Emma Watson würde für ein weiteres Harry-Potter-Treffen zurückkehren

Emma Watson würde für ein weiteres Harry-Potter-Treffen zurückkehren

Emma Watson ist offen für eine Rückkehr in die Zauberwelt von Harry Potter noch einmal – für ein weiteres Wiedersehen in 20 Jahren, das heißt. Sprechen mit Britische Vogue , Der Star sprach über ihre Gefühle in der jüngsten HBO Max-Sendung Harry Potter 20. Jahrestag: Rückkehr nach Hogwarts Wiedersehens-Special und wie sie definitiv wieder für diese Erfahrung bereit sein würde.

Watson war von Anfang an ein fester Bestandteil des magischen Franchise Fantasy-Film , Harry Potter und der Stein der Weisen, veröffentlicht im Jahr 2001. Spielen einer der beste Charaktere in der Geschichte, Hermine Granger, und ein Teil des zentralen Trios im Kampf gegen Voldemort Den größten Teil ihrer Kindheit verbrachte sie am Set. Während des jüngsten Reunion-Specials auf der Streaming-Plattform konnte sich der Star an ihre Vergangenheit erinnern, verriet sie Co-Star aus der Kindheit verknallt , und holte den Rest ihrer Darsteller-Potter-Alumni ein.



Auf die Frage, ob sie in 20 Jahren an einem weiteren Wiedersehen für den Hit teilnehmen würde Abenteuerfilme , antwortete Watson schnell mit definitiv. Sie sagte dann, wie emotional das Ereignis war und erklärte, dass es auch eine Chance für sie war, Daniel Radcliffe und Rupert Grint wiederzusehen – da die drei heutzutage im Allgemeinen Schwierigkeiten haben, in Kontakt zu bleiben.

Beide hassen WhatsApp und ihre Telefone im Allgemeinen, erklärte Watson. Eigentlich versuchen wir zu dritt wirklich, uns von der Elektronik fernzuhalten, also hilft das nicht für ein riesiges Hin und Her. Wir sind nicht in einem Gruppenchat, aber wir sprechen individuell. Rupert schickt mir Bilder von [seiner Tochter] Mittwoch, und ich sterbe. Dan und ich versuchen generell, die Nerven des anderen zu beruhigen. Wir versuchen beide hauptsächlich, uns aus dem Rampenlicht herauszuhalten, daher war es schön, die Unterstützung des anderen zu haben, da wir wussten, dass eine weitere Welle der Aufmerksamkeit kommen würde.

Bis zu einem weiteren Harry-Potter-Treffen mögen noch 20 Jahre vergehen, aber in der Zwischenzeit können sich Fans der Franchise an dem aktuellen Retrospektiv-Special erfreuen, das am 1. Januar 2022 auf HBO Max erschien. Sie können sich auch auf den neuesten Film „Phantastische Tierwesen“ freuen , Phantastische Tierwesen: Die Geheimnisse von Dumbledore , der am 8. April 2022 in die Kinos kommen soll.

The Harry Potter 20th Anniversary: ​​Return to Hogwarts Reunion ist derzeit auf verfügbar Streaming-Dienst HBO Max für US-Leser und auf Now TV für britische Zuschauer.

Harry Potter Familie Fantasie Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension