Eiza González darüber, wie die Rolle des Krankenwagens ein „Liebesbrief“ an EMTs ist

Wenn Eiza González für jedes Mal, wenn sie eine Rolle in einem spielte, einen Cent bekäme Actionfilm Bei einem Fluchtfahrer hätte sie zwei Nickel: Das ist nicht viel, aber es ist seltsam, dass es zweimal passiert ist. Bevor González in Ambulance in die EMT-Uniform der Geisel Cam Thompson schlüpfte, war er als Darling in The Baby Driver auf der anderen Seite des Gewehrlaufs.

Als Ehefrau des schießwütigen Buddy (Jon Hamm) im Überfallfilm von 2017 betrieb das Paar einen unterirdischen Raubring und steckte hinter einem Großteil des Blutvergießens, der Gefahr und der Zerstörung im Film. In der Zwischenzeit versuchte González als Cam buchstäblich, das Blutvergießen zu stoppen, da sie wusste, dass das Überleben eines verwundeten Polizisten und seines Kollegen als Geisel, Officer Zach (Jackson White), für ihr Überleben entscheidend war, nachdem zwei Bankräuber ihren Krankenwagen entführt hatten.

Während sie diesen Kampf ums Überleben mit dem Kampf um die Rettung von Zachs Leben (und einem Kampf des Verstandes mit Jake Gyllenhaals Danny Sharp) ausbalanciert, erfährt das Publikum mehr über die komplexe Cam Thompson. Sie ist ein schnell denkendes und scharfzüngiges medizinisches Wunderwerk mit ein paar eigenen Geheimnissen und Dämonen – und wenn eines sicher ist, ist sie keine durchschnittliche weibliche Hauptrolle. Um mehr über Cams Geschichte zu erfahren und wie sie diese zum Leben erweckt hat, hat Detectiv Investigatii mit der einzigartigen Eiza González gesprochen.

Detectiv Investigatii: Hallo, Eiza! Es ist großartig, Sie kennenzulernen. Wir haben es wirklich geliebt, Ambulance zu sehen. Zunächst würden wir Sie gerne fragen, was Sie zu Cam als Charakter hingezogen hat?

Es ist selten, Drehbücher zu bekommen, in denen, wenn Sie nicht die Hauptrolle spielen, besonders wenn die Rollen einige der Männer oder die Hauptdarsteller sind, die weibliche Figur kein Liebesinteresse ist oder dem folgt, was die Jungs tun, weil es das ist das Richtige zu tun. Sie ist wie, weißt du, oder für ihren männlichen Blick und vor allem in Aktion. Ich habe das Gefühl, dass ihre Autonomie mich wirklich so inspiriert hat. Es war eine Frau mit Entscheidungsfreiheit.

Aber ich dachte: „Wow“, es ist cool, eine weibliche Figur auf dieser Welt zu sehen, die einfach so ist, wie sie ist. Und sie versucht nicht, jemanden zu beschwichtigen. Sie ist nicht verpflichtet, den Standard dessen zu erfüllen, was sie wollen. Sie ist ein Badass; sie ist verletzlich. Sie ist talentiert, sie ist begabt, er ist selbstlos. Sie hat ihr Leben anderen gewidmet. Sie ist jung, sie ist definitiv, offensichtlich, ich bin eine Latina, und ich kann eine Rolle spielen, ohne ein Archetyp oder Stereotyp dessen zu sein, was eine Latino-Community ist.

Liebesbriefe in Hülle und Fülle : Das Die besten Liebesfilme

Es waren also alles sehr positive Dinge. Und dann wurde es in ein erstaunliches Drehbuch mit einer erstaunlichen Besetzung verpackt. Und mit dem König der Action, so war es, habe ich definitiv mehr darum gebettelt, dass es mir gehört, als sie mich betteln, weißt du?

TDF: Cam ist eine Sanitäterin, ehemalige Medizinstudentin, und einmal führt sie eine Operation durch. Wie haben Sie sich auf diese Rolle und insbesondere auf technische Momente wie die Operationsszene vorbereitet, um sicherzustellen, dass Ihre Darstellung eines Rettungssanitäters so realistisch wie möglich ist?

Z.B: Das war meine Priorität Nummer eins, mein vor allem oberstes Ziel. Ich wollte nicht nur die Tussi sein, die in einem EMT-Kostüm herumläuft, besonders in der Zeit, in der wir leben. Ich fühlte so viel Druck, ihnen gerecht zu werden, und für mich ist dies ein Liebesbrief an unsere Erste -Line-Responder. Ein Teil davon dreht sich also wirklich darum, zu werden, wer sie sind, und es war wunderschön. Wir hatten Danny, unsere professionelle EMT, die ganze Zeit bei uns am Set, und sie war einfach so wunderbar.

Spannende Verfolgungsjagden: All die Fast & Furious-Filme in der richtigen Reihenfolge

Und weißt du, ich wollte Cam wirklich von ihr inspirieren und ich würde sie fragen, was würdest du in einer Situation wie dieser tun? Wie würden Sie sich in einer solchen Situation fühlen? Denken wir jetzt darüber nach, während wir als Geisel genommen werden. Und so hat es Spaß gemacht, weil es all diese Dinge auch gab. Ich sprach mit ihm, Medizinern und Chirurgen, und sie führten mich durch die Operation, und ich lernte wirklich etwas darüber.

Und ich habe mich wirklich vorbereitet. Es war, als würde man täglich zur medizinischen Fakultät gehen. Aber es war cool, weil Sie diese Skripte kennen, wenn sie hereinkommen. Sie sind sehr, wie, wortreich Wörter. Also, wenn Sie wirklich schlau klingen, was Sie sagen, es war so lustig, weil ich zu ihr ging und dachte: ‚Oh, ich werde sagen, er hatte einen Herzstillstand‘. Und sie sagt: „Das würdest du nie sagen.“

Wenn Sie schlau sind, müssen Sie nicht wiederholen, dass Sie schlauer sind, als Sie bestimmte Dinge wissen, und deshalb war es konsequent so. Das war ziemlich cool. Und deshalb wollte ich wirklich diesen inneren Dialog, den sie untereinander haben, und ihren Humor und die Art, wie sie sich selbst tragen, bekommen. Es war also ein lustiges Forschungsprojekt.

Frauen stärken: Rangliste der Disney-Prinzessinnen

TDF: Am Ende des Films fühlt es sich an, als gäbe es mit Cam noch viel mehr zu entdecken. Glauben Sie, dass es Raum für eine Fortsetzung von Ambulance gibt, und wenn ja, wäre das etwas, woran Sie interessiert wären?

Z.B: Ich weiß es nicht genau. Wenn das irgendwie so ist, ich meine, ich weiß nicht, sollten Sie Michael Bay fragen, aber Sie wissen, dass letztendlich nicht alles eine Fortsetzung sein muss. Ich denke, wir lernen die Identitäten der Charaktere ziemlich gut kennen und werden manchmal so, wissen Sie, hungrig, mehr Arten von Begegnungen zu erforschen, was für Rollen wie diese kontraproduktiv ist.

Und ich denke, dass das, was sie ist und wer sie in diesem Film wunderschön darstellt, nicht viel braucht. Es ist subtil; es ist wunderschön. Und sie hat so viele unvergessliche Momente. Also bin ich wirklich glücklich, und wissen Sie, es ist schön, wenn Sie mit Schauspielern arbeiten, so wie ich gearbeitet habe, ist einfach so gut. Sie kennen nur drei talentierte, lustige Leute, die nur mit den Rollen herumspielen, und sie sind einfach wirklich fleischig und saftig.

Ambulance ist ab dem 25. März 2022 in Großbritannien und ab dem 8. April in den USA in den Kinos zu sehen.

Ambulanz Action & Abenteuer Theater Thriller Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension