Der Batman-Regisseur erzählt, wie Colin Farrells Pinguin von The Godfather inspiriert ist

Fredo in Der Pate

Mehr Hinweise und Hänseleien über Matt Reeves’ „The Batman“. mit Robert Pattinson in der Hauptrolle erscheinen, vor allem dank einer neuen Empire-Sonderausgabe. Reeves hat erklärt, dass er den Kreuzritter mit dem Umhang in seine emotionalen Tiefen treiben will.

Einer der Charaktere, der am meisten Aufsehen erregt hat, ist Colin Farrells Pinguin, da er auf den Standbildern, die wir bisher gesehen haben, völlig unkenntlich ist. Reeves erwähnte, dass diese Version des Pinguins von einer Reihe von Gangstern beeinflusst wurde; von Tony Soprano über Bob Hoskins in „Der lange Karfreitag“ (sicherlich eine gute Sache) bis hin zu Fredo in „Der Pate“.



Es gibt einen Hauch von John Cazale als Fredo in „Der Pate“. Er ist ein Gangster auf mittlerem Niveau und hat ein bisschen Showmanier, aber man sieht, dass er mehr will und dass er unterschätzt wurde. Er ist bereit, seinen Zug zu machen.

Fredos berühmtester Moment in der „Der Pate“-Trilogie ist, als sein Bruder Michael Corleone ihn küsst und sagt, dass ich weiß, dass du es warst, und damit sein Todesurteil unterzeichnet. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass dies ein Merkmal von The Batman ist.

Colin Farrell diskutierte auch die Einflüsse; [Matt Reeves] erwähnte Fredo mir gegenüber, weil Fredo verkrüppelt ist von der Bedeutungslosigkeit, in der er lebt, in einer Familie, die voll von sehr starken, sehr intelligenten, sehr fähigen, sehr gewalttätigen Männern ist. Aus diesem Grund begeht er den Verrat, den er tut, weil er schwach ist, irgendwie gebrochen ist und Schmerzen hat.

Farrell denkt bereits weiter eine mögliche Fortsetzung mit Reeves ; Es gibt eine Art Bruch im Kern von Oz [Erinnerung daran, dass der wahre Name des Pinguins der glorreiche Oswald Cobblepot ist], der seinen Wunsch und seinen Ehrgeiz anheizt, innerhalb dieser kriminellen Kabale aufzusteigen. Wohin dieser Anstieg führt … Ich würde das gerne im zweiten Film untersuchen, falls das jemals passieren sollte.

Das wissen wir bereits Farrell’s Penguin bekommt eine Spin-off-Serie , sodass er genügend Zeit hat, den Charakter vollständig zu erkunden.

Während wir darauf warten, Matt Reeves‘ Iteration des dunklen Ritters zu sehen, finden Sie heraus, wie einige der anderen DC-Verfilmungen laufen, einschließlich Schwarzer Adam und durch Zuschauen vorbereitendie Batman-Filme in der richtigen Reihenfolge.

DC Erweitertes Universum Action & Abenteuer Superheld Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension