Encantos „We Don’t Talk About Bruno“ ist Disneys erfolgreichster Song seit 1995

Charme

Animations-Gigant Disney ist dafür bekannt, Spaß zu machen, liebenswert Familienfilme . Die Disney-Maschine hat bis heute 120 Spielfilme produziert, und Sie müssen zugeben, dass sie sehr selten nicht liefern, ähnlich wie der jüngste Hit Charme . Sicherlich ist das Angebot von Disney in letzter Zeit um eine Stufe gestiegen, mit Filmen wie Luca, Soul und Inside Out, die dem Film weitere Nuancen und Emotionen verleihen animierte Welt .

Eines bleibt bei Disneys Werk jedoch konstant, und das ist seine Vorliebe für eine eingängige Musiknummer. Das Herzstück eines jeden großartigen Disney-Films ist ein herrlicher Original-Soundtrack. Denken Sie an Klassiker wie Das Dschungelbuch und 101 Dalmatiner oder an den unglaublichen Lauf, den Disney in den 1990er Jahren mit Filmen wie Der König der Löwen und Die Schöne und das Biest genoss. Wo man auch hinschaut, tolle Songs gibt es im zu finden Disney-Archive .



In jüngerer Zeit war es die Musik von Frozen, die die Herzen der Kinder eroberte und in die Gedanken der Eltern auf der ganzen Welt eindrang. Bis jetzt, das ist. Mit ihrem neuesten Versuch Charme , Disney hat ein weiteres produziert musikalisches Wunder und der Breakout-Hit „We Don’t Talk About Bruno“ hat es mit einem 27 Jahre alten Rekord aufgenommen.

Nach dem Aufstieg auf Platz vier auf der Billboard-Top 100 , „We Don’t Talk About Bruno“ ist der erste Disney-Song, der seit 1995 so hoch in den Charts landete. beide erreichten auch die Top 4. Königin Elsa von Arendelle erreichte mit „Let It Go“ leider nur Platz fünf der Billboard-Charts.

Es ist leicht zu verstehen, warum Encanto auch so erfolgreich war. Die Lieder sind fantastisch. Dank meiner Kinder läuft der Soundtrack in meinem Haushalt den ganzen Tag, jeden Tag. Klar, ich würde gerne mal wieder meine eigenen Gedanken hören statt der Disney-Ohrwürmer, aber so ist das Elternleben, schätze ich. Aber es ist Brunos Thema, das allen die Show stiehlt, mit der Melodie, die viele Streaming-Charts anführt und die Nummer eins in den globalen Youtube-Musikvideo-Charts erreicht.

YouTube-Thumbnail

Lustigerweise hätte dieses Lied ganz anders sein können, wenn es nicht gewesen wäre Lin Manuel Miranda . Ursprünglich sollte die Figur von Bruno Oscar heißen, bevor Miranda sich dagegen entschied. Es genügt zu sagen, dass „We Don’t Talk About Oscar“ nicht ganz den gleichen Klang hat, also verbuchen Sie das als einen weiteren Sieg für den musikalischen Maestro.

Encanto hat aus vielen Gründen eindeutig einen Nerv beim Publikum getroffen, nicht zuletzt wegen der Tatsache, dass es Disneys fortsetzt Antrieb für Vielfalt und Erforschung verschiedener Kulturen. Es scheint, dass der große Erfolg von Encanto durchaus zu einem Disney Plus führen könnte Spin-Off-Serie auch, so der Regisseur des Films, Jared Busch .

Sie können Charme sehen jetzt auf Disney Plus . Wenn Sie den Film gesehen haben und mehr erfahren möchten, schauen Sie sich unseren an Charmendes Ende erklärt .

Charme Animation Familie Fantasie Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension