Die besten Dwayne-Johnson-Filme – von Moana bis Fast and the Furious

Beste Dwayne Johnson-Filme: Header

Was sind die besten Dwayne-Johnson-Filme? Kannst du riechen, was gekocht wird? Es ist Dwayne „The Rock“ Johnson, der seinen Weg an die Spitze der Kinokassen fortsetzt. Dieser glatzköpfige Blockbuster hat seine Muskeln in allem spielen lassen, von derSchnelle und wütende Filmezu einem wiederbelebten Jumanji – was ihn derzeit zu Hollywoods heißestem Besitz macht.

Von seinen Anfängen beim WWF an widersetzte sich Johnson dem Trend, dass Wrestler den Sprung auf die Leinwand schafften. Während The Rock wohl der erste war, haben sich ihm seitdem Größen wie Dave Bautista und John Cena angeschlossen. Obwohl jeder von Stone Cold Steve Austin bis Macho Man Randy Savage in Filmen aufgetreten ist, haben es nur wenige so gut gemacht wie The Rock.



Während Johnson seit The Scorpion King aus dem Jahr 2002 im Hintergrund agiert, hat er sich in den letzten Jahren unter den Schwazeneggers und Van Dammes als wahrer Mann etabliert Actionfilm Held. All dies hat ihm geholfen, einer der umsatzstärksten und bestbezahlten Schauspieler der Welt zu werden, aber wie bei jedem Megastar waren einige Rollen besser als andere. In diesem Sinne sind hier acht der Die besten Dwayne-Johnson-Filme .

Was sind die besten Dwayne-Johnson-Filme?

  • Zentrale Intelligenz
  • Gridiron Gang
  • Schmerz und Gewinn
  • Kämpfe mit meiner Familie
  • Dschungelkreuzfahrt
  • Schnelle Fünf
  • Jumanji
  • Vaiana

Beste Dwayne-Johnson-Filme: Dwayne Johnson und Kevin Hart in Central Intelligence

Zentrale Intelligenz (2016)

In Erinnerung als das, wo ein dickerer und CGI-Johnson unter der Dusche twerkte, war Central Intelligence ein typischer Kumpel Komödie das gepaart The Rock mit Kevin Hart. Wir glauben teilweise, dass das Duo nur für den Slogan „Die Welt retten“ besetzt wurde, braucht ein wenig Hart und einen großen Johnson, aber so oder so, es ist unbeschwerter Humor vom Feinsten.

Hart und Johnson passen perfekt zusammen: Die besten Liebesfilme

Keiner der Hauptdarsteller wird einen Oscar für seine Darstellungen als Calvin Joyner und Robbie Weirdicht (cue sniggers) gewinnen, aber Central Intelligence tut genau das, was es verspricht. Zwei Freunde aus der Kindheit werden zusammengebracht, um zu versuchen, einen abtrünnigen Terroristen in den Reihen der CIA zu stoppen. Während Hart den Ernsten spielt, spielt The Rock vor der Kamera den Bauchtaschen liebenden Idioten.

Beste Dwayne Johnson-Filme: Dwayne Johnson in Gridiron Gang

Rostbande (2006)

Gridiron Gang tat effektiv für Dwayne Johnson, was The Blind Side für Sandra Bullock tat, und bewies, dass Johnson das schauspielerische Können für etwas Ernsteres hat. Es gibt die übliche Mischung aus Justizvollzugsanstalten und Sportteams, was bedeutet, dass Gridiron Gang größtenteils eine umgerüstete Version von The Longest Yard ist.

Vollgepackt mit inspirierenden Zitaten, die Johnson durchkauen kann, erzählt Gridiron Gang die Geschichte der Kilpatrick Mustangs während der Fußballsaison 1990. Johnson spielt einen Justizvollzugsbeamten, dessen Herz so groß ist wie seine Muskeln, und obwohl es eine manchmal schlampige Angelegenheit ist, zeigt Gridiron Gang, dass The Rock nicht nur der Typ ist, der Einzeiler hervorbringen kann. Besser noch, Johnson verlässt sich nicht auf sein charakteristisches Hochziehen der Augenbrauen.

Beste Dwayne Johnson-Filme: Dwayne Johnson in Pain and Gain

Schmerz & Gewinn (2013)

Lose auf einer wahren Geschichte von Bodybuildern und Entführungen basierend, sickert Pain & Gain von Michael Bay aus. Pain & Gain ist praktisch eine kräftigere Version von Baywatch und bietet eine All-Star-Besetzung von Johnson, Anthony Mackie und Mark Wahlberg, die alle ihren Beitrag leisten. Es ist jedoch die Rolle von The Rock als koksbesessener Paul Doyle, die leicht zu gewinnen ist.

Michael Bucht? Die besten horrorfilme

Es dauert nicht lange, bis Doyles neu entdeckte christliche Moral ins Wanken gerät, da Johnson in der zweiten Hälfte des Films als komödiantischer (und typischerweise unverblümter) Muskel der Gruppe zu sehen ist. Auch wenn das Trio der Hauptdarsteller alle ihre Rolle zu spielen hat, ist das bloße Versprechen, The Rock mit einem Michael Bay-Film zu paaren, schiere explosive Brillanz.

Beste Dwayne Johnson-Filme: Dwayne Johnson in Fighting with my Family

Kämpfe mit meiner Familie (2019)

Wenn es darum geht, dass jemand The Rock spielt, gibt es nur einen Mann für den Job. Johnson porträtierte eine Meta-Version von sich selbst und spielte hinter Florence Pughs brillanter Rolle als Paige die zweite Geige – dennoch drohte er, das Rampenlicht zu stehlen. Es ist nur ein kleiner Cameo-Auftritt, aber da Fighting with My Family die wahre Geschichte der WWE erzählt, macht es absolut Sinn, dass Johnson vorbeischaut, um sich beraten zu lassen.

Die bizarre Kombination von Stephen Merchant als Regisseur, Lena Headey und Nick Frost in der Besetzung und Johnson als Produzent sollte nicht funktionieren, aber irgendwie funktioniert es. Wrestling-Filme sind rar gesät, aber Fighting with My Family zeichnet sich in diesem zu wenig genutzten Subgenre mit The Rock an seiner Seite aus.

Beste Dwayne Johnson-Filme: Dwayne Johnson in Jungle Cruise

Dschungelkreuzfahrt (2021)

Obwohl es Vergleiche mit Jumanji geben wird,Dschungelkreuzfahrttut sein Bestes, um sich als eine ganz andere Geschichte zu differenzieren. Das Vermächtnis einer legendären Disneyland-Fahrt auf die große Leinwand zu bringen, ist keine leichte Aufgabe, während Jungle Cruise seit dem Erfolg von Pirate of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl in Arbeit war. Vor langer Zeit war Tim Allen als Hauptdarsteller angehängt, aber wir müssen zugeben, dass Johnsons Actionheldenstatus wahrscheinlich besser passt.

Johnson zeigt seine Muskeln als Dampfschiff-Skipper Frank Wolff und befindet sich in seinem typischen typischen Steuerhaus, aber das macht seine Leistung nicht weniger unvergesslich. Jungle Cruise ist vielleicht nicht das Beste von The Rock, aber mit besonderem Lob für die Chemie zwischen ihm und Co-Star Emily Blunt ist dies ein familienfreundlicher Ausflug für ein Wochenende nach der Pandemie.

Beste Dwayne-Johnson-Filme: Dwayne Johnson in Fast 5

Schnelle Fünf (2011)

Während eine beliebige Anzahl von Fast-Filmen Johnson auf dieser Liste landen könnte, ist es sein erster Ausflug in das Franchise, der zu Recht die Krone seiner Besten verdient. Der Blockbuster von 2011 wird allgemein als derjenige gefeiert, in dem die Fast-Franchise den Hai übersprang – im Guten wie im Schlechten.

Wir sind mehr als Freunde, wir sind eine Familie: Die besten familienfilme

In Fast Five spielte Johnson den antagonistischen Luke Hobbs als DSS-Agent, der Dom und der Bande dicht auf den Fersen ist. Obwohl der Präzedenzfall von schnellen Bösewichten, die sich zu Helden des Teams entwickeln, zu einer lächerlichen Prämisse geworden ist, war Hobbs der erste, der böse wurde. Obwohl Johnson behauptet, er sei dank seiner anhaltenden Fehde mit Vin Diesel mit der Actionserie fertig, ist es schwer, sich diese Fahrzeug-Moloche ohne The Rock an der Spitze vorzustellen.

Beste Dwayne Johnson-Filme: Dwayne Johnson in Jumanji

Jumanji: Willkommen im Dschungel (2017)

Sein aktueller Weg an die Spitze, der dazu beiträgt, die Karriere von The Rock voranzutreiben, lässt sich größtenteils auf Jumanji: Welcome to the Jungle aus dem Jahr 2017 zurückführen. Als glühender Dr. Xander „Smolder“ Bravestone übernimmt Johnson auch als sanftmütiger Spencer Gilpin eine Doppelrolle. Ein Teil dessen, was Welcome to the Jungle zu einem der besten von The Rock macht, ist die Tatsache, dass er den typischen Macho von Bravestone und einen neurotischen Highschool-Ausgestoßenen in Einklang bringt.

Shazam! Erscheinungsdatum von Black Adam

Obwohl sich einige Fans fragen, ob wir eine Fortsetzung von Jumanji brauchen, die Abenteuerfilm tat sein Bestes, um das Vermächtnis von zu ehren Robin Williams ’ Klassiker der 90er, während er sich eigenständig verzweigt. Für The Next Level aus dem Jahr 2019 gab es mehr davon, und mit der Hoffnung auf einen dritten Film erwarten Sie, dass Johnson zurückkehren wird, um diese neu belebte Trilogie zu leiten.

Beste Dwayne Johnson-Filme: Dwayne Johnson in Vaiana

Vaiana (2016)

Einst überließ das House of Mouse seine CGI-Filme den Experten vonPixar. Mit allem von Tangled bis Frozen, das zeigt, wie es gemacht wird, markierte Moana auch einen Meilenstein mit der ersten polynesischen Prinzessin des Studios. Als wir die Segel zu den Küsten von Hawaii setzten, war es eine himmlische Übereinstimmung für Johnson, den Halbgott Maui zu spielen.

Das Haus der Maus: Das Die besten Disney-Filme

Mit seinem mitreißenden Soundtrack und The Rocks Interpretation von „You’re Welcome“ als klares Highlight tauchte Moana tief in die Überlieferungen der Inseln ein und fegte die Konkurrenz weg. Dieser schneidige Halbgott lernte bald seine Fehler kennen, und obwohl es Johnsons übliche großspurige Persönlichkeit gibt, steckt ein ganzes Herz unter der Oberfläche von Maui. Bleibt nur noch zu sagen, dass Sie gerne das Beste von The Rock genießen können.

Dwayne Johnson Action & Abenteuer Komödie Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension