Alex Polizzi: Der Fixierer

Von Hotels bis hin zu Familienunternehmen will die beeindruckende Alex Polizzi beweisen, dass sie ein Drache ist, der einen Platz in der Höhle verdient.

Alex Polizzi ist Resident von Channel 5 Hotelinspektor , in dem sie angeschlagene Hotels besucht und ihnen hilft, ihr Geschäft wieder in Gang zu bringen. Dazu gehören normalerweise nur drei Dinge – den Ort aufräumen, die Einrichtung ändern und lokale Unternehmen einladen, sich umzusehen. Ziemlich einfach, ziemlich unterhaltsam, aber leicht repetitiv. Wenn sie alle paar Jahre einmal zur BBC überläuft, wird sie Der Fixierer , ein ähnlicher Aufbau, aber mit Blick auf Familienunternehmen und nicht nur auf Hotels. Da es sich um die BBC handelt, hat das Programm einen etwas ernsteren Rand, aber im Wesentlichen ist es ziemlich gleich. Was The Fixer interessanter macht, ist die Bandbreite der Geschäfte und die Tatsache, dass die beteiligten Familien oft kurz vor dem völligen Zusammenbruch stehen.



In der ersten Folge dieser neuen Serie besuchte sie Paul Walker, der vor sechs Jahren seinen Firmenjob kündigte, um eine Mikrobrauerei aufzubauen, ohne Erfahrung oder einschlägige Kenntnisse der Branche. Er braute gutes Bier, das die Einheimischen mochten, aber er verlor buchstäblich Geld. Er dachte, die Lösung für seine Probleme sei, mit dem Export zu beginnen, aber wie Alex betonte, musste er die britische Seite seines Geschäfts klären, bevor er überhaupt daran denken konnte, ins Ausland zu gehen. Dies war eine Mikrobrauerei, die nicht einmal eine Abfüllmaschine hatte. Oh, sie hatten einen bestellt und 45.000 £ dafür bezahlt, aber nach 4 Monaten war er immer noch nicht angekommen. Als es schließlich ankam, funktionierte es nicht. Anstatt es zurückzusenden, auf einer Rückerstattung zu bestehen und ein neues zu bekommen, legte Paul es beiseite und zahlte 20.000 £ für ein anderes. Und diese Leute fragen sich, warum sie Geld verlieren!

Diejenigen von uns, die kein eigenes Unternehmen führen, können dies beobachten und sich über die Entscheidungen wundern, die einige dieser Menschen treffen und manchmal den Lebensunterhalt ihrer ganzen Familie aufs Spiel setzen. Das Problem ist, dass es sehr schwer ist, sich wieder herauszuarbeiten, wenn man alle Eier in den Korb eines Familienunternehmens gelegt hat und in Schwierigkeiten gerät. Alex tut, was sie kann, aber am Ende kratzt sie nur an der Oberfläche, und oft glauben die Geschäftsinhaber, dass sie es am besten wissen, und zögern, ihrem Rat zu folgen. Warum also sie überhaupt bitten, zu kommen und zu helfen? Paul schien schließlich ihren Rat zu befolgen und am Ende konnte er die Ecke sehen, auch wenn er sie noch nicht ganz umrundet hatte. Andere, so scheint es manchmal, denken, dass 60 Minuten Fernsehen ihnen helfen werden, wieder auf die Beine zu kommen.

In der zweiten Folge hilft sie Heck Sausages, und es ist eine Lektion in Familienbeziehungen, die beweist, dass Kinder nicht unbedingt für dich arbeiten müssen oder wollen, nur weil du Kinder hast. Wie jeder weiß, der schon einmal mit der Familie gearbeitet hat, sind sie normalerweise die schlechtesten Mitarbeiter. Alex kommt aus einem Familienunternehmen (wenn auch einem unglaublich erfolgreichen) und weiß das besser als die meisten anderen. Sie ist Teil der Forte-Hoteldynastie, hat ein Unternehmen gegründet, das sie mit ihrem Mann führt, und führt ein Hotel, das ihrer Mutter gehört. Ihre Ratschläge sind sinnvoll und sie scheint normalerweise Empathie zu zeigen. Ob sie in Kontakt bleibt, um zu sehen, ob ihr Rat hilfreich war, ist zweifelhaft, aber während sie dort ist, scheint sie sich wirklich darum zu kümmern.

The Fixer zu sehen ist nie weniger als interessant und könnte Sie sogar davon überzeugen, dass Sie leicht Ihr eigenes kleines Unternehmen gründen könnten, da Sie sicherlich nicht in die Art von Schlamassel geraten könnten, in der sich diese Leute befinden, oder? Wenn ja, wissen Sie, dass Sie Alex anrufen könnten, der Sie mit ein paar gut platzierten Lieblingen (sie nennt die Leute ziemlich oft so) und einem Schubs in die richtige Richtung wieder auf den richtigen Weg bringen würde. Mit Duncan Bannatyne geht Die Höhle des Drachen , jemand von der BBC sollte Alex wirklich anrufen, um ihr den freien Stuhl anzubieten.

Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension