Björk nannte The Northman’s Island Ireland in Drag

Björk Der Nordmann

Robert Eggers hat Filmmagie eingewebt Der Nordmann , in mehr als einer Hinsicht. Man muss einen ziemlich mächtigen Zauber wirken, um das, was Eggers als Pop-Schamane für den Planeten Erde bezeichnet, nach zwei Jahrzehnten aus dem Schauspielruhestand zu holen. Aber Eggers konnte sich nur eine Person vorstellen, die die mystische Seherin des Waldes spielt – und das ist natürlich Björk.

Nachdem Björk im Jahr 2000 eine von der Kritik gefeierte zentrale Rolle in Lars von Triers Dancer in the Dark abgeliefert hatte, schwor sich der Avantgarde-Pop-Zauberer, nie wieder einen Film zu machen. Sie hat ihr Wort so ziemlich gehalten und ist seitdem nur ein paar Mal kurz in Film und Fernsehen aufgetreten. Eggers schaffte es nur, sich mit ihr zu verbinden, indem er glücklicherweise zwei Leute für The Northman (den Autor und den Komponisten der Partitur) anstellte, die sich als enge Freunde der Musiklegende herausstellten.



Eggers gelang es irgendwie, Islands einzigartige Landschaft hauptsächlich in einem Steinbruch in Irland nachzubilden. Björk besuchte das Set und ich sagte: ‚Was denkst du? Sieht es aus wie Island?“ Sie sagte: „Ja, es ist Irland in Frauenkleidern“, erinnerte sich Eggers zu Entertainment Weekly mit einem Lachen.

Alexander Skarsgård sagte; wissend, dass dies das erste Mal ist, dass sie nach 17 Jahren aus dem Ruhestand ausscheidet, war es wirklich eine Ehre (mit Björk zu arbeiten). So wie Björk selbst wie ein uraltes Wesen wirkt, das schon immer Teil Skandinaviens gewesen zu sein scheint, reicht die Wikingerlegende, die sowohl Shakespeares Hamlet als auch The Northman inspirierte, Hunderte von Jahren zurück. Erfahren Sie mehr über die Geschichte Der Nordmann basiert auf.

Wenn Sie The Northman gesehen haben, brauchen Sie vielleicht den Ende erklärt und wir haben Sie auch dort abgedeckt.

Der Nordmann Grusel Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension