Der Blitz: 2.18 im Vergleich zu Zoom

Barry entfesselt seinen lächerlichen Plan, Zoom zu besiegen – unnötig zu erwähnen, dass es nicht gut läuft …

In der Geschichte der schlechten Ideen muss der Plan dieser Woche, Zoom zu besiegen, als einer der schlechtesten gelten. Vielleicht liegt es daran, dass ich nie wirklich verstanden habe, warum Barry Allen ein Portal zu Earth 2 öffnen und erneut gegen Zoom antreten wollte. Ja, er ist ein Held und ja, die Menschen dieser Welt waren in Gefahr, aber dank einiger absolut schrecklicher Entscheidungen, die diese Woche getroffen wurden, hatte er Zoom auf dieser Erde entfesselt und dabei seine Kräfte – und Caitlin – verloren.



Vielleicht Gegen Zoom versuchte zu zeigen, dass gute Absichten wirklich den Weg in die Hölle ebnen. Aber leider kam das alles etwas idiotisch rüber. Harrison Wells war die Stimme der Vernunft, aber der edle Barry hörte nicht zu und so überzeugte er Cisco, seine Kräfte auf die nächste Stufe zu heben und ein Portal in die andere Dimension zu öffnen.

Dies schien an sich schon ein ziemlich großer Sprung in Logik und Fähigkeiten zu sein. Er hat das Visier erst vor ein paar Wochen von seinem bösen Earth 2-Pendant Reverb bekommen und hier öffnet er Portale zu alternativen Realitäten. Es ist ein bisschen frustrierend, weil viel von Der Blitz Die zweite Staffel fühlte sich an, als würde man mit dem Zoom-Bogen auf der Stelle treten, besonders nach dem spannenden Showdown am Ende von Geben Sie Zoom ein und jetzt fühlt es sich an wie ein wahnsinniger Ansturm auf das Ende. Ich liebte seine Diskussion darüber, dass er im Wesentlichen Anakin Skywalker war – er konnte die Macht spüren und dank dessen, was er in Earth 2 gesehen hatte, konnte ihn das leicht in Vader verwandeln.

Und die Folge lief auch wirklich gut, trotz des dummen Plans. In den Rückblenden sahen wir, wie Hunter Soloman nach der Ermordung seiner Mutter durch seinen Vater und einem ziemlich eindringlichen Leben in einem Waisenhaus traumatisiert war. Es war eine erschreckende, dunkle und verdrehte Version von Barrys eigener Geschichte, und der Vergleich funktionierte wirklich. Die Tatsache, dass er ein berüchtigter Serienmörder wurde, der 23 Menschen ermordete, trägt nur zu Zooms Schurkerei bei, und es war großartig zu sehen, dass Teddy Sears die Bedrohung durch Solomon auch ohne die Maske und Tony Todds furchterregende Stimme darstellen konnte. Ich fand es auch toll, dass er in dem Moment aus dem Portal gesprungen ist, als Cisco es erstellt hat, und wir ein weiteres großartiges Rennen durch Central City hatten (viel besser als die Verfolgungsjagd mit Trajectory vor ein paar Wochen). Barrys Takedown war auch ziemlich cool, wenn auch nur von kurzer Dauer und für einen Moment schien es, als ob die Helden gewinnen würden.

Und dann fiel es auseinander – sowohl für die Guten als auch für die Handlung – als Zoom entkam, Wally West gefangen nahm und Barrys Geschwindigkeit als Gegenleistung für Wests Leben forderte. Bis zum „Handel“ bei Star Labs dachte ich wirklich, Barry hätte etwas Cleveres im Ärmel, aber nein. In seiner Entscheidung, edel zu sein und seinen Deal mit einem Serienmörder mit Superkräften zu ehren, der 23 Menschen ermordet hatte, bevor er überhaupt ein Speedster wurde, gab Barry seine Fähigkeit auf und machte Zoom stärker. Es machte keinen Sinn und es war nicht verwunderlich, dass Zoom Barry in dem Moment anmachte, als er seine Geschwindigkeit absorbierte. Ob Caitlin genug zu ihm durchdrang, um ihn daran zu hindern, den Titelhelden zu töten, oder ob es Teil eines größeren Plans ist, bleibt abzuwarten.

Gegen Zoom war eine frustrierende Episode, nicht nur wegen der dummen letzten Wendung, sondern weil es trotz Barrys idiotischem Plan so gut lief. Die Rückblenden zu Zooms Herkunft waren faszinierend und trugen nur zur Bösartigkeit des Bösewichts bei. Offensichtlich werden wir eine Geschichte von Barry bekommen, der versucht, sich an das menschliche Leben anzupassen und sich Sorgen um Zoom zu machen, und es ist keine Überraschung, dass die Folge nächste Woche aufgerufen wird Zurück zum Normalem – Das Problem ist, dass Barry normalerweise durch Central City rast und Metamenschen besiegt. Hoffen wir, dass der Rest der Saison nicht enttäuscht.

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension