Die besten Animationsfilme – von Chicken Run bis Song of the Sea

Beste Animationsfilme: Header

Animationsfilme erobern seit 1917 die Herzen von Kindern, Erwachsenen und Kritikern gleichermaßen. Sie haben die Kunst des Geschichtenerzählens auf eine ganz neue Ebene gehoben und uns einige der bisher gesündesten, surrealsten und erschreckendsten Filme beschert. Nach all den Jahren voller psychedelischer Reisen und pulsierender Landschaften lautet die große Frage: Was sind die besten Animationsfilme, die Sie sich derzeit ansehen können?

Seien es realistische CGI-Welten, farbenfrohe handgezeichnete Szenen oder sogar einige skurrile Stop-Motion-Charaktere, Animation ist ein Genre, das vor Kreativität nur so strotzt. Mit Giganten wie Studio Ghibli, Disney und Aardman, die ständig empfohlen werden; und gefeierte neue Künstler und Filme, die in den letzten Jahren begeisterte Kritiken erhalten haben, haben wir definitiv die Qual der Wahl, und (lass uns nicht lügen) die Auswahl der besten Filme kann wie eine unmögliche Aufgabe erscheinen. Nun, Herausforderung angenommen. Nachdem wir uns den riesigen Pool fantastischer Filme angesehen haben, haben wir zehn davon zusammengefasst Die besten Animationsfilme die jeder Animationsliebhaber mindestens einmal gesehen haben sollte.



Bevor wir beginnen, denken Sie bitte daran, dass wir Disney und Pixar aus der Liste gestrichen haben, weil wir glauben, dass sie ihre eigenen Artikel verdienen. Um zu sehen, ob Ihre Lieblingsanimationsfilme von Disney und Pixar es in unsere Top-Auswahl geschafft haben, schauen Sie sich unbedingt die an Die besten Disney-Filme . und Die besten Pixar-Filme .

Das ist jetzt aus dem Weg, kommen wir zu den guten Sachen. Egal, ob Sie einen dystopischen Anime oder eine urkomische Claymation wollen, hier ist unsere Liste der Besten der Besten, die jeder genießen kann.

Was sind die besten Animationsfilme aller Zeiten?

  • Nur gestern
  • Spider-Man: In den Spider-Vers
  • Weggezaubert
  • Hühnerrennen
  • Akira
  • Koralle
  • Ihren Namen
  • Lied des Meeres
  • Persepolis
  • Perfektes Blau

Beste Animationsfilme: Nur gestern

Erst gestern (1991)

Only Yesterday ist (in echter Ghibli-Manier) ein sicherer Weg, sich emotional bewegt und schniefend auf seinem Platz zu fühlen. Unter der Regie von Isao Takahata, der für andere animierte Klassiker wie Das Grab der Glühwürmchen und Die Geschichte der Prinzessin Kaguya bekannt ist, ist der Film deutlich optimistischer als seine früheren Titel, trifft Sie aber dennoch direkt ins Gefühl.

Was wäre besser? Die besten Anime-Filme

Only Yesterday ist ein Stück Lebensdrama nach dem Urlaub der 27-jährigen Taeko Okajima auf dem Land bei der Saflor-Ernte. Dort erinnert sie sich an ihre Kindheit und durchforstet vergessene Erinnerungen, während sie beginnt zu entdecken, was sie vom Leben will. Der Film hat für seine berührende Geschichte allgemeine Anerkennung gefunden und die immer wieder beeindruckende 100 %-Bewertung für Rotten Tomatoes erhalten.

Beste Animationsfilme: Spider-Man Into the Spider-Verse

Spider-Man: In den Spider-Vers (2018)

Spider-Man: Into the Spider-Verse ist wahrscheinlich der beste Spider-Man-Film seit Jahren und haucht dem geliebten Superhelden mit seiner frischen Geschichte und seinem unverwechselbaren Comic-Stil neues Leben ein. Es ist der erste Film, in dem Miles Morales als Wandkriecher zu sehen ist, und zeigt seinen Kampf, sich mit seiner neuen Identität und seinen neuen Kräften abzufinden. Nachdem Kingpin versehentlich mehrere alternative Spider-Men und Spider-Women in Miles‘ Dimension transportiert hat, muss sich das Spider-Team zusammenschließen, um das Multiversum zu retten, bevor es in sich zusammenbricht.

Erstaunliche Geschichten: Das GanzeMCU-Zeitleiste

Spider-Man: Into the Spider-Verse ist voller Liebe und Ehrfurcht vor den Comics; Bis hin zu seinem Kunststil und seinem selbstbezogenen Humor ist es der Traum eines jeden Superhelden-Fans. Es hat auch einige der kreativsten und dynamischsten choreografierten Actionszenen, die man heute in der Animation sieht.

Beste Animationsfilme: Spirited Away

Chihiros Reise ins Zauberland (2001)

Fast jeder Studio-Ghibli-Film ist ein animiertes Juwel. Dennoch kann niemand Hayao Miyazakis durchschlagenden Erfolg leugnen, Spirited Away, sticht als einer der besten Animationsfilme aller Zeiten heraus.

Der Film ist voller Fantasie und erschafft eine der skurrilsten und detailliertesten Fantasiewelten, die man je gesehen hat. Es ist fast unmöglich, Spirited Away nicht zu lieben. Die Geschichte eines jungen Mädchens, das in ein Badehaus im Reich der Geister stolpert, um ihre Eltern zu retten, ist eine berührende Geschichte von Mut, die sich monumental anfühlt und gleichzeitig die Herzen erwärmt.

Nachdem Sie die schöne Kunst, die Verbindungen zur japanischen Mythologie und all ihre sympathischen Charaktere gesehen haben, ist es leicht zu verstehen, warum dieser Film so viele Auszeichnungen hat und fast immer auf der Liste der Top 10 der Animationsfilme aller steht.

Beste Animationsfilme: Chicken Run

Hühnerstall (2000)

Mrs. Tweedy, die Hühner sind widerlich! Manchmal möchten Sie einfach nur eine Animation sehen, von der Sie wissen, dass sie Sie zum Lachen bringt, und zum Glück kitzelt die Claymation von Aardman Animations, Chicken Run, immer wieder unsere Lachmuskeln.

Die grosse Flucht! Die besten Kriegsfilme

Tatsächlich ist Chicken Run eines der am besten zitierbaren, gut geschriebenen und besten Beispiele für trockenen britischen Humor, die man sich ansehen kann. Um zu vermeiden, in Pasteten verwandelt zu werden, machte sich eine Gruppe Hühner auf den Weg, um von Mr. Tweedys Farm zu fliehen. Sie nehmen die Hilfe eines mysteriösen „fliegenden“ Hahns in Anspruch, hecken einen Fluchtplan aus und arbeiten zusammen, um zu überleben.

Mit Botschaften wie dem Triumph des Underdogs und ständigen Verweisen auf die Keep Calm and Carry-On-Mentalität in Kriegszeiten ist Chicken Run nicht nur urkomisch, sondern (dank seiner Themen) auch eine clevere Reflexion der britischen Kultur.

Bester Animationsfilm: Akira

Akira (1988)

Akira ist der Film, der einem westlichen Publikum japanische Zeichentrickfilme näher gebracht hat, und wenn Sie ein Anime-Fan sind, ist er ein Muss. Tokio (jetzt Neo-Tokyo genannt) hat sich nach dem Dritten Weltkrieg zu einem geschäftigen dystopischen Zentrum voller High-Tech-Gangs, Bürgerunruhen und brutaler Gewalt entwickelt.

Der Film erzählt die Geschichte zweier enger Freunde in einer Biker-Gang Kaneda und Tetsuo. Nachdem Tetsuo die Telekinese erlangt hat, bricht er zu einem zerstörerischen Amoklauf auf und setzt sich und das Schicksal der Welt aufs Spiel.

Zukunfts Schock: Der beste alien films

Akira ist ein visuelles Meisterwerk voller akribischer Details, die selbst in modernen Animes heute kaum noch übertroffen werden. Die Kunst fühlt sich lebendig an, sie ist kompromisslos blutig und passt perfekt zum actiongeladenen und wilden Cyberpunk-Setting des Films.

Bester Animationsfilm: Coraline

Koralle (2009)

Basierend auf Neil Gaimans gleichnamiger düsterer Fantasy-Novelle ist Coraline zu gleichen Teilen charmant und verstörend. Seit ihrer Erstveröffentlichung hat die Stop-Motion-Animation internationale Anerkennung und eine riesige Kult-Anhängerschaft erlangt. Es ist ein Film, der von vielen als Höhepunkt des Kindheitshorrors angesehen wird, dank seiner düsteren Ästhetik und seiner auffälligen Charakterdesigns.

Coraline ist eigentlich ziemlich gruselig: Das beste horrorfilme

Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens und ihrer Reise in eine ideale Welt, die sich als schändlicher herausstellt, als sie sich je hätte vorstellen können, und fühlt sich komplex an, indem er magische Fantasie mit erschreckenden und morbiden Themen kombiniert. Obwohl es ein paar Alpträume verursachen kann, kann man mit Sicherheit sagen, dass Coraline sowohl in der Geschichte als auch im Stil ein gruseliges Herausragendes ist.

Beste Animationsfilme: Dein Name

Dein Name (2016)

Wer liebt kein romantisches Drama über unglückliche Liebende und das Raum-Zeit-Kontinuum? Your Name, produziert von CoMix Wave Films, handelt von einem Highschool-Mädchen auf dem Land, das ständig mit einem Teenager in Tokio die Leichen tauscht. Während die beiden versuchen herauszufinden, was mit ihnen passiert und Tage im Leben des anderen leben, lernen die beiden einander zu schätzen und bilden eine Bindung, die Entfernungen, Zeit und sogar die Folgen einer Tragödie überwindet.

Liebe im Wandel der Zeit: Die besten Liebesfilme

Der Film ist voll von klassischem Anime-Humor und Tropen, die jeder, der mit japanischer Animation vertraut ist, erkennen und lieben wird. Egal, ob Sie ein Anime-Fan sind oder nicht, Your Name steht für ein atemberaubendes, handgezeichnetes Stück Geschichtenerzählen, das Sie unbedingt gesehen haben müssen, besonders für Paare, die sich an einem Date-Abend sentimental fühlen möchten.

Bester Animationsfilm: Song of the Sea

Lied des Meeres (2014)

Song of the Sea nimmt irische Folklore und verwandelt sie in einen der charmantesten Filme, die in den letzten Jahren auf die große Leinwand kamen. Von Tomm Moore, dem Regisseur von The Secret of Kells and Wolfwalkers, und dem Studio Cartoon Saloon stammend, ist es voller Magie, Allegorie und ein absoluter Favorit für jeden weichherzigen Filmliebhaber da draußen.

Auf die Reise kommt es an: Der beste Abenteuerfilme

Die handgezeichnete Animation verbindet die spannende Mythologie der keltischen Legenden mit einer einfachen Geschichte über einen Bruder und eine Schwester auf der Mission, nach Hause zurückzukehren. Es ist ein sorgfältig gemachter und universell zuordenbarer Film über Trauer und die Auseinandersetzung mit Dingen, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen.

Bester Animationsfilm: Persepolis

Persepolis (2007)

Dieses animierte Coming-of-Age-Drama erzählt die Geschichte der iranischen Revolution im Jahr 1978 aus der Sicht einer jungen Frau. Basierend auf der gleichnamigen autobiografischen Graphic Novel von Marjane Satrapi gibt der Film einen umfassenden Einblick in die Geschichte der politisch aufgeladenen Zeit. Während wir sehen, wie Satrapi während der Revolution und ihrer Folgen aufwächst, stellt der Film Themen vor, die uns ein Leben lang begleiten werden.

Von Politik, Geschlecht, Religion, Krieg und Kultur ist Persepolis ein immens wirkungsvoller Film voller bedeutungsvoller Subtexte, die sich nie gezwungen oder überwältigend anfühlen.

Beste Animationsfilme: Perfect Blue

Perfektes Blau (1997)

Hier haben wir einen animierten Psychothriller, der dich fragen lässt, was real ist, was ein Traum ist oder ob alles um dich herum überhaupt existiert. Perfect Blue war das Regiedebüt des legendären Satoshi Kon, und es ist ein brillantes Feature, das Sie in einem ständigen Zustand der Angst zurücklässt, ständig über Ihre Schulter schaut und aufspringt, wenn Sie Ihr eigenes Spiegelbild sehen.

Schrecklich: Bester Horror-Anime

Auf den ersten Blick scheint der Film vom Übergang eines Idols vom Singen zum Schauspielern zu handeln, aber als sie von einem besessenen Fan bedroht wird, verwandelt sich Perfect Blue in etwas viel Beunruhigenderes. Nicht viele Filme können so starke emotionale Reaktionen hervorrufen wie dieser, und wenn Sie ein Fan von psychologischem Horror sind, ist es absolut unumgänglich.

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension