Avatar 2 erhält offiziellen Titel, Trailer kommt mit Doctor Strange 2

Benutzerbild

Disney hat den offiziellen Titel für enthüllt Avatar 2 , und es ist so ziemlich das Einzige, was wir bisher über die lang erwartete Fortsetzung mit großem Budget wissen – Wasser. Der Titel lautet Avatar: The Way of Water und wird weltweit am 14. Dezember veröffentlicht und am 16. Dezember nach Nordamerika geliefert.

James Cameron beamte sich aus Neuseeland in die CinemaCon, um zu sagen; Ich möchte nur, dass du es von mir hörst. Jon (Landau, Produzent) und ich sind hier, um mit Ihnen (den Ausstellern) zusammenzuarbeiten. Der beste Weg ist die Bereitstellung von Inhalten, die ein Muss im Kino sind.Der Oscar-prämierte Filmemacher sagte, er habe hart daran gearbeitet, dem Film den letzten Schliff zu geben.



Er fuhr fort, dass die neuen Filme mit hoher Bildrate, höherer 3D-Auflösung und größerer Realitätsnähe in unseren visuellen Effekten die Grenzen noch weiter verschieben. Ich wollte, dass unsere Rückkehr nach Pandora etwas ganz Besonderes wird. Jede Aufnahme ist für den größten Bildschirm, die höchste Auflösung und das beeindruckendste verfügbare 3D konzipiert. Ich denke, wir haben es geschafft.

Es wurde auch enthüllt, dass der Trailer zu Avatar 2 vor Doctor Strange 2 ab dem 4. Mai 2022 zu sehen ist. Und dass eine remasterte Version des ursprünglichen Avatars am 23. September erneut in die Kinos kommt, offensichtlich als Erinnerung an das Jahr 2009 Spektakel und um Vorfreude auf das Neue zu wecken.

Avatar 2 spielt im und um den Ozean herum, und der Trailer zeigt fliegende Fischvogelkreaturen und die Kommunikation der Na’Vi mit einem Wal. Die lang versprochenen Avatar-Fortsetzungen waren ein Fall, in dem wir es glauben werden, wenn wir es sehen, aber es sieht so aus, als würde Avatar 2 von Tag zu Tag realer.

Während wir warten, bis Avatar: The Way of Water im Dezember veröffentlicht wird, sehen Sie sich unseren Leitfaden zum an Die besten Science-Fiction-Filme.

Benutzerbild Science-Fiction Filme
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension