Die besten Liebesfilme – von Harry und Sally bis Casablanca

Rangliste der besten Liebesfilme: Kumail Nanjiani und Zoe Kazan in „The Big Sick“, Kate Winslet und Leonardo DiCaprio in „Titanic“. und Billy Crystal und Meg Ryan in Harry traf Sally

Was sind die besten Liebesfilme? Liebe nimmt viele Formen an, von denen eine darin besteht, eine Liebesgeschichte vor Ihren Augen auf der großen Leinwand zu beobachten. Also, wenn Sie in der Stimmung sind, sich in Menschen zu verlieben, die sich verlieben, warum schauen Sie sich nicht diese brillanten Liebesfilme an?

Wir haben alles von modernen Klassikern wie Quentin Tarantinos stilvollem True Romance bis hin zu alten Favoriten wie dem legendären Casablanca. Beim Schreiben dieser Liste haben wir die berücksichtigt Die besten Liebesfilme aus allen Ecken und Enden der Filmwelt und wir garantieren, dass es selbst die skeptischsten Filmfans davon überzeugen wird, der Liebe eine Chance zu geben (Achtung, die Liste kann skeptische Filmfans nicht davon überzeugen, der Liebe eine Chance zu geben).



Egal, ob Sie sich mit Ihrem langjährigen Partner auf dem Sofa zusammenrollen, eine neue Beziehung beginnen oder an einem Samstagabend alleine in Ihrem Bett liegen (keine Schande, wir waren alle dort), wenn Sie müssen Sie tief in Ihre Gefühle eintauchen, diese ausführliche Liste bietet eine ganze Menge Liebe.

Was sind die besten Liebesfilme aller Zeiten?

  • Als Harry Sally kennenlernte…
  • Titanic
  • Das Notebook
  • Wahre Romanze
  • Der große Kranke
  • 10 Dinge die ich an dir hasse
  • 500 Tage des Sommers
  • Hübsche Frau
  • Lass mich niemals gehen
  • Casablanca

Die besten Liebesfilme: Als Harry Sally traf Billy Crystal Meg Ryan

Als Harry Sally traf … (1989)

Geschrieben von Norah Ephron, der gefeierten Autorin hinter romantischen Kultfilmen wie „Schlaflos in Seattle“ und „You’ve Got Mail“, handelt dieser wahre Klassiker von zwei Freunden mit wenig überraschenden Namen: Harry (Billy Crystal) und Sally (Meg Ryan).

Ich werde haben, was er hat: Die besten Romcoms

Die beiden kennen sich seit dem College und ihre Geschichte ist übersät mit Begegnungen, aber sie haben sie nie auf die nächste Ebene gebracht. Dieser Film verdient einen Platz auf unserer Liste, weil er sich mit den Konventionen von Beziehungen auseinandersetzt, sowohl platonischen als auch romantischen, und die schwierige Frage stellt – können Männer und Frauen jemals wirklich Freunde sein? Außerdem gibt es die berühmte vorgetäuschte Orgasmusszene in Katz Delicatessen, die als einer dieser sehenswerten Comedy-Momente in die Geschichte eingegangen ist.

Die besten Liebesfilme: Titanic Kate Winslet Leonardo DiCaprio

Titanic (1997)

In einer wunderschönen Liebesgeschichte vor dem Hintergrund einer Tragödie trifft Jack (Leonardo DiCaprio), ein armer junger Künstler, Rose (Kate Winslet), eine wohlhabende Aristokratin, an Bord der Jungfernfahrt der dem Untergang geweihten Titanic.

Lieber Schrecken als Liebe? Probier das aus beste horrorfilme

Ihre zärtliche Liebesgeschichte entfaltet sich auf dem Schiff, das berüchtigterweise mitten im Ozean versank, nachdem es einen Eisberg getroffen hatte. Diese epische und herzzerreißende Geschichte zeigt, wie Liebe sogar an der Schwelle zur Katastrophe blühen kann, und zeigt, wie sich Gegensätze in der Gesellschaft anziehen können.

Die besten Liebesfilme: Ryan Gosling und Rachel McAdams umarmen sich in The Notebook

Das Notizbuch (2004)

Basierend auf dem Buch von Nicholas Sparks erzählt The Notebook die außergewöhnliche Geschichte zweier Liebender, Allie (Rachel McAdams) und Noah (Ryan Gosling), von ihren frühen Anfängen bis zu ihrem tragischen Ende.

Die Erzählung wechselt zwischen Vergangenheit und Gegenwart und zeigt eine zutiefst berührende Geschichte, die Ihr Herz schmerzen lässt. Bereiten Sie sich darauf vor, Zeuge einer Liebesgeschichte zu werden, die alle Hindernisse überwindet, die Sie dazu bringen werden, nach den Taschentüchern zu greifen.

Die besten Liebesfilme: Christian Slater und Patricia Arquette in True Romance

Wahre Romantik (1993)

Der Schriftsteller Quentin Tarantino hebt die Romantik mit seiner genreübergreifenden Krimi-Liebesgeschichte auf eine neue Ebene. . Eine Prostituierte, ein paar Drogen und ein Zuhälter klingen vielleicht nicht nach den richtigen Zutaten für einen romantischen Film, aber Tarantino lässt all diese unerwarteten Elemente funktionieren.

Der Film folgt Clarence (Christian Slater) und Alabama (Patricia Arquette), zwei unglücklichen Liebenden, die nach dem Raub eines Zuhälters zur Flucht gezwungen werden. Diese ausgefallene Romanze ist keine typische Liebesgeschichte, aber sie ist stilvoll, aufregend und lustig. Wenn Ihnen das nicht reicht, der Zuhälter wird von Gary Oldman fantastisch gespielt, und das ist sehenswert.

Die besten Liebesfilme: The Big Sick Kumail Nanjiani, Zoe Kazan, Holly Hunter, Ray Romano, Anupam Kher, Adeel Akhtar, Zenobia Shroff

Der große Kranke (2017)

Basierend auf tatsächlichen Ereignissen im Leben des Komikers Kumail Nanjiani, fiktionalisiert dieser Film das erste Jahr seiner Beziehung zu seiner Frau Emily Gordon.

Wahres Leben: Die besten Filme mit wahren Geschichten

Während ihre Beziehung zunächst mit Kumails eigenem Kampf mit ihrer interkulturellen Romanze zu kämpfen hat, erkennt Emily erst, als Emily an einer mysteriösen Krankheit erkrankt und in ein medizinisch bedingtes Koma versetzt wird, wie tief seine Gefühle für sie sind. Ernsthaft, warmherzig und ehrlich, diese überraschend lustige romantische Komödie ist ein charmantes Stück echtes Leben.

Die besten Liebesfilme: 10 Dinge, die ich an dir hasse, Heath Ledger, Joseph Gordon-Levitt, Julia Stiles, Larisa Oleynik, David Krumholtz, Andrew Keegan, Susan May Pratt, Gabrielle Union

10 Dinge, die ich an dir hasse (1999)

Basierend auf Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung“ aktualisiert dieser Film den Schauplatz einer modernen High School und folgt Cameron (Joseph Gordon-Levitt) und Patrick (Heath Ledger), die versuchen, zwei Schwestern zu umwerben.

Mehr Explosionen bitte: Hochoktan Action Filme hier

Unglücklicherweise für unsere Helden hat der beschützende Vater des Mädchens strenge Regeln darüber, wen er mit seinen Töchtern ausgehen lässt. Starke Darbietungen heben diesen Teenie-Liebesfilm aus den späten 90ern hervor und katapultieren Levitt und Ledger gleichzeitig zu Stars.

Die besten Liebesfilme: Joseph Gordon-Levitt) und Zooey Deschanel in 500 Days of Summer

500 Tage Sommer (2009)

Während die Geschichte nicht das ist, was Sie normalerweise von einem romantischen Film erwarten würden, schafft es 500 Days of Summer, seltsam nachvollziehbar zu sein. Der Film folgt Tom (Joseph Gordon-Levitt), der sich an das vergangene Jahr erinnert, das er mit seiner Freundin Summer (Zooey Deschanel) verbracht hat.

Wir sehen, wie sie sich treffen, auf Verabredungen gehen und sogar zu Ikea gehen (der ultimative Test für Paare). Es gibt nur ein Problem – Summer glaubt nicht an Beziehungen. Dieser clevere Film fängt genau ein, wie es ist, sich zu verlieben, geliebt zu werden und überhaupt nicht zu lieben.

Die besten Liebesfilme: Julia Roberts und Richard Gere von Pretty Woman

Hübsche Frau (1990)

Die Prostituierte Vivian (Julia Roberts) aus Los Angeles trifft eines Nachts auf Edward (Richard Gere), der mit seinem Auto zu kämpfen hat. Eine gemeinsame Nacht wird zu Tagen, als Edward bezahlt, um sie bei sich zu behalten, und das Paar beginnt sich langsam zu verlieben. Dieser Film hat Roberts auf die Rom-Com-Landkarte gebracht, und seine unterhaltsame Handlung macht es einfach, ihn immer wieder anzusehen.

Die besten Liebesfilme: Keira Knightley, Carey Mulligan und Andrew Garfield in Never Let Me Go

Lass mich niemals gehen (2010)

Nach dem Roman von Kashuo Ishiguro wachsen drei Freunde, Cathy (Carey Mulligan), Tommy (Andrew Garfield) und Ruth (Keira Knightley), alle in einem scheinbar normalen Internat auf. Aber nichts ist normal.

Inmitten dieses dystopischen Films, der von den Emotionen und Hormonen des Erwachsenwerdens angetrieben wird, entsteht ein Liebesdreieck. Es ist eine perfekte Kombination aus Liebe und Verlust, und seine unvorhersehbare Handlung wird Sie noch lange darüber nachdenken lassen.

Die besten Liebesfilme: Humphrey Bogart und Ingrid Bergman in Casablanca

Casablanca (1942)

Sie können keine Liste der besten Liebesfilme erstellen und den dauerhaften Klassiker Casablanca nicht einbeziehen. Rick (Humphrey Bogart) spielt in den frühen Tagen des Zweiten Weltkriegs und trifft seine frühere Geliebte Ilsa (Ingrid Bergman) und ihren Ehemann in Ricks Club in Casablanca.

Hier sieht man dich an, Kind: Das beste Filme aller Zeiten

Alte Gefühle sprudeln hoch und Rick muss sich zwischen der Frau, die er liebt, oder dem Kampf gegen die Nazis entscheiden. Casablanca ist voller unvergesslicher Momente, und unvergessliche Zitate, die Sie vielleicht überraschen werden, stammen aus diesem Film. Also, hier sieht man dich an, Kleiner.

Die besten Liebesfilme: Cary Elwes und Robin Wright in The Princess Bride

Die Braut des Prinzen (1987)

Ein echter Kultklassiker, Die Braut des Prinzen, ist eine verwegene, urkomische Liebesgeschichte, die sich bewährt hat. Nur wenige andere Filme können Sie so zum Lachen bringen, bei abgedroschenen Romantik-Tropen in Ohnmacht fallen oder Sie mit einer bizarren Märchenwelt so erfreuen wie dieser Film. In Anlehnung an William Goldmans Roman von 1937 und unter der Regie von Rob Reiner ist der Film eine einzigartige „Jungfrau in Not“-Geschichte, die keine Angst davor hat, sich über sich selbst lustig zu machen.

Nach den Abenteuern eines Bauernjungen namens Westley (Cary Elwes), der seine wahre Liebe Prinzessin Buttercup (Robin Wright) vor Prinz Humperdinck (Chris Sarandon) retten muss, ist es eine einfache Handlung, die unglaublich fesselnd und selbstbewusst zugleich ist Zeit. Die typischen Handlungspunkte, die wir in allen Liebesfilmen sehen, werden zum Lachen gespielt, und wenn Sie nach einer frechen Komödie an einem Date-Abend suchen, ist dieses Fantasy-Abenteuer so gut wie es nur geht.

Lust, als nächstes ein paar Freudentränen zu weinen? Warum schauen Sie sich nicht unsere an Die besten Comedy-Filme aller Zeiten und holen Sie sich einige dieser Bauchlachen heraus.

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension