Die besten Netflix-Serien – von Seinfeld bis Aggretsuko

Beste Netflix-Serie

Was sind die bestenNetflixSerie anschauen? Wir waren alle schon dort und haben uns gefragt, was wir uns ansehen sollen, während wir durch alle blättern TV-Serie auf Netflix. Vielleicht einStar Trekwiedersehen? Oder vielleicht etwas Leichteres, wie eine Makeover-Reality-Show? Die Wahllähmung bei Streaming-Diensten ist real und frisst manchmal diese kostbare Zeit zum Anschauen auf.

Wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, ein wenig entschlossener zu sein, indem wir Ihnen das Beste bieten, was Netflix in Bezug auf langformatige, episodische Unterhaltung zu bieten hat. Sie können alles auf dieser Liste über Ihr Netflix-Abonnement von vorne nach hinten ansehen, und wenn Sie nicht auf der Suche nach einem Gelage sind, gibt es einige, die sich hervorragend zum Anhängen an eine zufällige Episode eignen, um sich zu entspannen.



Comedy, historisches Drama, Kochen, etwas Auswahl Science-Fiction-Serie , ein Anime-Serie , es ist alles da, und in vielen Fällen haben Sie mehrere Jahreszeiten, in die Sie eintauchen können. Egal, ob Sie einfach mal eine Auszeit brauchen oder endlich mal einen ruhigen Abend haben und sich auf berauschende Konzepte einlassen wollen. Hier sind die beste Netflix-Serie .

Was sind die besten Netflix-Serien?

  • Fremde Dinge
  • Aggretsuko
  • Tantchen Donnas großes altes Spaßhaus
  • Komm iss mit mir
  • Star Trek: Deep Space Nine
  • Ruf lieber Saul an
  • Seltsames Auge
  • Orange ist das neue Schwarz
  • Der Dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands
  • Bojack-Reiter
  • Die Krone
  • Riverdale
  • RuPaul’s Drag Race
  • Dunkel
  • Gemeinschaft

Beste Netflix-TV-Serie: Stranger Things

Fremde Dinge (2016 - heute)

Einer der Breakout-Hits von Netflix Fremde Dinge ist eine wunderbare Feier der Popkultur und des Genres. In den 80er Jahren findet sich eine Gruppe von Dungeons and Dragons-besessenen Kindern in einem wirklich fantastischen Abenteuer wieder, als einer von ihnen in eine andere Dimension gesaugt wird.

Bald taucht ein weiteres Kind mit psychischen Fähigkeiten auf, genannt Eleven, und von da an wird alles immer seltsamer. Voller kleiner epochespezifischer Nicken sind es die Charaktere, jung und alt, die es so sehenswert machen.

David Harbours sanfter Detektiv Jim Hopper und Winona Ryders Joyce Byers geben ihren jüngeren Co-Stars einen Lauf um das Rampenlicht. Ein fantastischer Synthwave-Soundtrack besiegelt den Deal.

Beste Netflix-TV-Serie: Aggretsuko

Aggretsuko (2016 – heute)

Retsuko ist ein roter Panda, der all die aufgestauten Aggressionen aus ihrem langweiligen Bürojob herauslässt, indem sie beim Karaoke Heavy Metal singt. Das sollte bereits ausreichen, um Sie zu überzeugen, aber wenn nicht, werden es ihre ständigen Versuche, trotz sozialer Angst und anderer emotionaler Kämpfe Zufriedenheit zu finden, definitiv tun.

Alle Farben: Das beste Zeichentrickserie

Basierend auf einer Figur der japanischen Firma Sanrio – dem Besitzer von Hello Kitty – ist Aggretsuko eine charmante Kuriosität, die aus einer Laune heraus von einer unscheinbaren Arbeitsplatz-Sitcom zu Death Metal wechselt. Wie bei unserem Protagonisten scheint die Kunst zunächst einfach zu sein, aber geben Sie ihr eine Chance, und Sie werden sehen, dass es noch viel mehr zu lernen gibt.

Beste Netflix-TV-Serie: Tante Donna

Tantchen Donnas großes altes Spaßhaus (2020)

Australische absurde Komödie vom Feinsten. Aunty Donna ist eine Truppe, die den größten Teil des letzten Jahrzehnts damit verbracht hat, auf Tour zu gehen und Webserien zu machen, bevor sie schließlich mit ihrer eigenen Sketch-Show auf Netflix groß herauskam. Mark Samuel Bonanno, Broden Kelly und Zachary Ruane spielen sich selbst als Mitbewohner, kehren aber auch als verschiedene Charaktere wieder, wie Nervous Looking Man, Tiny Man und Marks Mutter.

Der Humor ist albern und Gags bewegen sich schnell von einfachen Konversationen zu musikalischen Nummern und choreografierten Routinen. Es wird jedoch alles mit einem guten Herzen geliefert, und wenn Sie ein erhebendes Kichern brauchen, ist dies ein großes altes Haus, das einen Besuch wert ist.

Beste Netflix-TV-Serie: Come Dine With Me

Komm und speise mit mir (2005 - heute)

Mehrere Teilnehmer empfangen sich gegenseitig zu einem Drei-Gänge-Menü, und wer am besten bewertet wird, gewinnt einen Geldpreis von 1.000 £. Kochen für andere ist anfangs kaum nervenschonend, geschweige denn, wenn es um Fremde geht, die zwischen Ihnen und einem guten Urlaub stehen. Der Zwang bringt all die Wettbewerbsfähigkeit hervor, die Sie erwarten würden, und noch einiges mehr.

Lernen Sie ein oder zwei Dinge: Das Die besten Netflix-Dokumentationen

Seit 2005 im Fernsehen, auf Netflix gibt es nur eine Staffel, aber das ist immer noch viel. Sie haben wahrscheinlich die gesehen Was für ein trauriges kleines Leben, Jane Clip, und vertrauen Sie uns, es gibt noch viel mehr, woher das kam. Die Erzählung von Dave Lamb macht es so, als würde man mit einem alten Freund auf eine Tasse Kaffee sitzen.

Beste Netflix-TV-Serie: Star Trek: Deep Space Nine

Star Trek: Deep Space Nine (1993 – 1999)

Von den drei Star Trek 90er-Shows bietet Deep Space Nine die beste Gesamtkonsistenz in Bezug auf Charakter, Handlung und Themen. Wir wechseln von den Raumschiffen zur titelgebenden Raumstation und werden von Commander Benjamin Sisko angeführt, der die unbequeme Aufgabe hat, bei der Mitverwaltung des von den Cardassianern entworfenen, im Besitz der Bajoraner befindlichen Zentrums zu helfen.

Die Konsequenz hat in dieser Iteration des kosmischen Franchise einen größeren Wert, wo Verzweigungen von Episode zu Episode getragen werden, ohne sanft zurückgesetzt zu werden. So finden Politik und Philosophie mehr Luft, und viele der Crewmitglieder, von Colm Meaneys Miles O’Brien über Armin Shimermans Quark bis hin zu Terry Farrells Jadzia Dax, sind runder. Probieren Sie es aus, auch wenn Sci-Fi generell nicht so Ihr Ding ist.

Beste Netflix-TV-Serie: Better Call Saul

Ruf besser Saul an (2015 - heute)

Als es angekündigt wurde, Ruf lieber Saul an klang wie ein zynischer Geldraub an der Popularität von Breaking Bad. In den letzten sechs Saisons hat Bob Odenkirk diese Annahme auf Schritt und Tritt widerlegt. Jimmy McGills allmähliche Verwandlung in Saul Goodman ist eine langsame Untersuchung darüber, wie wir allmählich verzerrt werden können, ohne unbedingt zu merken, dass dies geschieht.

Sprechen Sie es aus: Das Die besten Dramafilme

Vince Gilligan und Peter Gould stellen von Anfang an Verbindungen zu Walter Whites späterer Ankunft her und verflechten die Schicksale von White und Goodman. Es ist lustiger und überraschend herzlich und findet immer wieder interessante Wege, um die bestehende Mythologie des Drogenschmuggels weiter auszubauen.

Beste Netflix-TV-Serie: Queer Eye

Queer Eye (2018 – heute)

Manchmal ist alles, was Sie brauchen, eine gute Überarbeitung, um wieder auf Kurs zu kommen. In jeder Folge schauen sich die Fab Five – Antoni Porowski, Karamo Brown, Bobby Berk, Tan France und Jonathan Van Ness – an, wie jemand lebt, und finden Wege, ihm zu helfen, glücklich zu werden.

Wir alle bleiben gelegentlich in einem Trott stecken; Bei Queer Eye geht es darum, sich gegenseitig auszugraben. Es ist eine freundliche, schlagfertige Show, bei der es nicht auf Ihre Umstände ankommt, sondern was als nächstes passiert. Komfortables Ansehen für Tage, an denen sich alles sehr dunkel und grau anfühlt.

Beste Netflix-TV-Serie: Orange is the New Black

Orange ist das neue Schwarz (2013 – 2019)

Dieses Gefängnisdrama, das 2013 debütierte, war ausschlaggebend für die Etablierung von Netflix als eine wichtige Kraft in der originalen Fernsehunterhaltung. Seitdem wurde es für zahlreiche Auszeichnungen nominiert, darunter 12 Emmy-Nominierungen, und erzählt eine umfassende Geschichte über die systemischen Fehler, die amerikanischen Gefängnissen innewohnen.

Grimmig und düster: Das Die besten Thrillerfilme

Zu Beginn wird Piper Chapman wegen des Transports von Drogengeldern für ihren Partner zu einer kurzen Haftstrafe verurteilt. Von dort aus treffen und leben wir mit einer Reihe von Insassen und Offizieren, von denen jeder auf einzigartige Weise zum erzählerischen Wandteppich beiträgt. Jenji Kohan hat die Geschichte aus dem Buch von Piper Kerman adaptiert, aber die sieben Jahreszeiten gehen weit über Kermans Memoiren hinaus.

Beste Netflix-TV-Serie: The Dark Crystal: Age of Resistance

Der dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands (2019)

Irgendwie verbessert er einen der besten Abenteuerfilme aller Zeiten, indem er länger wird und seine Welt detaillierter als zuvor reproduziert. Drei Gelflings führen einen Aufstand gegen die gefräßigen Skekis an, um das Reich von Thra vor der Verdunkelung zu schützen. Auch wenn das alles ein bisschen albern klingt, das monumentale Handwerk, das im Puppenspiel und in den Kulissen ausgestellt wird, ist sowieso mehr als sehenswert.

Die von The Jim Henson Company und Netflix koproduzierten Burgen, Wälder und Berge muss man gesehen haben, um es glauben zu können. Rotz tropft aus Nasen, Dutzende Charaktere bewegen sich einzeln, und selbst die Räder von Kutschen haben Macken, auf die man achten muss. Eine Leistung.

Beste Netflix-TV-Serie: Bojack Horseman

Bojack-Reiter (2014 – 2020)

Kommen Sie für die selbstironischen Witze, bleiben Sie für die äußerst offenen Kommentare zur Selbstzerstörung. Der titelgebende ehemalige Kinderstar versucht, die Kontrolle über das Rampenlicht zurückzugewinnen, indem er eine von Geistern geschriebene Autobiografie veröffentlicht. Das einzige Problem ist, dass das immer noch bedeutet, die Vergangenheit und alle darin enthaltenen persönlichen Probleme vollständig auszugraben.

Schöne Bilder: Das Die besten Anime-Filme

Lassen Sie sich nicht von den Pastelltönen und tierköpfigen Charakteren täuschen, Raphael Bob-Waksbergs psychologisches Comedy-Drama neigt dazu, Sie mit seiner Trostlosigkeit zu blenden. Bojack selbst ist ein wandelndes Unheil, das seinen Problemen immer einen Schritt hinterher zu sein scheint, und sein Nihilismus färbt die gesamte Weltanschauung. Schwer, aber brillant.

Beste Netflix-TV-Serie: The Crown

Die Krone (2016 – heute)

Die britische Monarchie zu humanisieren ist keine leichte Aufgabe, und viele von uns spotten über diese Vorstellung. The Crown schafft es, ohne zu pompös zu wirken, sondern sich der Gesamtwahrnehmung ruhig bewusst zu sein und keine Ausreden dafür zu finden.

Hinter dem Zynismus steckt die schlichte Wahrheit, dass Königin Elizabeth II. und ihre Familie eine einzigartige Existenz führen. All diese Privilegien und internen Dramen sorgen für großartiges Fernsehen, und indem er durch die Jahrhunderte reist, schafft es Peter Morgan, genau zu verdeutlichen, warum wir nicht aufhören können, aufmerksam zu sein: Wir lieben es, sie zu hassen. Auch hier magst du jeden einzelnen verabscheuen, und es wird dir genauso schwer fallen, dich abzuwenden.

Beste Netflix-TV-Serie: Riverdale

Riverdale (2017 – heute)

Archie-Comics neu interpretiert für das 21. Jahrhundert als romantisches YA-Drama über Serienmörder, Generationenverschwörung und das Bleiben in Form für das Highschool-Fußballteam. Alles in Riverdale High ist Leben oder Tod, ob es erstochen wird oder was auch immer Betty und Jughead in einem bestimmten Moment streiten.

Es ist eine frühere Zeit: Das Die besten Teenie-Filme

Überarbeitete Erzählbögen werden durch spektakulär stimmungsvolle Beleuchtung ergänzt, so wie die Charaktere alle die Szenen selbst für die volle Wirkung einrichten. Molly Ringwald, Luke Perry und Skeet Ulrich, die sich ihrer Einflüsse bewusst sind, treten als Eltern auf und geben den Staffelstab von Teenagerangst und Knutschflecken weiter.

RuPaul’s Drag Race (2009 – heute)

Eine der dreckigsten und lustigsten Shows, die man sich ansehen kann. Die Spielshow der Drag-Ikone RuPaul, um die besten Königinnen des bekannten Universums zu finden, ist großartig für alle Gelegenheiten. Wurde befördert? Zeit für RuPaul. Beenden? Zeit für RuPaul. Erinnerst du dich gerade daran, dass es ein Mittwoch ist? Zeit für RuPaul.

Beleidigungen werden herumgereicht wie billige Cocktails, und die Kreativität reicht von verzweifelt bis köstlich. Nina Flowers und BeBe Zahara Benet machen die erste Staffel mehr als sehenswert, aber wenn Sie die Serie von ihrer besten Seite sehen möchten, sind Bianca Del Rio, Adore Delano und Courtney Act in der sechsten Staffel ein besonderer Höhepunkt. Vergiss Sternzeichen, frage Leute, wer ihre Lieblingskönigin ist, um alles über sie zu erfahren.

Beste Netflix-TV-Serie: Dark

Dunkel (2017 – 2020)

Das Zeitalter des Streamings hat mehr Experimente und einen breiteren Zugang zu nicht-englischsprachigen Projekten ermöglicht. Dark, ein Zeitreise-Epos, das sich über drei Staffeln erstreckt und von Baran bo Odar und Jantje Friese geschaffen wurde, ist genau das, was von einer globalen Plattform wie Netflix profitiert.

Timey-wimey: Das Die besten Science-Fiction-Filme

Jede Staffel mit zehn Folgen ist ein Puzzle für sich, das ohne den Anschein einer Erklärung von Zeitachse zu Zeitachse springt. Du triffst Charaktere, dann ihr jüngeres Selbst, dann ihr älteres Selbst, die Streit, Groll und unerwiderte Romantik über Generationen hinweg aufzeichnen. Zuschauen kann sich wie Arbeit anfühlen, aber dieses Projekt ist sehr lohnend.

Beste Netflix-TV-Serie: Community

Gemeinschaft (2009 – 2015)

Wir alle kennen das: Die Leute finden heraus, dass Ihr Abschluss in Jura nicht wirklich legitim ist, also gehen Sie zurück aufs College, um einen echten zu verdienen. Passiert jedem! Am Greendale Community College gründet Jeff Winger eine Studiengruppe in der Hoffnung, seine Kommilitonin Gillian Jacobs zu beeindrucken. Sie bringt ein paar Freunde mit, und trotz seiner Enttäuschung gewinnt Winger das Unternehmen ans Herz.

Dan Harmons Ensemble-Komödie über Erwachsene, die sich in der Hochschulbildung zurechtfinden, verwendet eine sehr komödiantisch enge Besetzung, um durch das verrückte Reich des Universitätslebens zu navigieren. Donald Glover, Danny Pudi, Alison Brie, Yvette Nicole Brown, jeder fügt dem Rhythmus eine eigene Kadenz hinzu und leistet einige seiner besten Arbeiten in den sechs Staffeln.

Beste Netflix-TV-Serie: Seinfeld

Seinfeld (1989 – 1998)

Eine der großen Komödien der 90er Jahre, Seinfeld hält sich dank der exzentrischen Art seiner Besetzung. Elaine von Julia Louis-Dreyfus, George von Jason Alexander und Kramer von Michael Richards versorgen Jerry Seinfelds, äh, Jerry ständig mit reichlich Material für seine Stand-up-Sets.

Als Vorläufer des absurden Nihilismus von It’s Always Sunny in Philadelphia hat Seinfeld selten Zeit für Sentimentalitäten. Stattdessen ist es alles, wie viel schlimmer eine bestimmte Situation sein könnte, insbesondere das Leben in New York City.

Das sind die besten Netflix-Serien, die Sie richtig streamen können – werfen Sie einen Blick auf die Die besten Netflix-Horrorfilme für weitere Auswahlmöglichkeiten.

Netflix Netflix Fernseher Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension