Der Film Dungeons and Dragons wird mit einem größeren Universum verbunden sein

Dungeons and Dragons Film wird mit einem verbunden sein

Sagen wir einfach, es ist eine großartige Zeit, um ein zu sein Verliese und Drachen Fan gerade jetzt. Im Gespräch mit Termin , Michael Lombardo, ehemaliger HBO-Präsident für Programmierung, hat Hasbros Pläne zur Produktion mehrerer D&D geteilt TV-Serie , und wie die bevorstehende Dungeons and Dragons-Film wird sich mit einem größeren Universum im Portfolio des Unternehmens verbinden.

Unter der Regie von Jonathan Goldstein und John Francis Daley entstand der Film „Dungeons and Dragons“. offiziell abgeschlossene Dreharbeiten im August 2021 , und ist derzeit auf dem Weg zur Veröffentlichung im Jahr 2023. Planen Sie Details zu dem mit Spannung erwarteten Fantasy-Film wurden unter Verschluss gehalten, und viele D&D-Fans haben sich gefragt, ob der Film versuchen wird, die gewaltige Quelle der Überlieferungen aus dem in Angriff zu nehmen Tabletop-Rollenspiel auf dem es basiert. Nun, es sieht so aus, als ob der Film in welche Richtung auch immer geht, er wird nicht als eigenständiges Feature existieren.



Wir haben gerade einen großen Film in der Post, der zuerst herauskommen wird, erklärte Lombardo. Wir versuchen also auch, die Marke ganzheitlicher zu steuern, damit sich der Film nicht getrennt von, sondern irgendwie mit einem größeren Universum verbunden anfühlt.

Neben dem neuen Film, in dem Chris Pine, Michelle Rodriguez und andere zu sehen sein werden Hugh Grant Navigieren Sie durch die vergessenen Reiche, im Januar 2021 wurde angekündigt, dass eine neue D&D-TV-Serie in Arbeit sein wird. Die Show wird geleitet von Derek Kolstad ( Johannes Wick ), mit Paramount produziert. Diese Serie wird wahrscheinlich an die kommende anschließen Abenteuerfilm , da Hasbro seine filmische D&D-Marke ganzheitlich aufbaut. Es wurden jedoch noch keine Handlungsdetails oder Franchise-Pläne bestätigt.

Lombardo gab jedoch bekannt, wie das Unternehmen plant, die Show als Ausgangspunkt für weitere Programme zu nutzen. Unser großer Fokus liegt im Moment auf Dungeons & Dragons. Als ich anfangs mit Darren Throop [dem CEO von Entertainment One] und Steve Bertram [Präsident von Film und Fernsehen] zusammensaß, war es für mich unglaublich aufregend zu wissen, dass Dungeons Teil des Hasbro-Portfolios ist, sagte Lombardo. Wir wollen nicht, dass es nur eine Show bleibt, also bauen wir aus, entwickeln einen mehrgleisigen Ansatz für das Fernsehen, eine Reihe von Shows mit und ohne Drehbuch, und wir hoffen, dies Anfang nächsten Jahres auf den Markt zu bringen .

Derzeit gibt es kein Veröffentlichungsdatum für die neue TV-Serie „Dungeons and Dragons“. Der Film „Dungeons and Dragons“ soll am 2. März 2023 erscheinen.

Verliese und Drachen Action & Abenteuer Fantasie Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension