Stranger Things Staffel 4 wird nicht kompliziert sein, wie Lost sagt, David Harbor

„Stranger Things“-Star sagt, Staffel 4 habe gewonnen

David Harbour, der Chief Hopper in der porträtiert Netflix-TV-Serie Stranger Things hat gesagt, dass die Erfolgsserie nicht die gleichen erzählerischen Fehler machen wird wie ABCs gefeierte Serie Lost. In einem Interview auf der New York Comic-Con, via Wöchentliche Unterhaltung , der Star verglich die beiden Shows, versicherte den Fans aber, dass Stranger Things Staffel 4 wird ein vollständiges Stück werden, anstatt wie Lost vor über einem Jahrzehnt Fragen offen zu lassen.

Nachdem sie in Staffel 3 Upside Down getrotzt und gegen Mind Flare angetreten waren, gingen viele Fans davon aus, dass Harbours Lauf mit der Show beendet war. Allerdings veröffentlichte Netflix dieErster Teaser für Staffel 4Anfang dieses Jahres wurde ein kahlköpfiger Hopper enthüllt, der jetzt ein Gefangener der Russen ist. Während der Podiumsdiskussion für die neue Staffel von Stranger Things sprach Harbour über einige der kommenden, miteinander verwobenen Handlungsstränge, die die Fans erwarten können.



Der Star erwähnte Hoppers Erfahrung als Gefangener, eine neue Verbindung zu Upside Down über „Creel House“ (wie in zu sehenDer Teaser von Netflix) und mehr Hintergrundgeschichten zu Eleven und Brenner in der Institution werden enthalten sein. Wie Sie wahrscheinlich sehen können, ist bereits viel los, aber Harbor sagte, dies sei das Endspiel für die Serie, und eine übermäßig komplizierte Handlung wie bei anderen Hit-Shows – wie Lost – werde vermieden.

Was wir zu tun versuchen, während wir diese Sache ausarbeiten, [ist], es zurückzuziehen und sicherzustellen, dass wir kein Endspiel haben, wie, wie einige von uns dachten, diese Show Lost. „Was ist mit dem Eisbären passiert?“ Hafen gehänselt. Wir versuchen, uns einzuzeichnen, also beginnen sich die [Elemente der Handlung] zuzuspitzen und werden zu einem vollständigen Stück.

Der Star fügte hinzu, er habe das Gefühl, dass dies auch die tiefste Staffel sei, die wir mit seinem Charakter haben, und dass Staffel 4 eine Menge Pfeifen für [Hopper] legt. Gepaart mit all diesen narrativen Versprechungen verglich der Star zuvor Hoppers Überleben von Staffel 3 mit Gandalfs Rückkehr in Peter Jacksons Herr der Ringe-Trilogie – was auf einen kraftvollen Charakterbogen in Staffel 4 hindeutet. Unnötig zu erwähnen, dass Harbours Worte die Aufregung nur noch steigern das TV-Serie , und treibt die Erwartungen der Fans in die Höhe.

Stranger Things Staffel 4 soll exklusiv auf dem erscheinen Streaming-Dienst Netflix. Während wir auf weitere Kreaturen aus einer anderen Welt warten, ist hier unsere Liste der beste Science-Fiction-Serie aller Zeiten.

Fremde Dinge Action & Abenteuer Science-Fiction Netflix Fernseher
Blogs Albtraumgasse Die Powerpuff-Girls Ein Albtraum In Der Elm Street Spuk Blu-Ray-Rezension