten Blick auf Harrelsons psychopathischen symbiotischen Serienmörder Carnage und führte zu einer Schlägerei zwischen den beiden.

Am 08.02.21 wurde ein neuer Trailer zu Venom 2 veröffentlicht. Der Trailer zeigte, wie gewalttätig Carnage sein würde und einen brutalen Kampf zwischen Venom und Carnage.

YouTube-Thumbnail

Was ist die Handlung von Venom 2?

Die Fortsetzung, die ein Jahr nach den Ereignissen des ersten Venom-Films spielt, wird Eddie darum kämpfen sehen, sich daran zu gewöhnen, seinen Körper mit dem außerirdischen Symbionten zu teilen. Serkis sagte gegenüber IGN, dass die Beziehung zwischen Eddie und Venom im Mittelpunkt des Films steht, und scherzte, dass sie sich in der Phase eines seltsamen Paares ihrer Beziehung befinden und immer noch herausfinden, wie sie miteinander leben sollen.

Serkis beschrieb Venom als verrücktes Kleinkind und erklärte, dass der Film zeigen würde, wie angespannt ihre Beziehung geworden ist, da Eddie sich nicht auf die Arbeit konzentrieren kann und Venom frustriert ist, dass er ohne Erlaubnis nichts tun kann.

Erscheinungsdatum von Venom 2: Carnage

In den Produktionsnotizen für den kommenden Film vergleicht Serkis ihre Beziehung mit dem Horrorfilmklassiker Jekyll and Hyde. Eddie ist ziemlich arrogant und denkt, das Leben schuldet ihm einen Gefallen. Venom ist das komplette Gegenteil, ungefiltert und spricht völlig seine Meinung, sagte Serkis. Und sie sind zusammen gefangen. Nachdem sie sich im ersten Film getroffen haben, haben sie jetzt das Sieben-Jahres-Jucken. Sie haben genug voneinander und können es kaum erwarten, getrennt zu sein.

Allerdings müssen die beiden ihre Differenzen beiseite legen, wenn ein verpatzter Hinrichtungsversuch dazu führt, dass Cletus Kasady zum Wirt der Carnage-Symbiote wird. Mit all den Kräften des Symbionten entkommt Cletus leicht dem Gefängnis und zwingt Eddie und Venom, in Aktion zu treten, bevor Kasady alle in San Francisco massakriert.

Erscheinungsdatum von Venom 2: Shriek

neckte Serkis Harrelson ist erschreckend Leistung in einigen kürzlich veröffentlichten Produktionsnotizen. Woody als Cletus hat eine Art, einen Cent einzuschalten und Ihnen das Gefühl zu geben, nie ganz zu wissen, ob er Sie küssen oder töten wird, sagte Serkis. In Verbindung mit Carnage ist er wirklich furchterregend und eine echte Bedrohung für Venom und Eddie.

Denken Sie trotzdem nicht, dass dies ein Blutbad sein wird. Produzent Avi Arad hat bereits gesagt, dass der Film kein R-Rating haben würde, und das wurde später bestätigt der Film wäre PG-13 .

Gift Action & Abenteuer
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension