Awkwafina schließt sich Nicolas Cage und Nicholas Hoults Renfield-Film an

Mitdie jüngsten Nachrichten, dass Nicolas Cage als Graf Dracula gecastet worden warIn Chris McKays Universal Monsters-Film Renfield kommen weitere Ankündigungen herein. Die neueste Ergänzung ist Awkwafina in einer noch nicht näher bezeichneten Rolle.

Renfield spielt Nicholas Hoult in der Titelrolle als Draculas Handlanger. Es sieht so aus, als würde es eine Komödie werden (und das Casting deutet dies sicherlich an) und dass es in der heutigen Zeit spielen wird.



Awkwafina wurde kürzlich in gesehen Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe , der Marvel-Film, der an den Kinokassen über 430 Millionen Dollar einspielte. Awkwafina ist vor allem für ihre komödiantischen Nebenrollen in Filmen wie Crazy Rich Asians, Ocean’s Eight und Jumanji: The Next Level bekannt. Die Komikerin und Schauspielerin, die mit bürgerlichem Namen Nora Lum heißt, hatte jedoch eine dramatische zentrale Rolle – in Lulu Wangs „Der Abschied“.

Universal hat bekanntlich versucht, ein neues Monsterverse um hochkarätige Stars wie Tom Cruise, Johnny Depp und Russell Crowe zu starten. Nachdem Universal ursprünglich ein Crossover-Spektakel mit großem Budget geplant hatte, das auf berühmten Charakteren wie The Invisible Man, Wolfman und Dr. Jekyll basiert, änderte Universal seine Strategie komplett, nachdem The Mummy (2017) nicht wie erhofft startete.

Universal hat jetzt mit Leigh Whannells Invisible Man und dem kommenden Wolfman mit Ryan Gosling, die nun von dem künstlerischen und unabhängigen Derek Cianfrance inszeniert werden, die Taktik zu einem günstigeren, unabhängigeren Ansatz geändert. Diese Filme unterliegen nicht dem Druck, Teil eines miteinander verbundenen Universums zu sein, und die Drehbuchautoren und Regisseure haben mehr kreative Kontrolle.

Mit der Hinzufügung einer von Chris McKay geleiteten modernen Komödie über Draculas Handlanger mit Nicolas Cage in der Hauptrolle, die von einem der Rick-und-Morty-Autoren verfasst wurde, ist dies ein sicheres Zeichen dafür, dass Universal sein Versprechen einlöst. Das bedeutet, alle Einschränkungen loszulassen und Open-Source für Filmemacher zu sein, die inspiriert wurden, ihre eigenen einzigartigen Geschichten zu erschaffen.

Dracula Grusel Science-Fiction Western Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension